Annie Proulx

(340)

Lovelybooks Bewertung

  • 431 Bibliotheken
  • 7 Follower
  • 6 Leser
  • 40 Rezensionen
(115)
(146)
(50)
(19)
(10)

Bekannteste Bücher

Aus hartem Holz

Bei diesen Partnern bestellen:

Aus hartem Holz: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Brokeback Mountain

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Haus in der Wildnis

Bei diesen Partnern bestellen:

Schiffsmeldungen

Bei diesen Partnern bestellen:

Hier hat's mir schon immer gefallen

Bei diesen Partnern bestellen:

Brokeback Mountain

Bei diesen Partnern bestellen:

Hinterland

Bei diesen Partnern bestellen:

Herzenslieder

Bei diesen Partnern bestellen:

Postkarten

Bei diesen Partnern bestellen:

Das grüne Akkordeon

Bei diesen Partnern bestellen:

Mitten in Amerika

Bei diesen Partnern bestellen:

Bark-Skins

Bei diesen Partnern bestellen:

Brokeback Mountain, 1 Blu-ray

Bei diesen Partnern bestellen:

Close Range: Wyoming Stories

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Brokeback Mountain" von Annie Proulx

    Brokeback Mountain
    papaverorosso

    papaverorosso

    zu Buchtitel "Brokeback Mountain" von Annie Proulx

    Wir haben beschlossen in der INSIDER-Voting-Challenge zusammen "Brokeback Mountain" von Annie Proulx zu lesen. Wir beginnen am 01.09.2017 und lassen uns bis zum Ende des Monats Zeit, um es zu beenden. Rezensieren ist keine Pflicht, aber bei der Challenge erhält man ein Los dafür.  Jeder liest mit seinem eigenen Leseexemplar, es gibt kein Buch zu gewinnen!  Es kann natürlich jeder mitmachen, der Lust dazu hat, auch wenn er nicht bei der Challenge angemeldet ist.    Viel Spaß an Alle, die teilnehmen wollen! :)

    • 2
  • Kann so Heimat sein?

    Schiffsmeldungen
    black_horse

    black_horse

    31. July 2017 um 23:30 Rezension zu "Schiffsmeldungen" von Annie Proulx

    Wo wendet man sich hin, wenn alles verloren scheint?Quoyle, der seine Frau verloren hat, zieht mit seiner Tante und seinen beiden kleinen Töchtern zurück in seine höchst unwirtliche Heimat in Neufundland.Einsamkeit, kauzige Menschen, ungemütliches Wetter, alte Geschichten, eine provisorische Bleibe - keine guten Bedingungen für einen Neustart?!Doch Quoyle findet Arbeit bei der örtlichen Zeitung und lernt, sich auf seine Heimat einzustellen.Ein sehr ruhiges, melancholisches Buch, das am Ende doch zeigt, dass es möglich ist, auch ...

    Mehr
  • Schiffsmeldungen

    Schiffsmeldungen
    Finesty22

    Finesty22

    29. July 2017 um 09:29 Rezension zu "Schiffsmeldungen" von Annie Proulx

    Die Geschichte eines Mannes in den Dreißigern, der den umgekehrten Weg des Bildunsromans geht: von der Großstadt in die Provinz, vom unsicheren, glücklosen Dasein im Staate New York zu den harten und einschränkenden Lebensbedingungen auf der Felseninsel Neufundland. Eine Geschichte nicht über den Verlust, sondern über den Gewinn der Unschuld, erzählt von der mehrfachpreisgekrönten amerikanischen Autorin E. Annie Proulx, in deren herb-poetischer Sprache und sinnlich wahrnehmbarer Darstellung jene fremde Gegend zum Sehnsuchtsland ...

    Mehr
  • LovelyBooks Romane-Challenge 2017: Die Challenge mit Niveau

    aba

    aba

    LovelyBooks lädt im neuen Jahr wieder zu spannenden Challenges ein.Und auf euch warten tolle Gewinne.Die anspruchsvolle Gegenwartsliteratur ist 2017 wieder dabei!Liest du gerne Bücher mit Niveau?Dann ist diese Challenge genau das Richtige für dich.15 anspruchsvolle Romane möchten wir vom 01.01.2017 bis 31.12.2017 lesen.Es gelten Bücher - Gegenwartsliteratur -, die in diesem Zeitraum erscheinen (Ersterscheinungen) und an diesem Beitrag angehängt sind.Auch Neuauflagen – 2017 erschienen - von Klassikern.Die Regeln: Melde dich mit ...

    Mehr
    • 1714
  • Deprimierend und langweilig

    Schiffsmeldungen
    Bandelo

    Bandelo

    10. July 2017 um 22:19 Rezension zu "Schiffsmeldungen" von Annie Proulx

    Wie komme ich zu dem Buch? Bei der Top 3 Voting Challenge hat es dieses Buch unter die Top 3 im Monat Juli geschafft.             Cover: Das Cover zeigt den Sprecher. Das Cover passt zum Inhalt: Mit beidem kann ich nicht viel anfangen.       Sprecher: Ich kann nicht sagen, ob der Sprecher nicht gut ist oder ob es am Inhalt des Buches liegt. Leider hat mich der Sprecher nicht überzeugt. Es klingt müde, gelangweilt und deprimiert.     Inhalt: Es geht um einen Mann, der nur Pech hat. Doch dann passiert ab und zu auch mal was ...

    Mehr
  • Die Bibel des Waldes

    Aus hartem Holz
    rallus

    rallus

    09. June 2017 um 11:40 Rezension zu "Aus hartem Holz" von Annie Proulx

    Als die ersten Siedler nach Nordamerika kamen, erwarteten sie weite unbewohnte Landgebiete und riesige Wälder. So weit das Auge blicken konnte. Und viel weiter wurde auch in diesen Jahrhunderten nicht gedacht. Dass das Grundelement Holz einmal knapp werden sollte, das war angesichts dieser Pracht nicht vorstellbar. Doch der Mensch ist gerade in der Ausnutzung und Verknappung von unendlichen Ressourcen sehr beständig und betriebsam. Und so fing das große Abholzen an, denn Holz war der Grundbaustein von Möbeln, Schiffen und ...

    Mehr
    • 4
  • 3,5 Sterne - Fesselnd aber auch ein wenig ermüdend

    Aus hartem Holz
    raven1711

    raven1711

    01. June 2017 um 09:09 Rezension zu "Aus hartem Holz" von Annie Proulx

    Klappentext:Annie Proulxs erster Roman seit über zehn Jahren, das lang erwartete Meisterwerk der Pulitzerpreisträgerin: ein monumentales Epos, das lebensprall, sprachgewaltig und intensiv dreihundert Jahre nordamerikanischer Geschichte einfängt und von der Abholzung der scheinbar endlosen Wälder erzählt, vom ewigen Kampf zwischen Mensch und Natur.Meinung:Schauplatz dieses Epos ist Kanada und startet im 17. Jahrhundert, als Kanada noch eine französische Kolonie ist. Dort treffen gerade die Franzosen Rene Sel und Charles Duquet ...

    Mehr
  • Eine Dynastie auf Holz

    Aus hartem Holz
    BettinaR87

    BettinaR87

    24. May 2017 um 07:57 Rezension zu "Aus hartem Holz" von Annie Proulx

    Die Inhaltsangabe auf der Innenseite des Umschlags fasst den Content tatsächlich sehr gut zusammen, daher möchte ich mich damit nicht aufhalten. Dreh- und Angelpunkt ist La Nouvelle France, in der René Sel und Charles Duquet im Jahre 1693 ankommen, um sich etwas Land zu verdienen und einen kompletten Neustart im Leben hinzulegen. Die Wege der beiden trennen sich schnell wieder, doch die ihrer Familien werden über die nächsten Jahrhunderte immer miteinander verschlungen werden. Damit erschafft, beziehungsweise nutzt die Autorin ...

    Mehr
  • Spannend & informativ - eine Liebeserklärung an die Natur und ebenso mahnend wie unterhaltsam!

    Aus hartem Holz
    DieBuchkolumnistin

    DieBuchkolumnistin

    18. April 2017 um 20:56 Rezension zu "Aus hartem Holz" von Annie Proulx

    René Sel und Charles Duquet sind zwei von hunderten Siedlern, die im 17. Jahrhunderten voller Neugier und ohne viel Wissen Neufrankreich betreten. Die Beschäftigten des Monsieur Trépagny folgten ihm aus den Elendsvierteln in Paris über den Atlantischen Ozean. Wie so viele hatten sie kaum eine Wahl, dafür kräftige Hände und den Willen für eigenes Land zu arbeiten, sowie Hoffnung auf eine bessere Zukunft auf dem ihnen so fremden Kontinent. Beide finden inmitten der grünen und zu dieser Zeit noch von wenigen Lichtungen erhellten ...

    Mehr
  • Erst wenn der letzte Baum gerodet...

    Aus hartem Holz
    Havers

    Havers

    18. April 2017 um 12:06 Rezension zu "Aus hartem Holz" von Annie Proulx

    Fast 900 Seiten umfasst der neue Roman „Aus hartem Holz“, in dem Annie Proulx ihre Geschichte vom allmählichen Verschwinden der nordamerikanischen Wälder erzählt, ausgelöst durch die Gier und das skrupellose Profitstreben der Menschen, die sich buchstäblich den Ast absägen, auf dem sie sitzen. Dreihundert Jahre lang beobachtet sie das Schicksal zweier Familien, deren Geschichte im Jahr 1693 ihren Anfang nimmt. Zwei junge Franzosen, René Sel und Charles Duquet, wollen in der Fremde ihr Glück machen und wandern nach Neufrankreich, ...

    Mehr
  • weitere