Annette Paul , Krisi Sz.-Pöhls Ratte Prinz im Weihnachtsbaum

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ratte Prinz im Weihnachtsbaum“ von Annette Paul

Ich bin Prinz, eine kleine sprechende Ratte. Und ich lebe freiwillig bei Rapunzel und ihrer Familie. Momentan sind meine Menschen besonders schrecklich. Das liegt wohl an der Weihnachtszeit. Alle haben so viel zu tun. Sie malen, basteln und backen. Außerdem machen sie ständig Krach. Schließlich ist die Mutter Sängerin und jedes Kind spielt zwei Instrumente.
Seit Tagen versuche ich Rapunzel zu überreden, mich zur Schule mitzunehmen. Ich möchte unbedingt ihre Freunde und Lehrer kennenlernen. Außerdem zerbreche ich mir den Kopf, was kann ich meiner Freundin schenken?

Süßes Weihnachtsbüchlein - nicht nur für Kinder

— veronika_lackerbauer

Stöbern in Kinderbücher

Zeitreise mit Hamster

Super Lesestoff, von dem man viel mitnehmen kann!

Mamaofhannah07

Faultier gefunden

Ein Buch, das durch seine geniale Bildsprache, eine tolle Geschichte mit humorvollem Ende und fantastische Bilder überzeugt . Ein Lieblingsb

Kinderbuchkiste

House of Ghosts - Der aus der Kälte kam

Ein unterhaltsames Buch für Kinder

Wolly

Der Weihnachtosaurus

Eine wunderschöne und zauberhafte Geschichte für Groß und Klein!

Buecherwunderland

Animox. Die Stadt der Haie

sehr spannend

eulenmama

Schokopokalypse

Wundervolle Geschichte! 💖 Schokolade und jede Menge geheimer Vorkommnisse.

Solara300

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Süßes Weihnachtsbüchlein - nicht nur für Kinder

    Ratte Prinz im Weihnachtsbaum

    veronika_lackerbauer

    05. January 2017 um 10:22

    "Ratte Prinz im Weihnachtsbaum" ist ein modernes Weihnachtsmärchen, erzählt aus der Perspektive einer kleinen Ratte. Die Ratte Prinz wohnt bei einer Familie und erlebt die Weihnachtsvorbereitungen mit, die sich aus Rattensicht nicht so recht erklären lassen, bis das Fest dann da ist. Prinz, die Ratte, hat für alle Familienmitglieder märchenhafte Namen, so nennt er das Mädchen, dessen Haustier er ist, Rapunzel. Ihre Geschwister heißen Schneeweißchen, Rosenrot, Zorro und Winnetou. Diese Namensgebung verwirrt etwas, zumal sie nicht wirklich erklärt wird. Wenn man darüber hinweg sieht, ist die Geschichte aber sehr unterhaltsam und auch kindgerecht. Wobei sehr kleine Kinder vielleicht noch etwas Schwierigkeiten haben, die Handlung zu verstehen.Ein großer Pluspunkt sind die liebevollen, farbigen Illustrationen von Prinz und seinen Abenteuern. Die schönen Bilder hätten ruhig etwas größer ausfallen dürfen, damit sie richtig zur Geltung kommen.Wie ich gesehen habe, gibt es noch andere Geschichten von Prinz, der Ratte, die mit Sicherheit auch einen zweiten Blick verdienen.

    Mehr
  • Feiern Ratten Weihnachten?

    Ratte Prinz im Weihnachtsbaum

    Lesemama1970

    15. November 2016 um 14:29

    Ratte Prinz im Weihnachtsbaum ist im September 2016 von Annette Paul bei Books on Demand erschienen.Ich bin auf dieses Buch aufmerksam geworden, da es in einer Facebook-Gruppe beworben wird.Klappentext:Ich bin Prinz, eine kleine sprechende Ratte. Und ich lebe freiwillig bei Rapunzel und ihrer Familie. Momentan sind meine Menschen besonders schrecklich. Das liegt wohl an der Weihnachtszeit. Alle haben so viel zu tun. Sie malen, basteln und backen. Außerdem machen sie ständig Krach. Schließlich ist die Mutter Sängerin und jedes Kind spielt zwei Instrumente.Seit Tagen versuche ich Rapunzel zu überreden, mich zur Schule mitzunehmen. Ich möchte unbedingt ihre Freunde und Lehrer kennenlernen. Außerdem zerbreche ich mir den Kopf, was kann ich meiner Freundin schenken?Meine Meinung:Das Cover ist schlicht gehalten aber sehr süß gestaltet.Das dies mein erstes Buch der Autorin ist, hatte ich etwas Probleme mit den Namen der ganzen Personen.In diesem Büchlein wird Weihnachten aus der Sicht des kleinen Rattenprinzen geschildert.Er kann zu Beginn den ganzen Trubel überhaupt nicht verstehen.Wie denn auch? Ratten feiern kein Weihnachten! Oder doch?Prinz und seine Erlebnisse rund um Weihnachten sind mit kleinen Illustrationen versehen.Die Schrift ist auch für Kinder sehr angenehm zu lesen, da sie nicht zu klein ist.Sprache ist Kindgerecht, so das auch die kleineren beim Vorlesen gut klar kommen.Ein schönes Geschenk für Nikolaus oder die Vorweihnachtszeit.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks