Anni Deckner

 3.8 Sterne bei 109 Bewertungen
Autorin von Leuchtturmtage, Friesenglück: Ein Nordsee-Roman und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Anni Deckner

Anni Deckner, geboren 1961 in Winnert bei Husum, lebt mit ihrer Familie in Hanerau-Hademarschen. Ihre Liebe zur »Grauen Stadt am Meer« kann man in ihren Werken spüren. Die kreative Luft des Nord-Ostsee-Kanals inspiriert die Autorin genau wie damals den berühmten Dichter Theodor Storm, der an diesem Ort seinen Schimmelreiter zu Papier brachte. Ihre Leidenschaft zum Schreiben entwickelte sich schon in früher Jugend, ihr erstes Buch »Heimathafen Husum« erschien jedoch erst im März 2014, gefolgt von »Knocking Out« 2015. In ihrer Freizeit geht die Autorin gern mit ihrem Mann auf Reisen. Ihr Beruf und gleichzeitig Berufung ist ihre Arbeit bei der Kirchengemeinde Hanerau-Hademarschen.

Neue Bücher

Die Krabbenfischerin

 (6)
Neu erschienen am 30.11.2018 als Taschenbuch bei Forever.

Alle Bücher von Anni Deckner

Sortieren:
Buchformat:
Leuchtturmtage

Leuchtturmtage

 (42)
Erschienen am 18.11.2016
Friesenglück: Ein Nordsee-Roman

Friesenglück: Ein Nordsee-Roman

 (29)
Erschienen am 07.08.2017
Die Krabbenfischerin

Die Krabbenfischerin

 (6)
Erschienen am 30.11.2018
Sylter Meeresrauschen: Ein Nordsee-Roman

Sylter Meeresrauschen: Ein Nordsee-Roman

 (2)
Erschienen am 06.11.2017
Sylter Meeresrauschen

Sylter Meeresrauschen

 (2)
Erschienen am 01.12.2017
Barfuß am Strand

Barfuß am Strand

 (2)
Erschienen am 17.11.2017
Leuchtturmtage

Leuchtturmtage

 (1)
Erschienen am 17.11.2017

Neue Rezensionen zu Anni Deckner

Neu

Rezension zu "Die Krabbenfischerin" von Anni Deckner

Die Nordsee-Fischerin
SusanneSH68vor 2 Monaten

Die 40-jährige Swantje Hansen arbeitet als Krabbenfischerin auf ihrem eigenen Kutter. Als einzige Frau unter den Büsumer Fischern muss sie sich oft beweisen. Während eines Sturms verliert sie fast die Kontrolle über ihr Schiff, doch zum Glück ist die Seenotrettung in Person des attraktiven Jannis zur Stelle, der ihr hilft, das Schiff sicher in den Hafen zu bringen. Swantje kennt Jannis seit vielen Jahren und hat das Gefühl, dass er mehr als Freundschaft für sie empfindet. Doch nach einer bitteren Enttäuschung glaubt sie nicht mehr an die Liebe. Als dann auch noch das Navigationsgerät ihres Schiffes verschwindet, wird Swantje langsam klar, dass es doch nicht so leicht ist, frischen Wind in die Büsumer Fischerei zu bringen.

Ein echtes Wohlfühlbuch, so ging es mir jedenfalls von der ersten Seite an. Man ist sofort in der Geschichte mittendrin und das Buch lässt sich sehr flüssig lesen. Außerdem ist mir Swantje sehr sympathisch, eine taffe Frau von der Küste. Mir ist die ganze Familie Hansen sehr ans Herz gewachsen, ich könnte mir sehr gut eine Fortsetzung vorstellen. Mutter Hansen und ihre Töchter haben dafür Potential. Trotzdem habe ich über die Bewertung länger nachgedacht, denn es werden mit der Handlung auch sehr viele Klischees bedient. Dafür gibt es aber auch eine Geschichte mit sympathischen Hauptpersonen, einer besonderen Frau (so viele Fischerinnen gibt es meines Wissens nicht auf der Nordsee) und ganz viel Nordseeluft. Wer also einen wunderbar zu lesenden Frauenroman mit einer kräftigen Prise Nordseeluft sucht, wird hier sein Lese-Vergnügen haben.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Die Krabbenfischerin" von Anni Deckner

Die Krabbenfischerin
Erdhaftigvor 3 Monaten

Ein leichter, lockerer und sehr seichter Roman um eine Fischerin, die allmorgendlich auf die Nordsee fährt, ihre Krabben direkt am Hafen verkauft und es nicht so mit der Liebe hat. Warum, erfährt man allerdings nicht. Ist auch unwichtig. Natürlich findet öffnet jemand die Tür zu ihrem Herzen, nicht nur einer, mehrere sogar. Das Schöne an diesem Titel ist: Nichts lässt sich vorhersagen, weder Schnulze noch Krimi noch Abenteuerroman. Und doch ist von jedem ein Quäntchen enthalten. Turbulent geht es auf einigen Seiten her und so liest sich die amüsante Geschichte kurzweilig weg.

Eignet sich zum Zwischendurchlesen ebenso wie als Bettlektüre – kein Aufreger dabei und man kommt jederzeit wieder in die Lektüre hinein.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Die Krabbenfischerin: Ein Nordsee-Roman" von Anni Deckner

Sehr lesenswerte Geschichte...
steffib2412vor 3 Monaten

Zur Story:
Die 40-jährige Swantje Hansen hat sich ihren Traum erfüllt: Sie arbeitet als Krabbenfischerin auf ihrem eigenen Kutter. Als einzige Frau unter den Büsumer Fischern muss sie sich oft beweisen. Während eines Sturms verliert sie fast die Kontrolle über ihr Schiff, doch zum Glück ist die Seenotrettung in Person des attraktiven Jannis zur Stelle, der ihr hilft, das Schiff sicher in den Hafen zu bringen. Swantje kennt Jannis seit vielen Jahren und hat das Gefühl, dass er mehr als Freundschaft für sie empfindet. Doch nach einer bitteren Enttäuschung glaubt sie nicht mehr an die Liebe. Als dann auch noch das Navigationsgerät ihres Schiffes verschwindet, wird Swantje langsam klar, dass es doch nicht so leicht ist, frischen Wind in die Büsumer Fischerei zu bringen …(By Anni Deckner)

Mein Fazit:
Mit "Die Krabbenfischerin" ist Anni Deckner ein sehr lesenswerter Nordsee Roman gelungen, welcher mich begeistern konnte.
Der Schreibstil ist angenehm leicht und flüssig zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte hinein gefunden.
Außerdem konnten mich Swantje und Jannis als Protagonisten überzeugen.
Ebenfalls ist das Coverbild passend zum Buch gewählt. Weiterhin besticht das Buch mit einigen spannenden, aber auch emotionalen Momenten.
Eine Geschichte, welche mich positiv überraschen konnte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Anni Deckner im Netz:

Community-Statistik

in 90 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks