Marias Botschaft an die Welt

von Annie Kirkwood 
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
Marias Botschaft an die Welt
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Marias Botschaft an die Welt"

Dieses Buch basiert auf Gesprächen, die Maria, die Mutter Jesu, 1987 bis 1991 mit der Amerikanerin Annie Kirkwood, einer sehr gläubigen, jedoch nicht konfessionell gebundenen Krankenschwester und Mutter dreier Kinder, geführt hat. Maria gibt auch hier - wie schon in Fatima, Lourdes und Medjugorie/Jugoslawien - ihrer Sorge über die Ereignisse Ausdruck, die der Menschheit in allernächster Zukunft bevorstehen. Sie spricht von Vulkanausbrüchen und Erdbeben, die zur gleichen Zeit rund um den Globus auftreten werden, vom Schmelzen der Polkappen und dem Steigen des Meeresspiegels und all den Veränderungen, die das geographisch wie gesellschaftlich für die Erde und ihre Bewohner bedeuten wird. Sie erinnert an das Wesentliche des Mensch seins - weil nur das noch zählen wird. Sie bittet um eine Rückbesinnung auf Gott, den Vater - sowie auf die Familie als Grundlage der größeren Einheit, zu der die Menschen durch diese Geschehnisse zusammenwächst. Die kommenden Umwälzungen bedeuten nicht Zerstörung an sich. Sie sind vielmehr eine notwendige Katharsis zur Befreiung von schädlichen Denk- und Verhaltensweisen. Ein wundervolles, erneuertes Leben auf der Erde steht in Aussicht, so daß es, schenkt man den Worten Marias Glauben, wieder eine Freude sein wird, zu leben. Ein sehr einfaches und doch tief bewegendes Buch...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783924161620
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:237 Seiten
Verlag:Falk, Christa
Erscheinungsdatum:01.03.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks