Rosa Räuberprinzessin

von Annette Roeder und Katrin Engelking
4,9 Sterne bei12 Bewertungen
Rosa Räuberprinzessin
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

YaBiaLinas avatar

Rosa Räuberprinzessin sorgt für Aufregung und Spaß

evafls avatar

Geniale Geschichten, sehr unterhaltsam, lustig und auch für die Großen toll.

Alle 12 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Rosa Räuberprinzessin"

Süß wie Lillifee, frech wie Pippi Langstrumpf
Rosa ist fröhlich, frech und mutig, meist in Latzhosen unterwegs und klettert gerne auf die höchsten Bäume. Aber viel lieber als die Hosen ihrer drei Brüder aufzutragen, hätte sie gern ein rosa Rüschenkleid und ein Krönchen – wie eine Prinzessin! Doch die kleine Farm ihrer Eltern im Grillenwinkel ist kein Schloss, und rosa sind dort nur die Ferkel im Stall. Ein Glück, dass Rosa ihren Esel hat! Der ist nämlich in Wahrheit ein Einhorn, kann sprechen und hat viele gute Ideen. Manchmal sogar zu gute... Ob die beiden es gemeinsam schaffen, dass aus Rosa doch noch eine echte Prinzessin wird?
Virtuos gelesen und gesungen von Cathlen Gawlich
(2 CDs, Laufzeit: ca. 2h 32)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783837143348
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:cbj audio
Erscheinungsdatum:23.07.2018
Das aktuelle Buch ist am 23.07.2018 bei cbj erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne11
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    YaBiaLinas avatar
    YaBiaLinavor 6 Tagen
    Kurzmeinung: Rosa Räuberprinzessin sorgt für Aufregung und Spaß
    Rosa Räuberprinzessin sorgt für Aufregung und Spaß

    Die kleine freche,aber auch niedliche Rosa Räuberprinzessin lebt für rosa,egal was es ist,es muss rosa sein,genau wie ihr Name,aber leider ist das nicht immer möglich ;)

    Worum geht es:
    Rosa ist fröhlich, frech und mutig, meist in Latzhosen unterwegs und klettert gerne auf die höchsten Bäume. Aber viel lieber als die Hosen ihrer drei Brüder aufzutragen, hätte sie gern ein rosa Rüschenkleid und ein Krönchen – wie eine Prinzessin! Doch die kleine Farm ihrer Eltern im Grillenwinkel ist kein Schloss, und rosa sind dort nur die Ferkel im Stall. Ein Glück, dass Rosa ihren Esel hat! Der ist nämlich in Wahrheit ein Einhorn, kann sprechen und hat viele gute Ideen. Manchmal sogar zu gute... Ob die beiden es gemeinsam schaffen, dass aus Rosa doch noch eine echte Prinzessin wird?

    Die Stimme der Sprecherin Cathlen Gawlich ist sehr sympathisch,sowie freundlich und fröhlich.Man hatte immer das Gefühl,das sie die Geschichte mit einem Grinsen im Gesicht erzählt,bzw gesungen.Sie hat für neugierige Ohren und jede menge Freude beim zuhören gesorgt.Cathlen Gawlich hat ihre Stimme bei allen Protagonisten verändert,so das man die einzelnen Charaktere daran erkennen konnte.Diese hat sie super imitiert.

    Das Einstiegslied bei beiden CD´s hat uns sehr gefallen mit Hilfe des Textes im inneren der CD Hülle,konnte man ihn direkt beim ersten mal mitträllern.

    Schade fand ich aber,das auf der ersten CD erstmal direkt die Infos folgten,wer/wo die CD hergestellt wurde etc,da habe ich mir erstmal einen fragenden Blick eingehandelt.Bei einer Kinder CD sollte man darauf verzichten oder diese Infos am Ende der zweiten CD machen,das reicht völlig.

    Die verschiedenen Abenteuer von Rosa und ihre Einfälle waren abwechslungsreich und lustig.Wir mussten oft schmunzeln oder sogar lachen.Die Geschichte sorgt auf jeden Fall für gute Stimmung und es macht viel Spaß,der Geschichte zu folgen.

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    evafls avatar
    evaflvor 12 Tagen
    Kurzmeinung: Geniale Geschichten, sehr unterhaltsam, lustig und auch für die Großen toll.
    Wenn ein Mädchen namens Rosa natürlich auch die Farbe rosa liebt...

    Rosa ist ein lebhaftes junges Mädchen im Alter von sechs Jahren, das fröhlich und durchaus auch frech durchs Leben geht. Und auch die Farbe rosa hat es ihr so sehr angetan, dass sie hier gerne ein Kleid in ihrer Lieblingsfarbe hätte - anstatt der Hosen ihrer drei Brüder, die sie ja eigentlich auftragen soll. Zusammen mit ihren Brüdern, ihren Eltern und ihrem Esel Einhorn lebt sie im Grillenwinkel, in dem es immer wieder turbulent zugeht.

    Nach den verschiedensten Hörbüchern haben wir nun die Rosa Räuberprinzessin gehört, die bei uns Groß und Klein durchaus in ihren Bann ziehen konnte. 
    Die CD beginnt durchaus echt peppig mit dem Rosa Räuberprinzessin-Lied, in dem man gleich ein bißchen was über Rosa erfährt. Ein echt flottes Lied, das man vielleicht mehrfach anhören muss, damit man alles ganz genau versteht. (Einfach weil es dann schnell ist, aber das ist völlig in Ordnung.)

    Die Geschichten über Rosa, ihre Familie, ihren Esel Einhorn und ihre gute Freundin Irmela sind wirklich sehr angenehm gesprochen - und auch äußerst spannend. Mit Cathlen Gawlich hat man hier eine richtig tolle Sprecherin, sie macht dies auf eine sehr angenehme Art und Weise, auch die Umsetzung von Geräuschen im Hörspiel ist klasse. Hier hat man auch als Erwachsener seinen Spaß dran. 

    Inhaltlich sind die Erlebnisse von Rosa natürlich schon kurios, aber nicht zu übertrieben. Sie sind genau so richtig, so dass man Rosa und ihre Familie ins Herz schließt und gerne zuhört. Es gab nicht einen Moment der Langeweile beim Hören der CD - und die CD ist so toll, dass man sie durchaus sogar mehrfach gerne anhört. (Das ist das größte Lob an eine Geschichte, das es aus Kindermund gibt.) 

    Für uns und eine angehende Zweikläßerin war das Hörbuch absoluter Hörgenuss, wir wurden sehr gut unterhalten, die Geschichten sind  unterhaltsam, spannend und auch lustig. Die Art und Weise wie die Sprecherin das umgesetzt hat ist einfach absolut toll und macht richtig Spaß beim Zuhören.
    Von uns gibt es 5 von 5 Sternen und eine Empfehlung.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    baerins avatar
    baerinvor 15 Tagen
    Kurzmeinung: Liebevoll gemachtes Hörbuch für kleine Mädchen!
    Das Mädchen Rosa liebt die Farbe rosa!

    Rosa lebt mit ihren Eltern und drei Brüdern auf einem kleinen Bauernhof im Grillenwinkel. Sie muss die Latzhosen ihrer Brüder auftragen, dabei hätte sie doch so gerne ein rosa Rüschenkleid und eine Krone wie eine richtige Prinzessin. Sie hat einen sprechenden Esel Einhorn, den sie mit ihrem Taschengeld einem Schausteller abgekauft hat. Zusammen haben sie viele gute Ideen - oder manchmal auch nicht so gute!

    Rosa ist ein sehr selbständiges und selbstbewusstes Mädchen - sie weiß genau, was sie will und setzt das auch fantasievoll durch. Die vier Kurzgeschichten auf den beiden CDs haben durchaus auch eine Botschaft zu vermitteln, das finde ich auch gut. Das wird alles lustig und kindgerecht übermittelt, dazu passt auch gut das Titellied von der Rosa Räuberprinzessin.

    Kommentieren0
    58
    Teilen
    mareike91s avatar
    mareike91vor 25 Tagen
    Kurzmeinung: Spannende und unterhaltsame Kurzgeschichten, schön gelesen bzw anzuhören. Sehr süß! <3
    Rosa Räuberprinzessin und Esel Einhorn - ein unschlagbares Team

    Inhalt:

    Rosa ist ein lebenslustiges, freches kleines Mädchen. Sie liebt die Farbe Rosa und hätte am liebsten ein rosa Rüschenkleid - wie eine Prinzessin. Doch ihre sehr bodenständigen Eltern, die einen Bauerhof betreiben, können sich dafür nicht erwärmen. Nur ihr Esel, der in Wahrheit ein Einhorn ist und sprechen kann, scheint sie zu immer verstehen. Und hat in jeder Situation eine passende Idee parat - die Rosa und ihn jedoch mehr als einmal in Schwierigkeiten bringen....

    Meine Meinung
    Schon das Cover ist unglaublich süß und lässt Kinderherzen höhen schlagen. Dies gilt auch inhaltlich für die auf den beiden CDs enthaltenen Kurzgeschichten, in denen Rosa Räuberprinzessin und Esel Einhorn verschiedenste Abenteuer erleben. Sei es die Suche nach neuen Eltern oder die Rettung des Dorfbäckers, Rosa Räuberprinzessin und Esel Einhorn bilden ein unschlagbares Team. Die Geschichten sind spannend und unterhaltsam. Besonders gefallen haben mir die Wertvorstellungen und teils etwas versteckten Messages, die die Geschichten vermitteln und ihnen einer tiefergehenden Sinn geben.

    Gelesen wird das Hörbuch von Cathlen Gawlich. Ihre Stimme ist sehr angenehm zu hören. Zudem gibt die den Charakteren verschiedene Tonlagen/Stimmen, sodass man sie leicht unterscheiden kann.

    Fazit:
    Spannende und unterhaltsame Kurzgeschichten, schön gelesen bzw. anzuhören. Sehr süß! <3

    Kommentieren0
    14
    Teilen
    Dyaras avatar
    Dyaravor einem Monat
    Kurzmeinung: Süße, lustige, kindgerechte Geschichten.
    Tolle Geschichten, super gelesen!

    Rosa liebt rosa, ihre Eltern sind aber sehr praktische Leute und so darf Rosa sie Sachen ihrer drei Brüder auftragen, die natürlich nicht unbedingt in rosa Kleidern herumgelaufen sind. Doch ganz so schlimm ist ihr Leben nicht, denn schon bald darf Esel Einhorn bei der Familie einziehen. Dieser verrückte Esel hat die tollsten Ideen, die leider auch manchmal ziemlich daneben gehen, aber Rosa, Esel Einhorn und ihre beste Freundin- die Bäckertochter Irmela Zopf, finden immer eine Lösung.

    Auf den CDs sind mehrere Geschichten, die Cathlen Gawlich ganz zauberhaft vorträgt. Wir kannten sie schon von den Maluna Mondschein CDs und sind große Fans.

    Besonders toll an den Rosa Räuberprinzessin Geschichten finde ich, dass man etwas lernt ohne belehrt zu werden. So stellt Rosa z.B. fest, dass sie es viel lieber mag, wenn jemand freundlich zu anderen ist, als wenn jemand schöne Kleider in ihrer Lieblingsfarbe trägt. Esel Einhorn reagiert nur, wenn Rosa ihn höflich anspricht. Irmela Zopfs Eltern leben getrennt, aber sie und ihr Papa sind ein unschlagbares Team. Opa Ohnedach hat kein Geld und kaum noch Zähne im Mund, aber er hat eine Lieblingsbank. Von Irmela bekommt er regelmäßig Brötchen geschenkt und mit Rosa darf er Geburtstag feiern. Es gibt eine Geschichte über Billigbrötchen die nachdenklich macht. Und Rosas Mutter kauft am liebsten im Bioladen.

    Meine Tochter hat die Geschichten schon mehrfach gehört und sie hofft auf weitere Rosa Abenteuer. An dieser Stelle wollen wir uns auch noch einmal ganz herzlich für das tolle Hörbuch bedanken!

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    S
    sternenstaubhhvor einem Monat
    Kurzmeinung: Kurzweilige phantasievolle Geschichten
    Kurzweilige phantasievolle Geschichten

    Die Geschichten haben mir und meinen jüngeren Familienmitgliedern sehr gut gefallen. Die Geschichten sind kurzweilig und sehr phantasievoll. Von der Autorin werde ich gern weitere Bücher bzw Hörbücher besorgen. Gerade für Sommertage im Garten absolut passend. 

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Nymphes avatar
    Nymphevor einem Monat
    Kurzmeinung: Ein tolles, witziges Hörbuch für Kinder, dass auch wichtige Themen spielerisch mit behandelt.
    Räuberprinzessin mit Herz

    Inhalt:
    Rosa wohnt mit ihren drei großen Brüdern und ihren Eltern auf einem Bauernhof im Grillenwinkel. Sie träumt davon eine Prinzessin zu sein und findet rosa ziemlich schön. Leider steht sie damit in Ihrer Familie ziemlich alleine da. Ihr einziges Kleid ist blau mit Delfinen und nicht mal ihre Mutter versteht Rosas Hang zu „Rüschelkram“. Rosa lässt sich aber nicht unterkriegen und mit Hilfe Ihres neuen Freundes, dem Esel Einhorn, und ihrer besten Freundin Irmela erlebt sie tolle Abenteuer und kann ein bisschen mehr Rosa Rüschelkram in ihr Leben bringen.


    Bewertung:
    Das Hörbuch von Rosa Räuberprinzessin hat mir sehr gut gefallen. Rosa ist ein wirklich modernes Mädchen. Obwohl sie Rosa mag, hat sie keine Probleme damit sich dreckig zu machen und sie setzt sich ein für ihre Freunde. Sie ist weit entfernt von irgendwelchen Stereotypen.
    Mir gefällt auch gut, dass viele wichtige Themen angesprochen werden. Rosas Familie hat beispielsweise nicht viel Geld. Das wird erwähnt, aber niemand jammert. Da muss das Dach eben selbst repariert werden und die Kinder können auf der Kirmes nur mit einer Attraktion fahren. Punkt. Witzig finde ich auch, dass der Vater von Rosa Grillen zum Verzehr züchtet und sogar die schrille Bürgermeisterin am Ende Grillen-Burger isst. Da wird ein globales Ernährungsproblem ganz nebenher gelöst. Und das große Ketten schlechtere Produkte haben, als kleine Handwerksbetriebe, wird auch noch nebenher vermittelt. Mir gefällt die Art und Weise, wie solche Themen  in diesem Hörbuch für Kinder verpackt sind sehr.
    Die Sprecherin macht auch einen hervorragenden Job. Jeder Charakter hat eine gut zu erkennende Stimme. Und das Lied von Rosa bekommen meine Kinder und ich sowieso nicht mehr aus dem Ohr.

    Fazit: Wichtige Themen witzig verpackt in ein Hörbuch für Kinder

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Laurie8s avatar
    Laurie8vor einem Monat
    Kurzmeinung: Ein ganz toll gelesenes Hörbuch für kleine Räuberprinzessinen!
    Ein ganz toll gelesenes Hörbuch für kleine Räuberprinzessinen!

    CD-Rückseite: Rosa ist fröhlich, frech und mutig, meist in Latzhosen unterwegs und klettert gerne auf die höchsten Bäume. Aber viel lieber als die Hosen ihrer drei Brüder aufzutragen, hätte sie gern ein rosa Rüschenkleid und ein Krönchen – wie eine Prinzessin! Doch die kleine Farm ihrer Eltern im Grillenwinkel ist kein Schloss, und rosa sind dort nur die Ferkel im Stall. Ein Glück, dass Rosa ihren Esel hat! Der ist nämlich in Wahrheit ein Einhorn, kann sprechen und hat viele gute Ideen. Manchmal sogar zu gute… Ob die beiden es gemeinsam schaffen dass aus Rosa doch noch eine echte Prinzessin wird?

    Meine Tochter, 4 Jahre, und mir hat das Hörbuch unglaublich gut gefallen. Obwohl es erst ab 6 Jahren ist, liebt meine Kleine die Rosa Räuberprinzessin. Sie kann Rosas Lied gar nicht oft genug hören und hat an einigen Stellen der Geschichte lauthals lachen müssen. Manchmal spricht sie sogar wie Esel Einhorn! Die Geschichten sind alle sehr schön und fantasievoll geschrieben. Rosa hat eine tolle Familie, sie lebt in einem schönen kleinen Ort und hat auch eine beste Freundin, die sie bei ihren Abenteuern mit Esel Einhorn begleitet. Ich finde es toll dass Rosa zwar wild, aber auch ein richtiges Mädchen ist. Sie ist mutig und gleichzeitig eine kleine Prinzessin und das finde ich schön dass so etwas für kleine/junge Mädchen geschrieben wird.

    Cathlen Gawlich spricht alle Charaktere selbst und macht das wirklich großartig! Rosas Lied singt sie mit Rosas Stimme super und auch die Melodie und der Text sind toll. Es gibt im Buch einige Charaktere und sie hat jedem von ihnen etwas ganz Eigenes verliehen, mit großem Wiedererkennungswert - man weiß wirklich immer sofort wer gerade spricht! Das ist eine ganz tolle Leistung und ich hoffe dass sie noch ganz viele Hörbücher für Kinder spricht!

    Ich kann „Rosa Räuberprinzessin“ uneingeschränkt empfehlen, auch für noch etwas jüngere Kinder!!!

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Susimuellers avatar
    Susimuellervor einem Monat
    Kurzmeinung: Ein liebevolles Kinderbuch mit viel Witz und Phantasie
    Rosa Räuberprinzessin und Esel Einhorn

    Rosa Räuberprinzessin liebt nichts mehr als rosa. Am liebsten hätte sie ein rosarotes Prinzessinenkleid, um auf ihrem Geburtstag ein richtiges Prinzessinenfest zu feiern.
    Als dann ihre Mama aber ihr rosa Lieblingsshirt verwäscht, scheint sich alles gegen sie verschworen zu haben. Zum Glück lernt sie auf einem Fest Esel Einhorn kennen, der sich richtig echt mit ihr unterhält. Esel Einhorn wäre fast an den Metzger verkauft worden, hätte Rosa nicht ihr Sparschwein geplündert und Esel Einhorn kurzerhand gekauft.

    Gemeinsam erleben die beiden ein Abenteuer nach dem Anderen.

    Fazit: Dieses Hörbuch war schneller weg als ich schauen konnte. Kurz nachdem wir es gemeinsam gehört haben, war es im Koffer meiner Nichte und auf dem Weg zu ihren Geschwistern. Ich versuche es mal mit den Originalworten meiner 7-Jährigen Nichte auszudrücken: "Das Hörbuch ist witzig und spannend und ganz besonders toll ist es, dass Rosa sich mit Esel Einhorn unterhalten kann.

    Also alles in allem, ein gelungenes Kinderhörbuch, das wir nur empfehlen können.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    printbalances avatar
    printbalancevor einem Monat
    Kurzmeinung: Ein liebevolles, fröhliches und kindgerechtes Hörbuch für wahre Prinzessinnen ab 6 Jahren.
    Rosa Räuberprinzessin (Teil 1) von Annette Roeder

    Inhalt / Aufbau:
    CD 1:
    01. - 02. Rosa Räuberprinzessin - Titellied
    03. - 18. Die Geschichte vom Einhorn
    19. - 29. Die Geschichte vom Kleid

    CD 2:
    01. Rosa Räuberprinzessin - Titellied
    02. - 12. Die Geschichte vom Krönchen
    13. - 29. Die Geschichte vom... Pssst! Das wird noch nicht verraten!

    Die kleine Rosa Rangels lebt gemeinsam mit ihren Eltern und den drei Brüdern Robbin, Rocco und Rochus im Grillenwinkel in Sonnenbühl. Als einzigstes Mädchen auf der Farm hat es Rosa äußerst schwer, die anderen Familienmitglieder von Prinzessinenkleidern, Rüschen und der Farbe rosa zu überzeugen.
    Wie jedes Jahr in der ersten Septemberwoche, findet in Sonnenbühl eine Kirmes statt. Zum ersten Mal haben die Eltern des 7-jährigen Mädchens einen eigenen Marktstand, nämlich eine kleine Grillenbude. Ihr Vater, ein Professor, züchtet wohlschmeckende Grillen die er als Grillengulasch oder Grillenbratlinge verkaufen möchte. Da dieses Speiseangebot bei den Besuchern zu Beginn nicht gut ankommt und die Familie auf die Renovierung des Daches sparen muss, erhalten die vier Geschwister so wenig Geld, das jeder nur eine einzige Attraktion besuchen kann. Irmela, Rosa's allerbeste Freundin ist ebenfalls auf der Kirmes und hilft ihrem Vater beim Verkauf seiner Zuckerschnecken. Da Irmela Freikarten für das Ponyreiten erhalten hat, jedoch gegen Pferdehaare allergisch ist, schenkt sie den Gutschein Rosa. Die Räuberprinzessin freut sich so sehr darüber, dass sie den Coupon für drei Mal reiten umgehend einlöst. Während sie sich bei dem Pferdestand nach einem passenden Pony umsieht, entdeckt sie einen Esel, in dem sie darin ein wunderschönes, weißes Einhorn sieht. Nachdem Rosa den Besitzer überzeugt hat, dass sie nur auf diesem Tier reiten will, gibt dieser letztendlich nach. Es stellt sich heraus, dass der Mann diesen Esel alles andere als gut behandelt. Während die Kirmes sich langsam dem Ende zuneigt, steht für Rosa fest, dass sie Esel Einhorn retten muss. Gemeinsam mit ihrer Freundin Irmela schmiedet sie einen ultimativen Schlachtplan.
    Ab da beginnt ein Dreiergespann aus Räuberprinzessin Rosa, ihrer besten Freundin Irmela und dem Esel Einhorn, der auch noch im Laufe der Geschichte zu sprechen anfängt und von seinen wunderbaren I-A-Ideen erzählt....

    Eigene Meinung:
    Dies ist der erste Teil einer neuen Kinderbuchreihe von Annette Roeder. Die Geschichte gibt es sowohl als Hardcover-Buch, als auch als inszenierte Lesung. Beides ist beim cbj-Verlag erschienen. Dieses Hörbuch ist perfekt für alle Mädchen, die auch gerne eine richtige Prinzessin sein möchten. Rosa ist ein aufgewecktes Mädchen, welches das Herz am rechten Fleck hat und eine wundervolle Fantasie besitzt. Sie weiß mit ihren sieben Jahren schon ganz genau was sie möchte, nämlich die schönsten Rüschenkleider in der Farbe rosa und den "sprechenden" Esel Einhorn.
    Die beiden CD's werden in vier kurze Geschichten eingeteilt. Der Einstieg jeder CD beginnt jeweils mit dem Lied "Rosa Räuberprinzessin", wobei der Zuhörer die Möglichkeit hat, mitzusingen. In der CD-Hülle befindet sich dazu der Songtext (siehe Abbildung).
    Zusammenfassend sind die jeweiligen Kurzgeschichten sehr kindgerecht und wurden niedlich verpackt. Die Sprecherin Cathleen Gawlich hat jedem Protagonisten einen unverwechselbaren Stil gegeben.
    Fazit: Ein liebevolles, fröhliches und kindgerechtes Hörbuch, das für alle kleinen Mädchen ab 6 Jahren einen absoluten Hörgenuss darstellt. Es regt die Fantasie an und hat selbst mir als Erwachsener großen Spaß gemacht zuzuhören.
    Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen 

    Kommentieren0
    208
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Daniliesings avatar

    Hörbuchspaß für die Kleinsten beim Sound der Bücher

    Die Sommerferienzeit ist da und mit ihr stehen Urlaub, viel freie Zeit und unbeschwerte Momente an. Mit den Kinderhörbüchern "Rosa Räuberprinzessin" von Annette Roeder und "Fröhliche 5-Minuten Geschichten mit Einhorn Theodor" seid ihr perfekt gerüstet, egal ob lange Autofahrten anstehen und oder ihr euch die Freizeit mit lustigen Hörstunden verschönern möchtet! Hier ist Hörspaß garantiert!

    Bei unserer Aktion zum Sound der Bücher erwarten euch jeden Monat neue spannende, lustige und romantische Aktionen zu Hörbüchern!

    Autoren oder Titel-CoverMehr über "Rosa Räuberprinzessin":
    Süß wie Lillifee, frech wie Pippi Langstrumpf!
    Rosa ist fröhlich, frech und mutig, meist in Latzhosen unterwegs und klettert gerne auf die höchsten Bäume. Aber viel lieber als die Hosen ihrer drei Brüder aufzutragen, hätte sie gern ein rosa Rüschenkleid und ein Krönchen – wie eine Prinzessin! Doch die kleine Farm ihrer Eltern im Grillenwinkel ist kein Schloss, und rosa sind dort nur die Ferkel im Stall. Ein Glück, dass Rosa ihren Esel hat! Der ist nämlich in Wahrheit ein Einhorn, kann sprechen und hat viele gute Ideen. Manchmal sogar zu gute... Ob die beiden es gemeinsam schaffen, dass aus Rosa doch noch eine echte Prinzessin wird?

    Inszenierte Lesung mit Musik mit Cathlen Gawlich
    Mit Illustrationen von Katrin Engelking
    Ab 6 Jahren

    Autoren oder Titel-CoverMehr über "Fröhliche 5-Minuten Geschichten mit Einhorn Theodor":
    Das niedlichste Kuscheltier-Einhorn endlich im Hörbuch!
    Theodor und seine Freunde haben immer viel Spaß! In der Zauberwelt gibt es viel zu sehen, und in neun lustigen und spannenden Geschichten kannst du dabei sein, wenn Theodor mit seiner Freundin Rainbow Flair und all den anderen Einhörnern Abenteuer in der Unterwasserwelt, in den Zuckerbergen, im Zauberwald und natürlich beim leuchtenden Regenbogen erlebt. Jede Geschichte dauert etwa fünf Minuten und eignet sich daher auch perfekt zum Anhören vor dem Zubettgehen.

    Inszenierte Lesung mit Musik mit Anna Carlsson
    Mit Ausmalvorlagen im Booklet
    Ab 3 Jahren
    >> Jetzt reinhören

    Zusammen mit dem Hörverlag und cbj audio verlosen wir je 15 Exemplare von "Rosa Räuberprinzessin" und "Einhorn Theodor". Bitte gebt bei eurer Bewerbung unbedingt mit an, welches der beiden Hörbücher ihr gewinnen möchtet. Bewerbt euch dafür bis zum 25. Juli 2018 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage:

    Was habt ihr als Kinder gerne gehört?

    Ich bin ganz gespannt auf eure Antworten und drücke euch die Daumen!

    Spielregeln:
    Wenn ihr beim Sound der Bücher mitmacht, bekommt ihr für eure Bewerbung 10 Hörminuten gutgeschrieben. Für eure Rezension gibt es 20 Hörminuten (bitte beachtet, dass es im Vergleich zum letzten Jahr keine Sonderhörminuten für die Rezension eines Aktions-Hörbuches gibt).

    Zur Buchverlosung

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks