Annette von Droste-Hülshoff , Reinhard Michl Der Knabe im Moor

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Knabe im Moor“ von Annette von Droste-Hülshoff

Der Knabe im Moor: Schaurig schön präsentiert sich Annette von Droste-Hülshoffs Ballade um einen Knaben, der auf seinem Nachhauseweg gezwungen ist, ein Moor zu durchqueren. Angeregt durch die unheimliche Landschaft, die er durchwandert, vermischen sich Realität und Phantasie des Jungen. Er malt sich gruselige Szenarien aus und muss viele Ängste überwinden, bis er endlich glücklich im sicheren Zuhause ankommt. Reinhard Michls von zahllosen eigenen Moorspaziergängen inspirierten Illustrationen setzten die atmosphärische Dichte der Sprache Droste-Hülshoffs gekonnt in beeindruckende Bilder um.

Stöbern in Kinderbücher

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen