Annette Roeder Die Krumpflinge - Egon rettet die Krumpfburg

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Krumpflinge - Egon rettet die Krumpfburg“ von Annette Roeder

Popelpaniertes Pinselohrschwein!
Albi hat sich für seine Mutter ein tolles Geburtstagsgeschenk ausgedacht! Leider braucht er dafür mehr Geld als sein Sparschwein hergibt. Ein Glück, dass Egon Krumpfling, Albis niedlicher kleiner Freund mit dem grünen Wuschelfell, ganz genau weiß, wie man schnell etwas Geld verdienen kann: Die beiden nehmen sich eine der zahlreichen Handtaschen aus Oma Krumpflings Sammlung und verhökern sie auf dem Flohmarkt. Dass die beiden Freunde sich damit aber viel Ärger einhandeln und sogar die Krumpfburg in Gefahr bringen, ahnen sie nicht ...
(1 CD, Laufzeit: 1h 16)

Amüsant und witzige Geschichte über kleine wuschlige Wesen, die jeder gern zu Hause hätte

— Engel1974

Stöbern in Kinderbücher

Wortwächter

Poetisch, spannend, ein wunderbares Jugendbuch für Buchbegeisterte!

Anna_Naumann

Luna - Im Zeichen des Mondes

Ein märchenhaftes Abenteuer, das so farbenfroh und lebendig wirkt!

Skyline-Of-Books

Der Klang der Freiheit

Beeindruckende Geschichte über unsere Freiheit, darüber, was uns das Leben gibt und nimmt. Lesenswert.

Icelegs

Flätscher - Schurken voraus!

Flätscher hat Hunger, der Knödelkoch ist weg! Ab zum Wochenmarkt, wo Flätscher Augenzeuge eines Verbrechers wird!

danielamariaursula

Der zauberhafte Eisladen

Zauberhaft und zuckersüß! Tolles Buch.

saras_bookwonderland

Power Women - Geniale Ideen mutiger Frauen

Sei einfach du selbst und lebe deinen Traum!

diebuchrezension

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Quarktaschenquatsch und schleimiges Schlamassel!

    Die Krumpflinge - Egon rettet die Krumpfburg

    Strigoia

    26. March 2016 um 18:49

    Inhalt:Im Keller der Villa Artich hausen kleine, grüne wuschelige Wesen: die Krumpflinge! Die meiste Zeit ärgern sie sich gegenseitig, schimpfen, fluchen und sind herrlich gemein. Doch zwischendurch sammeln sie auch Schimpfwörter, die Albert Artich durch die Abflussrohre ruft. Daraus braut Oma Krumpfling, die Sippenchefin, leckeren Krumpftee ohne den die Krumpflinge nicht leben könnten...Dass Albi die ganzen Schimpfwörter absichtlich auf die Reise schickt, dass weiß niemand in der Krumpfburg, außer Egon, unser kleiner Held! Für einen Krumpfling ist er viel zu nett und anstelle, dass er Albi das Leben schwer macht, ist er sein bester Freund!Meine Meinung:Im fünften Band der Krumpflingsreihe erwischt der schleimige Schorschi unseren kleinen Egon, als dieser sich nach oben zu Albi schleichen möchte, denn er hat ihm versprochen bei einer wichtigen Aufgabe zu helfen. Um keinen Ärger zu bekommen, gibt Egon an, er hätte nur nach der Post schauen wollen. Doch was ist das?Da ist ja tatsächlich ein Brief drin! Dabei hatten die Krumpflinge noch nie Post! Während Egon sich noch wundert, klaut Schorschi ihm den Brief und rennt damit zu Oma Krumpfling.Die kleinen Krumpflinge sind mehr als überrascht davon, dass die Mampflinge ihren Besuch ankündigen. Die entfernten Verwandten hatten bisher noch nie wirklich viel Kontakt...Ob das gut geht? Und ob Egon es auch noch schafft Albi bei seiner wichtigen Aufgabe zu helfen?Die wichtigste Frage, die auch dieses Mal beantwortet werden muss: Was trägt Oma Krumpfling dieses Mal als Lockenwickler?!Egon entpuppt sich auch dieses Mal als großer Held, wenn er auch oft an dem Schlamassel selbst schuld ist.Stefan Kaminski zieht den Zuhörer wieder mit seinem unglaublichen Talent mitten in die Geschichte hinein. Zuhörer egal ob jung, ob alt, kommen voll auf ihre Kosten.Die Erzählungen rund um die kleinen Krumpflinge sind jedes Mal ein wahrer Hörgenuss, Band 5 stellt hier keine Ausnahme dar.Wie Lulu, Albis Freundin, sagen würde Schlagsahnentastisch!Natürlich auch wieder mit dem schimmelschönen Krumpfling-Song!

    Mehr
  • Die Krumpflinge - Egon rettet die Krumpfburg

    Die Krumpflinge - Egon rettet die Krumpfburg

    Engel1974

    29. February 2016 um 12:16

    "Die Krumpflinge – Egon rettet die Krumpfburg“ ist bereits der 5. Band um kleinen wuschligen Wesen. Geschrieben wurde diese Serie von Annette Roeder und richtet sich an Kinder ab 6 Jahre. Mein Rezi bezieht sich auf das Hörbuch. Die Serie gibt es als Print- und Hörbuch.   Inzwischen erschienen: „Die Krumpflinge – Egon zieht ein“ 2014, „Die Krumpflinge  - Egon wird erwischt“ 2014, „Die Krumpflinge – Egon schwänzt die Schule“ 2015, „Die Krumpflinge – Egon taucht ab“ 2015 , „Die Krumpflinge – Egon rettet die Krumpfburg“ 2015 demnächst erscheint:  „Die Krumpflinge – Egon wird großer Bruder“ März 2016   Hörbuchinfo: ·        Sprecher: Stefan Kaminsik ·        Inhalt: 1 CD ·        Laufzeit: ca. 1Stunde und 16 Minuten ·        Erschienen: 2015, Der Hörbuchverlag Autoreninfo: Annette Roeder wurde 1968 in München geboren. Sie ist Mutter dreier Kinder und Architektin. Seit 2000 verfasst sie Kinderbücher u.a. „Wie süß das Mondlicht auf dem Hügel schläft“, „Kein Bock auf Kunst“, „13 Bauwerke, die du kennen solltest“  Sprecherinfo: Stefan Kaminski wurde 1974 in Berlin geboren. Er ist Schauspieler, Sprecher und Autor. 1996 begann er beim Hörfunk und spielt seit 2001 am Deutschen Theater in Berlin.  Weitere Infos: Krumpflinge sind kleine wuschlige Wesen, die in einem vollgerümpelten Keller einer alten Villa wohnen. Sie ärgern sich gern gegenseitig. Ihr Lieblingsgetränk ist Krumpftee, der aus gesammelten Schimpfwörtern der Menschen besteht.  Egon Krumpfling ist das jüngste und kleinst Mitglied der Krumpfling-Sippe. Er ist ein wenig aus der Art geschlagen, denn obwohl er sich bemüht gemein und bös zu sein tut es ihm hinterher schrecklich leid und so ist er meistens viel zu nett. Sein bester Freund ist Albert, ein Menschenjunge, dem er sich einmal aus Versehen gezeigt hatte.  Inhalt: Albi, der beste Freund von Egon Krumpfling hat sich für seine Mutti ein tolles Geburtstagsgeschenk einfallen lassen, leider kostet es mehr als der Inhalt seines Sparschweins hergibt. Zum Glück weis Egon Rat und kurzerhand nehmen sie eine der zahlreichen Handtaschen aus Oma Krumpflings Sammlung und verhökern sie auf dem Flohmarkt. Das sich die Beiden damit viel Ärger einhandeln und sogar die Krumpfburg in Gefahr bringen, ahnen sie nicht. Meinung: Das Hörbuch beginnt, wie bereits die Vorgänger mit dem Krumpflingsong, den die Kinder so lieben und gern mitsingen. Die Stimme des Sprechers setzt gekonnt durch verschiedene Sprechweisen jeden einzelnen Krumpfling in Szene und erweckt in so zum Leben. Bei Zuhören fühlt man sich wie Mitten drin. Auch dieses Buch war wieder richtig toll, auch wenn ich sagen muss das die Vorbände noch spannender und lustiger waren. Inzwischen haben die Kinder die Krumpflinge sehr ins Herzgeschlossen und lieben ihre Abenteuer. Ja, am liebsten hätten sie solch einen sogar zu Hause. So hoffen wir das es noch viele schöne und lustige Geschichten von ihnen geben wird. In Kürze: Sprachstil: kindgerecht, altersentsprechend und sehr gut verständlich  Charaktere: wirken liebenswürdig, realistisch und authentisch  Inhalt: Mit einer Prise Witz und Humor schleichen sich die Krumpflinge ins Herz der Leser / Zuhörer und behandeln auf kindgerechte Weise noch ein sehr wichtiges Thema.  Fazit: Amüsant und witzige Geschichte über kleine wuschlige Wesen, die jeder gern zu Hause hätte

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks