Neuer Beitrag

katja78

vor 5 Jahren

Heute möchte ich euch ein Kinderbuch vorstellen das ich selbst schon gelesen habe.
Die Autorin Anni E. Lindner hat mit "Franzi und das Geheimnis von Burg Rosenfels"
einen tollen Auftakt zu einer Serie geschaffen die ich Euch nicht vorenthalten möchte.

Bei einer Klassenfahrt zur Burg Rosenfels entdecken Franzi und Ben einen Geheimgang, in dem sie auf
ein geheimnisvolles Buch stoßen. Es erzählt die Geschichte des Prinzen Ludewig IV., der kurz vor der
Verlobung mit der Prinzessin des benachbarten Königsreichs steht, als er die schöne Sonnhild
kennenlernt. Beide wissen, dass jeweils ein anderer für sie bestimmt ist. Um einander dennoch nahe
zu sein, treffen sich Ludewig und Sonnhild in den geheimen Gängen unter der Burg.


Wenn Ihr also meint, das dies Buch euch/bzw. eure Kids fesseln könnte, Lesezeit vorhanden ist, dann würde ich mich über eine Bewerbung bis zum 22.10. 2012 freuen, ich lose dann Abends aus.

Wie immer ist eine Beteiligung an der Leserunde Pflicht, das heißt das Posten zu den einzelnen Abschnitten und das schreiben einer Rezension.
Über eine Verbreitung dieser, würde wir uns wirklich freuen.


Vielen Dank an dieser Stelle an den

SCM Kläxbox Verlag

der mich wieder mit einigen Freiexemplaren unterstützt!

Autor: Anni E. Lindner
Buch: Franzi und das Geheimnis von Burg Rosenfels

J_muhs

vor 5 Jahren

Bewerbung

Das ist spannend,und meine Enkel und ich können mit Lust und Lesezeit bieten! Teilnahme an der LR ist selbstverständlich,und ich oder wir bewerben uns daher sehr gerne:)
Der Klappentext verspricht spannende Lesestunden!!

Nefertari35

vor 5 Jahren

Bewerbung

Nicht lachen, aber mein Sohnemann entdeckt gerade Liebesgeschichten für sich. Er hat mit wachsender Begeisterung Kiss the Cook gelesen. Katja, meinst du, das wäre was für einen 12jährigen, der grad herausfindet, das Mädchen nicht nur schrecklich sind ? ;)
Wenn ja, würde ich mich für ihn gerne bewerben.

Beiträge danach
116 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

conneling

vor 5 Jahren

Kapitel 16- Ende
Beitrag einblenden

Franzi und Ben kommen gesund und munter wieder nach Hause, nach bestandenen Abenteuern und dem Geheimgang. Ben gibt Franzi das kleine Heftchen, welches er im Labor mitgenommen hatte, da sie es lesen kann. Die Klassenfahrt ist vorüber, aber Franzi zieht mit ihrer Mutter in die Nähe von Ben, sie werden sich also wiedersehen.

conneling

vor 5 Jahren

Fazit/Rezension

Hier nun die Rezension von mir und meiner kleinen Nachbarin, leider hat es etwas gedauert, aber ich hatte allein begonnen und dann wurde ich von Emelie begleitet, die begeistert dabei war.
http://www.lovelybooks.de/autor/Anni-E.-Lindner/Franzi-und-das-Geheimnis-von-Burg-Rosenfels-945720312-w/rezension-1001352268/

Nefertari35

vor 5 Jahren

Kapitel 1-5
Beitrag einblenden

Dominik findet es klasse, das die Geschichte auf einer Burg spielt und viele mittelalterliche Infos mitbringt. Er kann sich gut in die Story hinversetzen und hat gesagt, das die Wendungen, die die Story nimmt, ihm gut gefallen. Das Franzi Probleme zu Hause hat findet er traurig. Auch das schonmal gebetet wird, hat er erwähnt, aber das passiere immer an passenden Stellen und stört ihn gar nicht, sondern er findet es sogar ganz gut.

Nefertari35

vor 5 Jahren

Kapitel 6-10
Beitrag einblenden

Mein Sohn ist tatsache schon mit dem zweiten Abschnitt fertig. Er sagt, das Buch ist superspannend geschrieben und er mag sofort weiterlesen.
Inzwischen sind Ben und Franzi in einem Geheimgang unter der Burg gelandet, den Ben entdeckt hat. Sie finden eine Geheimtür, die sie öffnen. Nach dem Überwinden mehrerer alten Fallen, finden sie ein altes Buch, das von einem Pärchen der früheren Zeit erzählt. Auch ein Kristall ist dort. Da der Rückweg versperrt ist, fangen die beiden an, in dem Buch zu lesen.

Nefertari35

vor 5 Jahren

Kapitel 11-15
Beitrag einblenden

Was habt ihr mit meinem Sohn gemacht? Der liest das Buch am Stück durch.
Das Buch beinhaltet die Geschichte von Ludewig IV. und Sonnhild, die ein heimliches Liebespaar waren. Beide schon von den Eltern mit einem vorbestimmten Partner verlobt, treffen sie sich heimlich und fügen sich in ihr Schicksal.

Nefertari35

vor 5 Jahren

Kapitel 16- Ende
Beitrag einblenden

Das Buch war bis zum Schluß spannend und fesselnd. Die Liebesgeschichte findet im Buch ein gutes Ende. Es gibt zwar einen Abschied in der Story um Franzi, aber man kann erkennen, das es eine Fortsetzung geben wird und hat Grund sich darauf zu freuen. Mir hat die Geschichte wirklich sehr gut gefallen und ich würde mich riesig freuen, auch den zweiten teil lesen zu dürfen.

Nefertari35

vor 5 Jahren

Fazit/Rezension

Hier ist die rezension von meinem 12jährigen Sohn Dominik:
http://www.lovelybooks.de/autor/Anni-E.-Lindner/Franzi-und-das-Geheimnis-von-Burg-Rosenfels-945720312-w/rezension-1003572236/
Vielen Dank, das ich mitlesen durfte. Ich freue mich auf den zweiten Band!

Die Rezi wird auch bei amazon eingestellt.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks