Annika Kastner

 4.7 Sterne bei 134 Bewertungen
Autorin von Fegoria, Fegoria - Gefährliche Wege und weiteren Büchern.
Autorenbild von Annika Kastner (©Annika Kastner)

Lebenslauf von Annika Kastner

Hallo ihr Lieben,

ich liebe schöne Geschichten und schreibe seit meiner Jugend selbst welche. Mein erste Roman, Fegoria ist der erste Roman, den es von mir im Handel gibt. Außerdem schreibe ich Kochbücher, die man als Ebooks bei Thalia und Co. findet. Ich freue mich immer über netten Austausch, Buchtipps und nette Menschen. Mein Highlight war es, 2018 als Autorin auf der Buchmesse in Frankfurt eingeladen gewesen zu sein.

Botschaft an meine Leser

Herzlich Willkommen ihr lieben Leser, Träumer und Buchliebhaber.

 Ich freue mich auf tolle Leserunden, netten Gespräche und viele interessante Menschen hier bei Lovelybooks. 

Für mich ist das alles noch sehr neu. Ich freue mich über eure Fragen, Anregungen und auch über Bilder meiner Bücher.

Tatsächlich speichere ich jedes Bild, das man mir sendet, als Erinnerung. 

Wie sagt Alice so schön:" Das Unmögliche gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet."in diesem Sinne, glaub an dich, Lebe deine Träume und mache deine Welt bunter.

Zitat Alice im Wunderland

Eure Annika

Neue Bücher

Ringbuch: Kochen mit der Gau

Neu erschienen am 20.03.2020 als Spiralbindung bei Booklounge Verlag.

Ringbuch: Kochen mit der Gau

Neu erschienen am 20.03.2020 als Spiralbindung bei Booklounge Verlag.

Ray & Grace

 (28)
Neu erschienen am 13.02.2020 als Taschenbuch bei Booklounge Verlag.

Alle Bücher von Annika Kastner

Cover des Buches Fegoria (ISBN:9783947115082)

Fegoria

 (77)
Erschienen am 14.12.2018
Cover des Buches Fegoria - Gefährliche Wege (ISBN:9783947115112)

Fegoria - Gefährliche Wege

 (29)
Erschienen am 18.10.2019
Cover des Buches Ray & Grace (ISBN:9783947115150)

Ray & Grace

 (28)
Erschienen am 13.02.2020
Cover des Buches Ringbuch: Kochen mit der Gau (ISBN:9783947115181)

Ringbuch: Kochen mit der Gau

 (0)
Erschienen am 20.03.2020
Cover des Buches Ringbuch: Kochen mit der Gau (ISBN:9783947115198)

Ringbuch: Kochen mit der Gau

 (0)
Erschienen am 20.03.2020
Cover des Buches Kochen mit der Gau (ISBN:9783947115174)

Kochen mit der Gau

 (0)
Erschienen am 03.12.2019
Cover des Buches Fegoria (ISBN:9783959952897)

Fegoria

 (0)
Erschienen am 13.12.2019

Neue Rezensionen zu Annika Kastner

Neu

Rezension zu "Ray & Grace" von Annika Kastner

Zauberhaft
Emmas_Bookhousevor 2 Tagen

Ray & Grace – Annika Kastner

Verlag:
Booklounge

Taschenbuch:
14,99 €

eBook:
2,99 €

ISBN: 9783947115150

Erscheinungsdatum:
14. Februar 2020

Genre:
Romance

Seiten:
420

Inhalt:

"Du musst kämpfen. Für mich, für uns." Grace´ Leben ist von vorne bis hinten durchgeplant. Sie weiß, welchen Platz sie einzunehmen hat und wie ihre Zukunft aussehen wird - zumindest denkt sie das, denn erstens kommt es anders, zweitens als man denkt. Durch eine fatale und ebenso absurde Wette ihres Freundes gerät ihre Welt völlig aus den Fugen. Das Blatt wendet sich und ihr Dasein verläuft in ganz andere Bahnen, als sie ursprünglich angedacht hat. Aber will sie das, die Sicherheit verlassen und sich in ein Abenteuer stürzen? Ray ist ein Bad Boy, wie er im Buche steht – jedenfalls nimmt er das bis zu dem Tag, als er Grace das erste Mal in die Augen sieht, an. Dieser Moment ändert alles für ihn: Andere Frauen sind plötzlich uninteressant und haben keinerlei Chance, denn seine volle Aufmerksamkeit schenkt er ausschließlich ihr. Eine egomane Wette mit ihrem Freund erweist sich als perfekte Gelegenheit. Nicht nur, dass er seinem Ziel näher kommt, auch kann er dadurch seine wohl größte Lüge aufrechterhalten.

Mein Fazit:

Zum Cover:

Hier passt das Cover super zur Geschichte und macht auch Lust aufs lesen. Ich finde es gut gelungen.

Zum Buch:

Eins vorweg, wer mich kennt, weiß, das ich Romance wirklich selten lese, hier wurde ich direkt von der Autorin gefragt und habe Ja gesagt. Ich habe es nicht bereut!

Die Geschichte fängt langsam an und nimmt dann immer mehr an Fahrt auf. Die Autorin spielt hier mit den Emotionen des Lesers, ich habe hier geradezu ein Wechselbad der Gefühle erlebt. Wirklich jede Emotion kam hier zu Tage.

Diese Geschichte ist natürlich komplett anders als Fegoria und trotzdem war ich gefesselt. Ja, manchmal muss es eben auch mal Liebe sein.

Der Schreibstil hat mich hier verzaubert, ich fieberte richtig mit und musste auch hin und wieder schmunzeln. Die Geschichte ist spannend geschrieben, mit viel Gefühl und sie hat Humor und Witz hier gut verpackt. Eine wirklich gelungene Mischung.

Es wird hier aus der Sicht von Grace und Ray geschrieben, immer abwechselnd, ich mag das wenn man zwei Perspektiven liest.

Die Charaktere sind toll herausgearbeitet und dargestellt, ich liebe Grace und Ray. Auch Ella und die meisten anderen fand ich sehr gut. Nur mit Liam konnte ich nicht viel anfangen, er ist so der typische Mensch, den man nicht in seinem Umfeld möchte.

Zwischendurch kam ich mir vor, wie in einem Bollywood Film, ach das war schön. Hier wurde die Geschichte so schön bildlich dargestellt, das ich mich darin verloren hab. Wie gesagt, normalerweise überhaupt nicht mein Genre, aber dank dieser Geschichte, sollte ich mehr solcher Geschichten eine Chance geben.

Ich kann und muss sie einfach empfehlen, Annika Kastner ist vielseitig beim Schreiben, was sie mir hiermit gezeigt hat. Egal, ob Fegoria oder eben Ray & Grace, ich wurde verzaubert.

Ich gebe hier 5 von 5 Sternen und freue mich auf das nächste Buch von ihr.

Kommentare: 2
2
Teilen

Rezension zu "Ray & Grace" von Annika Kastner

wahnsinnig schöne Liebesgeschichte
Angelika0106vor 6 Tagen

Das ist mein erstes Buch der Autorin und ich bin sehr überrascht. Ich habe eine Weile gebraucht, bis sich die Story gesetzt hatte. Mir haben einfach die Worte gefehlt, so viele Emotionen!!!!

Grace wächst in einem Elternhaus auf, dem es komplett an Liebe mangelt und sie so erzogen wird, dass nur der Mann Rechte hat und sie nur Pflichten. Ihren Freund Liam fand ich sowas von unsympathisch, ihre ehe nach dem Studium ist von beiden Eltern schon vertraglich besiegelt. Gibt es sowas heute noch? Wenn ja, dann ist das einfach nur krank! Ich war richtig froh, dass Grace öfter mal versucht auszubrechen.

Als Ray sie kennenlernt, ist er überwältig von Grace. Aber sie ist tabu, da Liam sein Mitbewohner und Sportkollege ist. Bis sie ihm helfen will und Liam, Ray einen verrückten Deal vorschlägt. Ray will diese Chance nutzen und Grace mit seiner Liebe überzeugen. Sie beide gemeinsam zu erleben, wie sie sich verlieben war wunderschön.

Natürlich plant Liam seine Rache … aber dass diese so krass ausartet, hätte ich nicht für möglich gehalten!!! Wahnsinn, was Menschen anrichten können.

Besonders schön fand ich den Epilog, dass war ein ganz toller Abschluss für diese emotionale Geschichte!!!

Kommentare: 3
2
Teilen

Rezension zu "Ray & Grace" von Annika Kastner

Absolut lesenswerte Geschichte!
HotSummervor 6 Tagen

Grace ist im altertümlichen Denken ihrer reichen Eltern gefangen. Dabei hat sich die Frau dem Mann unterzuordnen, die Ehen werden arrangiert und jeglicher Fehltritt des Mannes wird als vorausgegangener Fehler der Frau kommentiert. Ich fand es einfach nur grausam! Und als einem bewusst wird, wie oft Grace zurückstecken muss gegenüber ihren Eltern und Liam, weil sie so tun als ob sie selbst und das wofür sie studiert nichts wert ist…das war einfach unglaublich, ich konnte es gar nicht richtig begreifen wie solche Denkweisen noch real existieren können. Ich fand es schrecklich zu lesen, was Grace durchmachen muss und war froh, dass sie den Schritt gewagt hat aus diesem Gefängnis auszubrechen.

Dementsprechend war ich froh, als sie sich immer wieder versucht hat zu behaupten. Ray und Grace zusammen zu erleben war einfach wunderbar. Und Rays Familie ist einfach fabelhaft. Die Freunde von Grace und Ray sind ebenso einfach nur toll, ich finde es super wie sie sich auf ihre Seite gestellt haben und dass man am Ende auch noch erfährt, dass sie immer noch alle befreundet miteinander sind.

Das Ende selbst, das Finale war richtig überraschend für mich. Es war klar, dass Liam noch irgendwas vorhat aber das was letztendlich passiert ist, habe ich in keiner Sekunde erwartet. Gut hat mir an dieser Stelle gefallen, dass die Autorin das Ganze nicht ewig in die Länge gezogen hat, der ganze Prozess aber auch nicht nach 3 Seiten abgehandelt war und das Buch dann zu Ende war.

Der Schreibstil hat mir gut gefallen, er war flüssig. Manchmal fehlte es allerdings an der mitzuliefernden Spannung, welche mich das Buch nicht aus der Hand legen lässt. Das hätte das Buch noch einen Tick besser gemacht.

Beim Titel des Buches hätte ich mir etwas Einfallsreicheres gewünscht. Nach ein paar Überlegungen fällt mir spontan aber auch nichts besseres ein. Der Titel „Ray & Grace“ ist auf jeden Fall besser als irgendeiner, welcher Begriffe wie Sehnsucht, Verführung oder Ähnliches enthält, da diese meiner Meinung nach doch schon recht klischeebehaftet sind.

Zusammengefasst fand ich es ein wirklich lesenswertes Buch und vergebe 4 Sterne.

Kommentare: 1
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Ray & Grace (ISBN:undefined)

Es ist soweit, mein neuer Roman ist endlich erhältlich und Grace Geschichte wartet darauf, gelesen zu werden.Deswegen möchte ich einige Digitale Exemplare Verlosen. Wichtig für die Teilnahme ist, dass man es Zeitnah liest und auch Rezensiert.Sehr gerne Reposte ich auch Bilder und co wenn man mich zB bei Instagram verlinkt :)Bitte schreibt mir auch das Format dazu ( Mobi oder Epub) 

Hallo ihr Lieben. Es ist soweit, mein neuer Roman ist endlich erhältlich und Grace Geschichte wartet darauf, gelesen zu werden. Deswegen möchte ich einige digitale Exemplare Verlosen und euch in das Abenteuer mitnehmen. Wichtig für die Teilnahme ist für mich,, dass man es Zeitnah liest und auch Rezensiert. Es soll nicht auf dem Reader in vergesenheit geraten. Sehr gerne Reposte ich auch Bilder und co wenn man mich zB bei Instagram verlinkt :) Bitte schreibt mir auch das Format dazu ( Mobi oder Epub) welches ihr benötigt. Ich freue mich auf eure Teilnahme, eure Annika


Klappentext:

"Du musst kämpfen. Für mich, für uns."
Grace´ Leben ist von vorne bis hinten durchgeplant. Sie weiß, welchen Platz sie einzunehmen hat und wie ihre Zukunft aussehen wird - zumindest denkt sie das, denn erstens kommt es anders, zweitens als man denkt. Durch eine fatale und ebenso absurde Wette ihres Freundes gerät ihre Welt völlig aus den Fugen. Das Blatt wendet sich und ihr Dasein verläuft in ganz andere Bahnen, als sie ursprünglich angedacht hat. Aber will sie das, die Sicherheit verlassen und sich in ein Abenteuer stürzen?
Ray ist ein Bad Boy, wie er im Buche steht – jedenfalls nimmt er das bis zu dem Tag, als er Grace das erste Mal in die Augen sieht, an. Dieser Moment ändert alles für ihn: Andere Frauen sind plötzlich uninteressant und haben keinerlei Chance, denn seine volle Aufmerksamkeit schenkt er ausschließlich ihr. Eine egomane Wette mit ihrem Freund erweist sich als perfekte Gelegenheit. Nicht nur, dass er seinem Ziel näher kommt, auch kann er dadurch seine wohl größte Lüge aufrechterhalten.

71 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  buchgestapelvor 11 Tagen

Ganz lieben Dank, dass ich dabei sein durfte :)

Meine Rezi ist hier zu finden, außerdem gestreut in der Lesejury und bei wasliestdu

(Die Freischaltung in den Shops dauert bekanntlich etwas, angesichts der aktuellen Situation vielleicht sogar etwa länger als üblich).


Cover des Buches Fegoria - Gefährliche Wege (ISBN:undefined)

Hallo ihr Lieben. Es ist soweit, Fegoria 2 ist erschienen. ich bin super happy. Heute verlose ich Fegoria 2 als Ebook. Für die, die Teil 1 noch nicht kennen, können mir dies auch schreiben und stattdessen Teil 1 bekommen .Bitte schreibt auch das Format dazu. Wichtig für die Teilnahme ist ein zeitiges Lesen und anschließendes Rezensieren bei Amazon, Thalia oder wo man mag :) Eure Annika

Hallo ihr Lieben. Es ist soweit, Fegoria 2 ist erschienen. ich bin super happy. Heute verlose ich Fegoria 2 als Ebook. Für die, die Teil 1 noch nicht kennen, können mir dies auch schreiben und stattdessen Teil 1 bekommen .Bitte schreibt auch das Format dazu. Wichtig für die Teilnahme ist ein zeitiges Lesen und anschließendes Rezensieren bei Amazon, Thalia oder wo man mag :) Eure Annika


"Klappentext"

"Oh warte, wie hat sie dich neulich genannt? Obermacker? Was zum Oger ist ein Obermacker?"  Fegoria - so nah und doch so fern von unserer Welt. Alice hat ihren Platz an der Seite ihres Gefährten, dem Prinzen der Elben, und in ihrem neuen Zuhause akzeptiert. Wo ein Teil seines Volkes durch diese Verbindung neue Hoffnung schöpft, müssen sie sich auf der anderen Seite gegen Misstrauen und Furcht starkmachen. Gemeinsam kämpfen sie für Seelengefährten und ein neues Fegoria, in dem ein friedliches Zusammenleben, für all jene, die dazu bereit sind, möglich ist. Doch nicht nur die Elben erkennen ihre Chance auf einen Neuanfang, auch haben die Albe Pläne mit ihr – finstere Pläne. Um sie von ihrem Vorhaben zu überzeugen, ist ihnen nicht nur jedes Mittel recht, sie bringen Alice damit sogar in solch eine bedrohliche Lage, dass sie nur noch eines will: den Tod des Kronprinzen der Elben, Crispins Ableben! Wird er es schaffen, über sich hinaus zu wachsen und Alice zu retten? Dieses Mal liegt es in seiner Hand, Castiell und Asta die Stirn zu bieten.

16 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Katharina_vor 2 Monaten

Soo, ich bin nun auch fertig :)

Danke, dass ich das Buch lesen durfte 

https://www.lovelybooks.de/autor/Annika-Kastner/Fegoria-Gefährliche-Wege-2320853020-w/rezension/2436077822/

So auch auf Amazon, Thalia, lesejury, wasliestdu, goodreads und mojoreads :D 

wenn ich es schaffe, kommt die Rezi auch noch auf Insta

Cover des Buches Fegoria (ISBN:undefined)
Hallo ihr Lieben :-)

Ostern steht vor der Tür und ich dachte, packe ich doch noch mal 5 Digitale Exemplare von Fegoria ins Nestchen.

Worum geht es in Fegoria?

Ich bin Alice – in meinem ganz persönlichen Wunderland. Weiße Hasen habe ich keine, aber einen kleinen Drachen. Mein Hutmacher ist ein sturer Prinz, der mir das Leben gerettet hat, und zudem heißer ist, als es erlaubt sein sollte." Alice ist von ihren Freundinnen, denen es wichtiger scheint, perfekte Fotos für ihre Blogs und Selfies für Instagram zu inszenieren, genervt und führt die gemeinsame Wanderung alleine fort. Als sie den Eingang eines Berges ausfindig macht, lässt sie sich von ihrer Neugierde treiben und betritt das märchenhafte Fegoria.  Umgeben von Orks, Trollen, Drachen und Lichtelben, die ihr Leben gewaltig auf den Kopf stellen, versucht sie mit aller Macht, zurück in ihre Welt zu gelangen. Nachdem sie jedoch mit der wohl größten Lüge ihrer Existenz konfrontiert wird, begibt sie sich mit Crispin, Thronfolger im Nebelwald, auf die Suche nach sich selbst. 

Wie könnt ihr Teilnehmen?
Mir ist es wichtig, dass wenn man das Buch gewinnt, es auch Zeitnah liest und darüber erzählt :)denn darauf wartet Fegoria, von euch gelesen zu werden. Wie erzähle ich darüber? zb mit einer Rezension oder man kann es auch sehr gerne seinen Lesern zeigen. Auf Instagram Re-Poste ich auch unheimlich gerne Fotos, falls ihr mich dort verlinkt.

Ich möchte als Bewerbungsfrage gerne wissen, welches Buch euch am meisten bewegt hat. 
Ich suche immer wieder neue tolle Geschichten, die ich lesen kann und hoffe so, auch für mich wieder was neues zu entdecken :)

Eure Annika



60 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Annika Kastner wurde am 16. Februar 1987 geboren.

Annika Kastner im Netz:

Community-Statistik

in 128 Bibliotheken

auf 26 Wunschlisten

von 11 Lesern aktuell gelesen

von 17 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks