Annette Sabersky Gesunder Genuss für Mutter und Baby

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gesunder Genuss für Mutter und Baby“ von Annette Sabersky

Sobald sich ein Baby ankündigt, stellen sich Frauen viele Fragen rund um die Ernährung: Muss ich für zwei essen? Wie viel Eiweiß wird benötigt? Muss es unbedingt Fleisch sein, auch wenn mir nicht danach ist? Kann ich unbesorgt Fisch essen oder sind da Schadstoffe drin? Sind Bio-Produkte sicher? Und was ist mit den Vitamindrinks, die die Ärztin empfohlen hat? Dieses Lexikon gibt zu mehr als 100 Stichworten wertvollen Rat. Berücksichtigt werden Nährstoffe, Vitamine, Mineralien und Spurenelemente, die wichtigsten Lebens- und Genussmittel sowie alle gefährlichen Inhaltsstoffe, die aktuell diskutiert werden. Damit Mutter und Baby gesund bleiben!

Stöbern in Sachbuch

Das Sizilien-Kochbuch

Ein leidenschaftliches und sehnsuchtsvolles Buch an die Küche und die Kultur Siziliens

Hexchen123

Gemüseliebe

Großartiges, frisches und neues vegetarisches Kochbuch! Großartig! Ich liebe es!

Gluehsternchen

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein kleines und unscheinbares Buch, dessen Thema in unserer heutigen Zeit so gewichtig ist.

Reisenomadin

Das verborgene Leben der Meisen

Die Bibel für ausgemachte Meisenliebhaber. Ausführlicher geht fast nicht.

thursdaynext

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Gesunder Genuss für Mutter und Baby" von Annette Sabersky

    Gesunder Genuss für Mutter und Baby

    ZwergPinguin

    18. April 2010 um 11:21

    Also einerseits ja ein tolles Nachschlagewerk, übersichtlich und auch ziemlich umfangreich. Allerdings hat man beim Lesen ziemlich schnell das Gefühl, dass man eigentlich gar nichts mehr essen darf. Die Autorin ist natürlich eine große Verfechterin von Bio-Produkten - andererseits weiß unsereiner ja auch aus den Nachrichten, dass gerade Bioprodukte häufig nicht so gesund und öko sind, wie es einem die Hersteller für teures Geld weismachen wollen..... Da muss man wirklich selbst wissen, wo man für sich selbst die Grenzen zieht und wie man die einzelnen Beiträge für sich selbst bewertet.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks