Annie Kay

(29)

Lovelybooks Bewertung

  • 39 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 21 Rezensionen
(13)
(14)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Sternenblau: Im Herbst (Sternenrot 2)

Bei diesen Partnern bestellen:

Sternenrot: Im Sommer

Bei diesen Partnern bestellen:

Bulgaria

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Stimmungsvolle Lesestunden mit außergewöhnlicher Geschichte

    Sternenrot: Im Sommer
    KarinaReiss

    KarinaReiss

    Rezension zu "Sternenrot: Im Sommer" von Annie Kay

    Das Buch und die Geschichte haben mich vom ersten Moment an überzeugt. Die Idee, über das Leben nach dem Tod zu schreiben, fand ich sehr erfrischend. Annie Kay ist es gelungen, ein Bild über die "andere Seite" zu zeichnen, dass weder kitschig noch überzeichnet wirkt. Als Leser ist man sofort "drin" in der Geschichte und fühlt sich pudelwohl. Zum Inhalt muss ich nichts mehr schreiben, der Klappentext verrät hier gerade genug. Ich habe mich immer wieder beim Schmunzeln ertappt, da mir während des Lesens bewusst wurde, dass Evalina ...

    Mehr
    • 2
  • Wenns Anfängt wie es aufhört

    Sternenrot: Im Sommer
    Selest

    Selest

    26. February 2015 um 13:24 Rezension zu "Sternenrot: Im Sommer" von Annie Kay

    Da stirbt man denk an Himmel, Fegefeuer oder die Hölleund was ist, man landet in einer Schule der Über -Lebens - Schule.Wieder nichts mit Ruhe und Frieden nein lernen,verlieben,Intrigen das übliche halt.Evalina muss sie durch kämpfen und das mit 84.Sehr schöne Idee ,sehr flüssig und gut zu lesen was ich etwas störend fand war die benehmen sichzum Teil wie in einer Higschool und nutzen ihr Alterwenig,aber wer weiß vielleicht im zweiten Teil mehr dazu.Den ich jetzt lesen gehe.

  • Leserunde zu "Sternenrot: Im Sommer" von Annie Kay

    Sternenrot: Im Sommer
    Annie_Kay

    Annie_Kay

    zu Buchtitel "Sternenrot: Im Sommer" von Annie Kay

    »Die Sterne leuchten hier noch heller als zuhause«, hörte ich eine vertraute Stimme hinter mir und mein Herz begann augenblicklich so laut zu schlagen, dass ich Angst hatte, er könnte es hören. »Ich sehe aber keine«, erwiderte ich mit einer Spur Enttäuschung. Das Knirschen der Steine verriet mir, dass sich Nicolas langsam näherte, aber ich hielt meinen Blick stur in den Himmel gerichtet. Wie hätte ich auch dem seinen nur begegnen sollen? »Entspann dich ein bisschen und denk an etwas, das dir jetzt richtig gut gefallen würde. Dann ...

    Mehr
    • 231
  • Unglaublich tolle Geschichte!!!

    Sternenrot: Im Sommer
    ReadingGeb92

    ReadingGeb92

    24. January 2015 um 19:49 Rezension zu "Sternenrot: Im Sommer" von Annie Kay

    Das Buch ist der Debütroman von Annie Kay. Es ist der erste Band einer Reihe und ich hoffe auch nicht der letzte!   Inhalt: Evalina ist 84. als sie stirbt, wird sie von ihrem Vorfahren Adamos abgeholt. Dieser erklärt ihr, dass sie in einer anderen Welt ist und noch einmal die Schule besuchen muss, um in der Ewigkeit  bestehen zu könne. Sie ist erst etwas verwirrt und kann es nicht glauben, aber nimmt es an. Sie wählt das Aussehen einer 20 Jährigen, wie die meisten ihrer neuen Schulkameraden. Auf der Überlebensschule begegnet sie ...

    Mehr
  • Schule des Über-Lebens

    Sternenrot: Im Sommer
    TanjaNeise

    TanjaNeise

    17. January 2015 um 20:42 Rezension zu "Sternenrot: Im Sommer" von Annie Kay

    Ich werde keine Zusammenfassung machen, da ich nicht spoilern möchte. Ich kann nur jedem geneigten Leser dieses Buch ans Herz legen. Das Thema ist definitiv etwas anderes, als all die anderen Schul-/Academy-Bücher. Es lässt den Leser nachdenklich zurück. Was wird auf uns warten, nachdem wir gestorben sind? Viele Fragen, die niemand beantworten kann. Sämtliche Charaktere sind liebevoll bis ins kleinste Teil ausgearbeitet und der ein oder andere männliche Schüler, lässt schon mal das offene Herz einer Leserin höher schlagen. Ich ...

    Mehr
  • Nichts ist für die Ewigkeit ....

    Sternenrot: Im Sommer
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    24. December 2014 um 19:35 Rezension zu "Sternenrot: Im Sommer" von Annie Kay

    Das Buch „Sternenrot im Sommer“ hat mich zutiefst erstaunt. Als ich also anfing Annie Kays Roman zu lesen, wusste ich nur in groben Zügen was mich erwartet. Die Protagonistin Evalina stirbt und findet sich im Himmel wieder. Statt aber dort herrschen und walten zu können wie es ihr beliebt muss sie sich weiter auf ein Leben in der Ewigkeit  vorbereiten. Die Szene ihres Todes und das was sie fühlt auch als sie im Himmel ankommt ist so unglaublich herzerwärmend geschrieben das es mir ein Stück weit geholfen hat mich in die ...

    Mehr
  • Das Leben nach dem Tod

    Sternenrot: Im Sommer
    AmberStClair

    AmberStClair

    Rezension zu "Sternenrot: Im Sommer" von Annie Kay

    Kurzbeschreibung Evalina ist 84, als sie stirbt und von ihrem Vorfahren Adamos abgeholt wird. Als er ihr erklärt, dass sie noch einmal die Schule besuchen muss, um in der Ewigkeit bestehen zu können, wählt sie wie ihre Schulkameraden wieder das Aussehen einer 20-jährigen. Evalinas Zeit an der Über-Lebens-Schule erfordert jedoch all ihre Lebenserfahrung: Sie muss das Geheimnis des Lebens bewahren und dabei ihre wiedererwachten Hormone genau so in den Griff bekommen, wie den Liebeskummer ihrer Zimmernachbarin und die einzelnen ...

    Mehr
    • 3
    Arun

    Arun

    19. December 2014 um 15:21
  • Geheimnisvoller Roman

    Sternenrot: Im Sommer
    hermine

    hermine

    14. December 2014 um 19:46 Rezension zu "Sternenrot: Im Sommer" von Annie Kay

    Zum Inhalt: Die Hauptfigur Evalina stirbt im Alter von 84 an Krebs. Adamos, ihr Vorfahr, soll sie hinübergeleiten. Doch das Leben nach dem Tod ist kein Zuckerschlecken. Sie wird durch einen Schulbesuch darauf vorbereitet. Dafür darf sie sich ein neues Alter wählen und ist jetzt wieder eine Jugendliche. In der Klasse hat sie schnell neue Freunde, doch nicht alle meinen es mit ihr gut. Meine Ansicht: Mir fiel der Einstieg in die Geschichte dank des tollen Schreibstils der Autorin sehr leicht. Sehr gut gefallen hat mir, dass sie ...

    Mehr
  • Sternenrot im Sommer

    Sternenrot: Im Sommer
    Rheinmaingirl

    Rheinmaingirl

    14. December 2014 um 16:53 Rezension zu "Sternenrot: Im Sommer" von Annie Kay

    Evalina stirbt mit 84 Jahren an Krebs und wird von Adamos auf dem letzten Weg begleitet. Das Leben nach dem Tod ist für sie anders als zunächst gedacht und sie muss mit weiteren Schülern für mehrere Jahre eine Schule besuchen und darf hierfür Ihr Alter ändern. Sie findet schnell Freunde und entwickelt als Jugendliche auch Gefühle für Ihre Mitschüler. Die Schule wird nicht von Allen gut gefunden. Die Autorin schreibt sehr angenehm und man kann das Buch daher flüssig lesen. Evalina lernt man gut kennen, aber auch die anderen ...

    Mehr
  • Sternenrot - Im Sommer

    Sternenrot: Im Sommer
    enila

    enila

    11. December 2014 um 20:50 Rezension zu "Sternenrot: Im Sommer" von Annie Kay

    Inhalt Evalina ist 84 und stirbt an Krebs. Ihr Vorfahr Adamos hat die Aufgabe sie auf die andere Seite zu belgeiten. Doch das Leben nach dem Tod gestaltet sich nicht wie immer gedacht. Evalina und einige andere müssen nun für einige Jahre eine Schule besuchen, um auf das Leben nach dem Tod vorbereitet zu werden. Für diese Zeit darf sie sich ein neues Lebensalter auswählen, sodass sie nun wieder als Jugendliche lebt. In ihrer Klasse findet sie schnell Freunde und entwickelt auch schnell Gefühle für einen Mitschüler. Doch nicht ...

    Mehr
  • weitere