Annika Bühnemann Auf das Leben!

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Auf das Leben!“ von Annika Bühnemann

Vier Frauen - vier Lebensentscheidungen: Geld oder Liebe? Selbstlosigkeit oder Selbstverwirklichung? Herzenswunsch oder Herzensmensch? Neues probieren oder Altbewährtes bewahren? Der zweite Teil des Erfolgsromans 'Auf die Freundschaft!' ist endlich da: 'Auf das Leben!' erzählt die berührende Geschichte um die vier Freundinnen Claudia, Maria, Hannah und Karin und ihre Wege zum Glück. 'Auf das Leben!' ist ein eigenständiger Roman, der auch unabhängig von 'Auf die Freundschaft!' gelesen werden kann. Die Autorin Annika Bühnemann gehört zu den "Stars der deutschen Self-Publisher-Szene" (Focus 27/2015). Nach dem fulminanten Start ihrer Titel als eBook und Print-on-Demand bei Amazon hat sie sich für die Veröffentlichung im allgemeinen Buchhandel für eine Kooperation mit dem Belle Epoque Verlag entschieden.

Besser kann man Freundschaft nicht beschreiben!

— Sima0315
Sima0315

Das Buch 'Auf das Leben' von Annika Bühnemann erscheint jetzt in unserem Verlag.

— BelleEpoque_Verlag
BelleEpoque_Verlag

Stöbern in Romane

Und Marx stand still in Darwins Garten

Wissenswert, spannend und zum Nachdenken anregend

junia

Das Glück meines Bruders

Eine Geschichte um zwei Brüder und die Bewältigung der Vergangeheit

Ay73

Der Dichter der Familie

Keine leichte Sommerlektüre. Aber von der Sprache her ein typischer Delacourt!

Isador

Heimkehren

Ein beeindruckender Roman, der ein realistisch ehrliches Bild der schwarzen Bevölkerung in den USA und Afrika liefert.

Buchina

Der Sommer der Inselschwestern

Sehr viel Drama, aber trotzdem eine schöne Geschichte um drei starke Frauen, die sich selbst wiederfinden müssen

JuliB

Ziemlich alte Helden

Eine Geschichte mit viel Witz und viel Weisheit

Monika58097

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Besser kann man Freundschaft nicht beschreiben!

    Auf das Leben!
    Sima0315

    Sima0315

    30. December 2015 um 14:09

    Die vier Freundinnen Claudia, Maria, Hannah und Karin helfen, unterstützen und trösten sich. Sie sind immer füreinander da, ganz egal, in welcher Klemme sie selbst gerade stecken. Jede erzählt ihre Geschichte und welche Probleme das Leben ihr gerade beschert. Wie diese zu lösen sind, bleibt jeder selbst überlassen. Was anfänglich nach einem Drama aussieht, kann auch in neuer Hoffnung enden. Das war es unter anderem, was mir an dem Buch besonders gut gefallen hat. Ganz besonders berührt hat mich die Geschichte von Maria, die nicht nur ihre eigenen Grenzen überschreitet, sondern auch die von geliebten Menschen. Kann so etwas gut gehen? Wir sind ja angehalten, auch mal unsere Grenzen auszutesten, aber wie weit sollte man tatsächlich gehen? Und welche Konsequenzen zieht das nach sich? Der Schreibstil ist, so wie ich es mag, wunderbar flüssig. Die Charaktere sind liebenswert und doch nicht glatt, sondern mit Ecken und Kanten ausgestattet. Da dies bereits der zweite Teil nach dem Roman Auf die Freundschaft! ist, und ich diesen noch nicht gelesen habe, bin ich nun neugierig, wie alles begann. Es war auch nicht schwierig, den zweiten vor dem ersten Teil zu lesen, da die Geschichte verständlich in sich abgeschlossen ist. Fazit: Auf das Leben! ist ein unterhaltsames Buch mit liebenswerten Charakteren, die gemeinsam durch dick und dünn gehen. Sie trösten und verzeihen einander. Sie stehen füreinander ein, auch wenn sie unterschiedlicher Meinung sind und sich manchmal nicht ihre gegenseitigen Erwartungshaltungen erfüllen. Besser kann man Freundschaft nicht beschreiben.

    Mehr