Neuer Beitrag

AnnikaDick

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo ihr Lieben,

der Oktober soll ja in den ersten Tagen noch einmal schön golden werden (ich warte gespannt darauf, ob dies auch eintrifft) aber wie es danach aussieht, steht noch in den Sternen. Und wenn es dann einen wirklich kalten, nassen Herbst gibt, was passt da besser, als ein paar Stunden im Lieblingssessel mit einem guten Buch eingekuschelt zu verbringen? Richtig, nichts. ;)

Daher möchte ich die Gelegenheit nutzen und mit euch gemeinsam „Träume der Finsternis“ zu lesen, welches im August bei Carlsen Impress als eBook erschienen ist.

Darum geht es im Buch:

Dagny und Dhelia sind wie Sommer und Winter, Tag und Nacht, Verstand und Gefühl. Niemand würde auf den ersten Blick vermuten, dass die beiden 17-Jährigen Zwillingsschwestern sind, und doch sind sie so unzertrennlich und einander zugehörig wie die Elemente, die sie verkörpern: Licht und Schatten. Erst als Dhelia dem undurchsichtigen Mo begegnet und ihm langsam zu vertrauen beginnt, zerbricht das gute Verhältnis zwischen den beiden Schwestern. Denn Mo ist ein Dämon, ein Traumwandler, noch dunkler als Dhelia selbst, und Dagny traut ihm nicht über den Weg. Schon gar nicht, seit sie von der Prophezeiung weiß…

Um eines von 15 Freiexemplaren des eBooks zu gewinnen, beantwortet mir doch bitte bis zum 15.10. um Mitternacht diese Frage:

Dagny und Dhelia sind grundverschieden, das zeigt sich auch in ihren Vorlieben wieder: Dagny liebt Frühling und Sommer, wenn es warm oder heiß ist und die Sonne scheint, sie liebt es, Zeit draußen zu verbringen und aktiv sein zu können. Dhelia hingegen bevorzugt den Herbst und Winter, die Kälte und die Gemütlichkeit eines warmen Zimmers, wenn es draußen so schön stürmt, regnet und schneit.

 

Was ist eure liebste Jahreszeit und wieso?

Autor: Annika Dick
Buch: Träume der Finsternis

Sick

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Oh klasse, ich mag Geschichten über grundverschiedene Geschwister - so geht's mir nämlich auch. ;-)
Zur Frage:
Ich liebe den Herbst. Natürlich nicht, wenn es durchgehend nur schüttet, aber der Wind und die bunten Blätter sind klasse! Der perfekte Herbsttag ist für mich, wenn man im Pullover nach draußen gehen kann, die Sonne scheint und der Wind gerade so kräftig bläst, dass es einen nicht friert. Leider sind diese Tage ja nicht sehr häufig, aber ich hoffe doch sehr, dass der Oktober noch den ein oder anderen in petto hat!

Sonjalein1985

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Guten Morgen,
das Buch klingt sehr interessant und ich würde gerne mitlesen.

Bei den Jahreszeiten halte ich es wie Dhelia, da ich auch Herbst und Winter bevorzuge. Im Herbst ist alles so schön bunt. Und im Winter ist es draußen kalt und wenn ich Glück habe auch weiß, und drinnen warm, hell und gemütlich. Ausserdem gibt es dann meine Lieblingszeit, die Weihnachtszeit :-)

Frühling und Sommer haben sicher auch ihre Vorzüge, aber da ich Heuschnupfen habe und generell eher für Kälte bin, bleibe ich doch lieber bei Herbst und Winter ;-)

Beiträge danach
376 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Sick

vor 3 Jahren

Fazit/Rezension

Meine Rezi ist auch endlich fertig:

http://www.lovelybooks.de/autor/Annika-Dick/Tr%C3%A4ume-der-Finsternis-1105951528-w/rezension/1123806750/

Amazon streikt gerade irgendwie, deswegen kann ich da nicht hochladen. Werde ich aber noch nachholen (sofern ich es nicht vergesse) ;-)

Danke, dass ich mitlesen durfte und genau wie die anderen hier hoffe ich natürlich auf eine Fortsetzung!

AnnikaDick

vor 3 Jahren

Kapitel 5-8
Beitrag einblenden
@Sick

Oh ja, das machen die Leute besonders gern! Ich mochte es deshalb auch noch nie, mich rein auf das Urteil anderer zu verlassen und hab die Leute lieber erst einmal selbst kennengelernt.

AnnikaDick

vor 3 Jahren

Kapitel 13-16
Beitrag einblenden
@Sick

Hehe, du hast sie auch sicher nicht matschebreiig geschlagen. ;)

AnnikaDick

vor 3 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden
@Anneblogt

Vielen Dank für deine Teilnahme und die Rezi. :)
Die Kritikpunkte werde ich mir zu Herzen nehmen und sollte es mit einer Überarbeitung was werden (was ich ganz fest hoffe), an den Punkten arbeiten.

AnnikaDick

vor 3 Jahren

Fazit/Rezension
@Sick

Es freut mich, dass du an der Leserunde teilgenommen hast und vielen Dank für die Rezension. :)

Lienne

vor 3 Jahren

Fazit/Rezension

Liebe Annika,
ich hinke mit der Rezension hinterher, es tut mir sehr Leid!

VIelen Dank, dass ich mitlesen durfte! Ich hoffe sehr auf eine Fortsetzung, denn ich möchte unbedingt wissen, wie es mit der Geschichte weitergeht!

Hier der Link zur Rezension, diese erscheint ebenfalls bei Amazon:

http://www.lovelybooks.de/autor/Annika-Dick/Tr%C3%A4ume-der-Finsternis-1105951528-w/rezension/1128799885/

Ganz liebe Grüße :)

AnnikaDick

vor 3 Jahren

Fazit/Rezension
@Lienne

Ich war mir sicher, ich hätte schon geantwortet, ich werd wohl alt ...
Du musst dich gar nicht entschuldigen, ich freue mich auch jetzt noch sehr über die Rezi. :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks