Neuer Beitrag

Arwen10

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Und das Abenteuer mit Jabando geht weiter. Ich danke dem francke Verlag für die Unterstützung der Leserunde.


Beachtet bitte die Hinweise zur Bewerbung



Annette Spratte Jabando Das rätselhafte Labyrinth





 Jabando - Das rätselhafte Labyrinth


Zum Inhalt:

Lena hasst ihr neues Leben. Seit sie im Rollstuhl sitzt, ist nichts mehr, wie es war. Sie mag ihre Freunde nicht sehen, nicht mehr aus dem Haus gehen und schon gar nicht mit ihren Eltern in die Kirche!
Doch Tom, den sie eigentlich gar nicht kennt, kommt sie einfach besuchen und zeigt ihr ein mysteriöses Nintendo-Spiel, mit dem man angeblich in eine andere Welt eintauchen kann. Das klingt absolut verrückt und Lena ist mehr als skeptisch – vor allem, weil sie ausgerechnet eine Bibel mitnehmen soll.
Als Tom sie überzeugt, dass er die Wahrheit sagt, überlegt sie allerdings nicht lange. Hals über Kopf stürzt sie sich in die Welt von Jabando. Aber kann sie die Aufgaben überhaupt meistern?
Finde mit Lena den richtigen Weg durch ein abenteuerliches Labyrinth voller Herausforderungen, kniffliger Entscheidungen und Begegnungen, die ihr Leben verändern!




Infos zur Autorin:





 Annette SpratteAnnette Spratte lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen im Westerwald. Aus einer tiefen Liebe zum geschriebenen Wort heraus arbeitet sie als Autorin und Übersetzerin. Es ist ihr schon seit vielen Jahren ein Herzensanliegen, die Liebe Gottes als das lebendig gewordene Wort an andere Menschen weiterzugeben und damit Leben positiv zu verändern.





Falls ihr eines der 6 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 21. Januar 2019, 24 Uhr hier im Thread mit einer Antwort auf die Frage: Warum möchtet ihr mitlesen   ?





Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das bedeutet , dass das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen ist und so spielen christliche Werte im Buch eine wichtige Rolle. Dieser Hinweis ist für Leser, die kein christliches Buch lesen möchten. Es darf immer jeder mitlesen !

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ICH HABE LEIDER DAS PROGRAMM ZUM LESEN DER ADRESSEN NICHT UND BENÖTIGE VON DAHER EURE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG. AUCH WENN IHR EURE ADRESSEN BEI DER BEWERBUNG SCHON ANGEBT.

ICH GEHE DAVON AUS, DASS DIE BEWERBER DEN TEXT LESEN. ES ERFOLGT DAHER VON MIR KEIN ANSCHREIBEN NACH DER AUSLOSUNG ! ICH BITTE UM VERSTÄNDNIS, DASS ICH KEIN BUCH VERSCHICKEN KANN,WENN ICH KEINE ADRESSE ERHALTE.


Diese Regelung gilt nur bei mir und hat nichts mit Lovelybooks zu tun.


Autor: Annette Spratte
Buch: Jabando - Das rätselhafte Labyrinth

Seelensplitter

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Ich würde gerne das Buch lesen, weil es fantastisch klingt und nach Abenteuer.
Jedoch lese ich ungern als leserunde falls es also ein Buch ohne gibt würde ich es gerne lesen.

Seelensplitter

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

@Seelensplitter
PS ich kenne Band 1 nicht. Sollte ich es kennen um mit diesem Teil zurecht zu kommen?

Beiträge danach
47 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

mabuerele

vor 2 Wochen

Kapitel 10 bis Ende
Beitrag einblenden

Durch die Begegnung mit Jesu hat Lena neuen Lebensmut bekommen. Sie nimmt ihr Leben wieder in die Hand. Klar, das ihre Eltern (positiv) überrascht waren.

Die Gedankensplitter im Anhang gefallen mir sehr gut. Sie regen zum Nachdenken an.

mabuerele

vor 1 Woche

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Danke, dass ich das Buch lesen durfte!

https://www.lovelybooks.de/autor/Annette-Spratte/Jabando-Das-r%C3%A4tselhafte-Labyrinth-1890793617-w/rezension/1971431018/?selektiert=1971434203

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R1PCFO580831L1?ref=pf_ov_at_pdctrvw_srp

https://www.weltbild.de/artikel/buch/jabando-das-raetselhafte-labyrinth_25627871-1

https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID140876438.html

https://www.hugendubel.de/de/account/review/list

https://wasliestdu.de/rezension/lenas-wandlung

https://www.lesejury.de/annette-spratte/buecher/jabando-das-raetselhafte-labyrinth/9783963620614?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

https://www.alpha-buch.de/product/09783963620614/jabando-das-raetselhafte-labyrinth.html

https://francke-buchhandlung.de/buecher/kinder-jugendbuecher/90459/jabando-das-raetselhafte-labyrinth-band-2?action=rating&c=520#detail--product-reviews

Tuelpchen1987

vor 1 Woche

Kapitel 1 bis 5
Beitrag einblenden

Bei uns war leider die Grippe eingezogen, deswegen hängen wir ein bisschen hinterher. Den ersten Leseabschnitt haben mein Sohn und ich nun aber beendet.
Dies ist unser erstes Abenteuer mit Jabando. Wir finden es schön, dass man trotzdem etwas vom ersten Teil erfährt.
Ich finde die Längen der Kapitel sehr gut, nicht zu kurz und nicht zu lang. Die Bilder gefallen uns auch gut. Die Story ist schön, aber natürlich auch tiefgründig. Meinen Sohn hat es schon etwas berührt, welches Schicksal Lena widerfahren ist und wie wenig Lebenslust Sie jetzt noch hat.
Bei dem Satz "Vielleicht würde sie sich ja das Genick brechen und dann hätte das Elend endlich ein Ende" musste er mal schlucken und dann sprachen wir erst mal über ihr Schicksal. Es hat ihn zum Nachdenken gebracht, was ich wichtig finde, immerhin sollte es für niemanden selbstverständlich sein, das es ihm gut geht.
Wir haben uns gefreut, das es Lena versuchen wollte sich alleine auf den Rollstuhl zu befördern, genau so enttäuscht waren wir, als es nicht geklappt hat. Aber auch das ist auf den zweiten Blick genau richtig so, immer hin muss man im Leben oft erst ein paarmal hinfallen, bevor man aufstehen und weiter gehen kann. Ich finde, das Buch hat viele wichtige Botschaften versteckt.
Lena war nun viel zu voreilig mit der Nintendo und muss sich jetzt alleine und ohne Bibel durch das Labyrinth schlagen, das wird bestimmt spannend.

Tuelpchen1987

vor 5 Tagen

Kapitel 6 bis 9
Beitrag einblenden

Dieser Abschnitt war ja sehr spannend. Irgendwie hat sie sich auch ohne Bibel durch das Labyrinth geschlagen, aber gerade deswegen war es vielleicht so herausfordernd. Lena musste einfach mutig sein, ob sie wollte oder nicht und das war sehr gut für sie. Sie konnte herausfinden das sie doch noch mehr kann als sie glaubt.
Als sie dann Jesus getroffen hat, konnte sie ihren ganzen Kummer und Ihre Ängste einfach raus lassen. Die Beschreibung ihres Herzens, als dieser dunkle enge Raum hat mir gut gefallen. Es ist einfach eine schöne Geschichte, mit wichtigen Botschaften.

Ich glaube ich habe einen Textfehler entdeckt, der Satz am ende des 9 Kapitels heißt: "Wie ein schillernder, sich ständig verändernder Regenbogen wandert das Licht über alle Wände und schließlich sogar die Decke des Raumes." Ich glaube es fehlt das Wort "erreichte" zwischen "und (erreichte) schließlich". Kann das sein?

Annette_Spratte

vor 5 Tagen

Kapitel 6 bis 9
@Tuelpchen1987

Vielen Dank für Deinen Input! Ich freue mich sehr, dass die Geschichte Dir gefällt. Zu dem Textabschnitt - nein, da soll kein 'erreichte' hin, sondern das LIcht wanderte über ... die Decke des Raumes. Wenn es die Decke nur erreichen würde, würde die ja nicht leuchten, das tut sie aber. :-)

Tuelpchen1987

vor 2 Tagen

Kapitel 10 bis Ende
Beitrag einblenden

Es war ein tolles Ende. Das Abenteuer und Jesus haben Lena so viel Kraft gegeben, das sie ein ganz anderer Mensch ist. Sie nimmt jetzt die Hürden in ihrem Leben in kauf und weiß das sie es schaffen kann. Ein wirklich schönes Buch.

Tuelpchen1987

vor 2 Tagen

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Danke das wir das Buch kennenlernen durften. Es ist toll.
Hier ist meine Bewertung:

https://www.lovelybooks.de/autor/Annette-Spratte/Jabando-Das-rätselhafte-Labyrinth-1890793617-w/rezension/1983008903/?showSocialSharingPopup=true

Ich bin gerade dabei einen Blog aufzubauen, auch dort habe ich es vorgestellt:

https://www.buchsauger.de/jabando/

Ich werde meine Bewertung auch noch auf amazon, wasliestdu, buecher.de usw. hochladen.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.