Anni Ger Das Blumen-Alphabet

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(5)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Blumen-Alphabet“ von Anni Ger

Von A wie Ananas bis Z wie Zypressenwolfsmilch: Die Künstlerin Anni Ger lädt Sie ein, den Streß des Alltags zu vergessen und gemeinsam mit ihr in die Vielfalt der Botanik einzutauchen. Das Blumen-Alphabet begeistert mit seiner Liebe zum Detail nicht nur Fans von Ausmalbüchern, sondern auch Naturliebhaber. Die filigranen Zeichnungen werden abgerundet durch ein Vorwort von Louise Bourbon und Texten von Susanne Pavlovic. — mit heraustrennbaren Seiten!

Ein Herzstück!

— Tanasya
Tanasya
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schöne Motive

    Das Blumen-Alphabet
    anra1993

    anra1993

    07. March 2017 um 12:13

    Wie der Titel schon verrät, geht es um Blumen. Blumen in alle erdenklichen Formen. Am Anfang des Buches gibt es ein Vorwort der Autorin, in dem sie von den Blumen berichtet und welche Bedeutung diese habe. Sehr gut gefällt mir, dass die einzelnen Blätter aus dem Buch herausgetrennt werden können. Dadurch muss man sich nicht mit dem leidigen Thema beschäftigen, wie man am besten malt, wenn ständig das Buch zu klappt. Ebenfalls toll finde ich, dass zu jedem Bild ein kleiner Text geschrieben wurde. Das können Erläuterung sein, aber auch Rezepte, zum nachmachen. Die Bilder an sich gefallen mir gut. Sie laden zum Träumen ein. An manchen Stellen sind mir die Bereiche zum Ausmalen etwas zu klein, das ist aber sicherlich Geschmackssache. Es lohnt sich auf jeden Fall das Buch anzuschauen. :)

    Mehr
  • Guter Einstieg in die Welt der Malbücher

    Das Blumen-Alphabet
    Zariya

    Zariya

    04. March 2017 um 13:03

    Das Format des Büchleins finde ich angemessen. Es ist etwas größer als A4 und man kann auch gerne mit Filzstiften darin malen, sie werden nicht durchdrücken. Außerdem sind die einzelnen Kunstwerke heraustrennbar. Das Cover passt perfekt zu dem Büchlein, denn schon auf den ersten Blick, kann man erkennen, wie vielseitig dieses Buch und auch Blumen im allgemeinen sein können. Und auch mit wie viel Liebe zum Detail hier gearbeitet wurde.Diese Liebe spürt man auch schon im Vorwort. Zu jedem Buchstaben des Alphabets gibt es ein wunderschönes und filigranes Bild. Neben dem Buchstaben haben aber nicht nur die Pflanzen ihren Platz, auch die Tiere haben hier ein neues Heim gefunden. Dabei wurde darauf geachtet, dass das Tier auch immer zum jeweiligen Buchstaben passt.Dabei sind viele liebevolle, kleine Details eingearbeitet.Zu jedem Buchstaben wurde eine Pflanze ausgewählt und ein kleiner Text dazu verfasst. Die Texte waren sehr unterschiedlich. Informativ und doch ein bisschen, als würde mir eine gute Freundin von ihrem Hobby erzählen. Ich hab einen Einblick in die Verwendungen bekommen und sogar einige Rezepte. Auch Zitate und geschichtliche Elemente sind geschickt mit eingearbeitet worden.Anfangs sind die Texte bei mir vollkommen untergegangen, weil sie ziemlich klein unten auf der Seite stehen. Das hat mich erst ein bisschen gestört und ich habe gegrübelt, wieso das so gemacht wurde. Natürlich sollen sie nicht im Vordergrund stehen, aber doch auch nicht untergehen. Nach ein bisschen Überlegung habe ich meine Mama gefragt und sie hatte die Idee. So haben wir die Möglichkeit, das Ausmalbuch noch schöner zu gestalten, selbst wenn schon Alles farbig ist. Ich werde je ein Exemplar der Pflanze pressen und mit einkleben. :) Wer jetzt aber denkt, bei "Z" wäre Ende, der hat sich getäuscht. Denn dann gibt es noch einige Abplättmuster, die im selben Stil gehalten sind. So hat man zum Beispiel die Möglichkeit, das Cover in seiner eigenen Variation zu gestalten. Im Allgemeinen sind diese Abplättmuster wunderschön, detailliert und liebevoll, aber doch mehr mit größeren Elementen bestückt, was mir als Abwechslung zu vielen kleinen Flächen sehr gut gefallen hat. Für mich ein sehr guter Einstieg in die Welt der Ausmalbücher für Erwachsene und verdiente 5☆'chen für diese tollen Kunstwerke.

    Mehr
  • Ein sehr schönes Buch!

    Das Blumen-Alphabet
    annso24

    annso24

    01. March 2017 um 19:15

    Die äußere Optik des Malbuches ist definitiv ansprechend. Es zeigt die Thematik des Malbuches und ist dabei sehr schön gestaltet! Die Motive sind wirklich wunderbar und detailliert. Annie Ger entführte mich mit ihren Zeichnung in die schöne Welt der Pflanzen. Blumen und auch vereinzelt Tiere finden sich in den Motiven wieder und fordern die malerischen Fähigkeiten hinaus. Die detailgetreue Darstellung der Motive sorgt für sehr viel Malspaß, da man sich mit vielen Farben ausleben kann.  Vereinzelt fehlen manchmal ein paar Linien, aber dies sind wirklich nur kleine Stelle, die man sich auch selbst ergänzen kann.  Als Motive findet man nicht nur das Blumenalphabet sondern auch auch andere blumige Motive, die mich begeistern konnten. Die Motive stellen einzelne kleine Kunstwerke dar, an denen man sich sehr erfreut, wenn man sie ausgemalt bewundern kann. Das Blumenalphabet ist zusätzlich mit Informationstexten zu den jeweiligen Blumenbeispielen oder auch Gedichten und Rezepten ergänzt. Ich fand sie sehr abwechslungsreich und informativ. Da ist für jeden etwas dabei. Diese Texte haben dabei keinen riesigen Umfang, sondern sind als Zusatzinformation genau richtig. Das Malen machte nicht nur aufgrund der Motive Spaß, sondern auch aufgrund der angenehmen Größe. Es ist angenehm groß, aber auch nicht zu sehr, was das Malen angenehm gestaltet. Mir gefiel es besonders, dass die Seiten heraustrennbar sind und das ohne Probleme. Das ermöglicht einem, den Kunstwerken auch Publikum zu bieten, wenn man möchte!

    Mehr
  • Das Blumen-Alphabet von Anni Ger

    Das Blumen-Alphabet
    Tanasya

    Tanasya

    19. February 2017 um 20:23

    Ich habe schon einige Ausmalbücher, aber dieses hier ist mein persönliches Liebhaber-Stück. „Das Blumen-Alphabet“ von Anni Ger enthält 50 Ausmalbilder. 26 davon sind jeweils einem Buchstaben des Alphabets zugeordnet. Weitere 24 Ausmalbilder zeigen „einfachere Motive“ (wobei einfach hier wirklich relativ ist), die ebenso schön sind wie die Bilder im Alphabet. Jedem Buchstaben ist eine Doppelseite gewidmet, auf der jeweils der Buchstabe, eingebettet in ein florales Kunstwerk zu finden ist. Zudem findet man auf der Doppelseite Wissenswertes zur jeweiligen Pflanze oder auch ein kleines Rezept oder einen Spruch, ein Gedicht. Jede Seite kann man heraustrennen. Da dieses Buch aber für mich ein Gesamtkunstwerk ist, möchte ich das nicht machen. Allerdings ist auch das kein Problem, da die einzelnen Seiten recht dick sind und selbst Filzstifte nicht durchdrücken. Ich mag es auch sehr gerne, dass jeweils nur auf der Vorderseite eines Blattes (zumindest beim Alphabet) ein Ausmalbild gedruckt ist. Ich drücke oft ziemlich fest mit dem Stift auf und auch wenn die Farbe nicht durchkommt, mag ich das rückwärtige Bild dann nicht mehr ausmalen. Bereits vor dem Reinschauen hat mir das Buch gut gefallen. Das Format ist etwas größer als DinA4 und das Cover ist schön bunt coloriert. Wie ich im Buch dann erfahren habe, wurde es von Angela Bagdahn, der Gewinnerin eines Ausmalwettbewerbs angemalt, was ich sehr sympathisch finde. Im Buch kann man dieses Bild auch selbst einfärben und gerne auf der Facebook- oder Instagram-Seite des Lysandra Books Verlags zeigen, was ich auch sehr liebenswert finde. Abgesehen vom offensichtlichen, also von den wunderschönen Naturzeichnungen mit viel Liebe zum Detail und den ansprechenden Texten zu den einzelnen Pflanzen und Bildern gefällt mir an diesem Werk besonders das Liebevolle. Vom Cover, über das Vorwort bis hin zur letzten Seite, spürt man, dass mit diesem Buch viel Liebe und Herz verbunden ist. Man hat das Gefühl etwas sehr persönliches in den Händen zu halten, was dieses Ausmalbuch umso kostbarer macht. Daher meine Empfehlung: Macht euch einen leckeren Tee, lasst schöne Musik laufen, holt eure Stifte hervor und genießt die Magie dieses Kunstwerkes. Wie ihr unten seht, habe ich schon angefangen (man möge mir verzeihen, dass ich mich nicht an die naturgetreuen Farben der Pflanzen gehalten habe ;)) Hier kommt ihr direkt zum Buch: http://www.lysandrabooks.de/produkt/das-blumen-alphabet-anni-ger/ 5 von 5 Blümchen hierfür!  Eure Melo

    Mehr
  • Ein schönes Buch mit schönen Bildern ....

    Das Blumen-Alphabet
    Muhadib

    Muhadib

    17. February 2017 um 14:39

    Wie der Titel schon sagt Blumen- Alphabet. Es ist ein tolles Malbuch zum Entspannen und lernt dabei noch etwas über einige Pflanzen, manchmal sogar mit kleinen Rezepten und Gedichte. Ich mag es. Wer Pflanzen liebt und noch etwas wissenswertes darüber erfahren möchte ist dieses Buch zu empfehlen und kann sich dabei auch noch kreativ austoben. Hierfür braucht man keine großen Worte, schaut es euch selbst an.

    Mehr