Annika Bryn

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 42 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(14)
(8)
(0)
(0)

Buchreihe "Margarete Davidsson" von Annika Bryn in folgender Reihenfolge

Annika Bryn ist mit ihrer taffen Kriminalkommissarin Margareta Davidsson die neue starke Stimme des schwedischen Krimis!
Ihre Ermittlungen führen Margareta Davidsson in dunkle menschliche Abgründe.

Die sechste Nacht
NR 1

Die sechste Nacht

(10)

Erscheinungsdatum: 01.05.2005

Eine Mordserie erschüttert Stockholm, der Rechtsanwalt John Danielsson verschwindet spurlos bei einer Fahrt nach Norrland. Erst als die Polizei einen Spitzel in eine radikale nationalistischen Gruppe einschleust, kommt sie den Tätern auf die Spur. Doch selbst der Undercover-Polizist ahnt nicht, dass John Danielsson in den fünf langen schrecklichen Tagen seiner Gefangenschaft ganz eigene Pläne macht: Erst will er seine Familie in Sicherheit bringen, dann wird er ausgleichende Gerechtigkeit...

Tatmotiv: unbekannt
NR 2

Tatmotiv: unbekannt

(8)

Erscheinungsdatum: 18.04.2006

Ein neuer brisanter Fall für die taffe Kriminalkommissarin Margareta Davidsson ...§§Ein Mordanschlag versetzt ganz Schweden in Angst und Schrecken: Beatrice Chiquin, enge Mitarbeiterin der umstrittenen Justizministerin Karin Landberg, wird schwer verletzt in den Räumen der Ministerin aufgefunden. Handelt es sich um einen politischen Anschlag oder um persönliche Rache? Die Ermittlungen in Karin Landbergs engerem Umfeld führen die Kriminalkommisarin Margareta Davidsson wieder einmal in...

Rabennächte
NR 3

Rabennächte

(10)

Erscheinungsdatum: 09.07.2007

Der dritte fesselnde Thriller um die Kriminalkommissarin Margareta Davidsson Um sich von ihrer Schussverletzung zu erholen, fährt Kriminalkommissarin Margareta Davidsson auf die Insel Gotland, wo sie sich in einer Hütte nahe dem kleinen Dorf Buttle einquartiert. Doch noch am Hafen fällt Margareta eine junge Frau auf, die ängstlich einen Lastwagen beobachtet. Und als sie am Abend zu ihrer Hütte gelangt, macht sie einen grausigen Fund: Die Frau vom Schiff liegt tot am Waldrand. Weil die...