Annika Kastner

 4,7 Sterne bei 277 Bewertungen
Autorin von Ray & Grace, Fegoria und weiteren Büchern.
Autorenbild von Annika Kastner (©Annika Kastner)

Lebenslauf von Annika Kastner

Hallo ihr Lieben,

ich liebe schöne Geschichten und schreibe seit meiner Jugend selbst welche. Mein erste Roman, Fegoria ist der erste Roman, den es von mir im Handel gibt. Außerdem schreibe ich Kochbücher, die man als Ebooks bei Thalia und Co. findet. Ich freue mich immer über netten Austausch, Buchtipps und nette Menschen. Mein Highlight war es, 2018 als Autorin auf der Buchmesse in Frankfurt eingeladen gewesen zu sein.

Botschaft an meine Leser

Herzlich Willkommen ihr lieben Leser, Träumer und Buchliebhaber.

 Ich freue mich auf tolle Leserunden, netten Gespräche und viele interessante Menschen hier bei Lovelybooks. 

Für mich ist das alles noch sehr neu. Ich freue mich über eure Fragen, Anregungen und auch über Bilder meiner Bücher.

Tatsächlich speichere ich jedes Bild, das man mir sendet, als Erinnerung. 

Wie sagt Alice so schön:" Das Unmögliche gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet."in diesem Sinne, glaub an dich, Lebe deine Träume und mache deine Welt bunter.

Zitat Alice im Wunderland

Eure Annika

Neue Bücher

Cover des Buches Fegoria - Dunkle Stunden (ISBN: 9783947115280)

Fegoria - Dunkle Stunden

 (7)
Neu erschienen am 10.03.2021 als Taschenbuch bei Booklounge Verlag.

Alle Bücher von Annika Kastner

Cover des Buches Ray & Grace (ISBN: 9783947115150)

Ray & Grace

 (97)
Erschienen am 13.02.2020
Cover des Buches Fegoria (ISBN: 9783947115082)

Fegoria

 (96)
Erschienen am 14.12.2018
Cover des Buches Lost Island (ISBN: 9783947115204)

Lost Island

 (40)
Erschienen am 27.11.2020
Cover des Buches Fegoria - Gefährliche Wege (ISBN: 9783947115112)

Fegoria - Gefährliche Wege

 (37)
Erschienen am 18.10.2019
Cover des Buches Fegoria - Dunkle Stunden (ISBN: 9783947115280)

Fegoria - Dunkle Stunden

 (7)
Erschienen am 10.03.2021
Cover des Buches Backen mit der Gau (ISBN: 9783947115235)

Backen mit der Gau

 (0)
Erschienen am 21.08.2020
Cover des Buches Ringbuch: Kochen mit der Gau (ISBN: 9783947115181)

Ringbuch: Kochen mit der Gau

 (0)
Erschienen am 20.03.2020
Cover des Buches Kochen mit der Gau (ISBN: 9783947115242)

Kochen mit der Gau

 (0)
Erschienen am 16.09.2020

Neue Rezensionen zu Annika Kastner

Cover des Buches Fegoria - Dunkle Stunden (ISBN: 9783947115280)wundervolle_buchweltens avatar

Rezension zu "Fegoria - Dunkle Stunden" von Annika Kastner

Eine starke Liebe übersteht auch dunkle Stunden
wundervolle_buchweltenvor 15 Tagen

》Dunkle Stunden《 ist der dritte Teil der Fegoria Fantasy/ Romantasy Reihe von Annika Kastner. Die Bände sollten nicht unabhängig voneinander gelesen werden. In der nachfolgenden Rezension könnten SPOILER enthalten sein.

Inhalt:

Der Kampf um die Krone beginnt! 

Crispin schafft es, Alice aus den Fängen Castiells zu befreien. Doch nicht nur er hat sich verändert, auch Alice ist keineswegs mehr die junge Dame, die Fegoria einst betreten hat. Obwohl ihre Liebe stärker denn je ist und sie zusammen unbesiegbar scheinen, müssen sie nun einen steinigen Weg beschreiten - der wichtigste Weg, den sie nur erreichen werden, wenn sie an ihrem Glauben an eine bessere Zukunft festhalten. Vorerst heißt es jedoch, sich in der neuen Heimat einzuleben, die dunklen Stunden zu überstehen, und sich auf den Tag der letzten Schlacht vorzubereiten. Im Hinterhalt werden finstere Pläne geschmiedet und neue Allianzen geschlossen. Es liegt einzig an Crispin, sein Schicksal und die Prophezeiung zu erfüllen, um Alice und sich mit dem gemeinsamen Leben zu beschenken, welches er sich sehnlichst wünscht. Auch wenn die Zukunft ungewiss ist, wissen sie eines sicher: Dieser Kampf entscheidet alles! Wird Crispin, mit Alice an seiner Seite, den Thron besteigen oder wird es bitterliche Verluste unter den Freunden geben?

Meinung:

In Fegoria brodelt es gewaltig! Man spürt förmlich, wie sich das Unheil zusammen braut. Es ist wie die sprichwörtliche Ruhe vor dem Sturm. Man spürt die Anspannung in allen Seiten.

Zeit also um neue Verbündete zu finden, zu trainieren und sich zu sammeln um sich mit vereinten Kräften gegen die Albe und deren Anhänger zu stellen. Es wird definitiv nicht mehr lange bis zum alles entscheidenden Kampf dauern, daher sucht Crispin die verschiedensten Lebewesen und Völker auf, um sie als Verbündete an seiner Seite zu wissen. Doch dafür muss er sich wieder von Alice trennen, dabei hatte er sich geschworen, nie wieder einen Weg ohne sie zu gehen. Wird eine erneute Trennung wieder böse enden? 

Alice erlangt zügig ihr gesamtes Wissen zurück, die Wirkungen des Tranks und des Zaubers von Astra lassen schnell nach. Die Liebe zwischen Alice und Crispin pulsiert stärker und leidenschaftlicher denn je. Mein Herz ist dabei vor lauter Freude fast geschmolzen. Zwischen einigen nervenaufreibenden, brenzligen Abenteuern, die Alice und Crispin getrennt voneinander auf der Suche nach Verbündeten erleben, gibt es in diesem Band auch immer wieder innige Momente, ganz kurze Augenblicke zum durchatmen zwischen Alice und Crispin. ♡ Und das Ende... hach das müsst ihr selbst lesen ♡. 

Fazit:

In Teil 3 begeben sich Alice und Crispin auf die Suche nach weiteren Verbündeten. Dabei geraten sie beide in abenteuerliche, nervenaufreibende und spannungsgeladene Situationen. Trotzdem gibt es immer wieder innige Momente der Zweisamkeit. Ihre Liebe zueinander ist unglaublich berührend, wie ein strahlender Lichtblick in der Dunkelheit♡.

Daher ganz klare Leseempfehlung für diese tolle Fortsetzung! 

Kommentieren0
3
Teilen
Cover des Buches Fegoria (ISBN: 9783947115082)P

Rezension zu "Fegoria" von Annika Kastner

Eine so tolle Fantasiewelt
Purpleseavor 23 Tagen

Alice ist genau so neugierig wie ich und ich wäre ganz sicher auch in den Felsspalt gegangen. 

Stellt euch vor, von heute auf morgen seit ihr in einer komplett anderen Welt mit Wesen die nur in Märchen vorkommen und plötzlich Realität sind. So ergeht es Alice! Ich liebe Fantasy mit allen Formen, ich liebe Magie und alle Wesen und Orte und die Liebe nicht zu vergessen! Das besondere an der Geschichte ist aber das Seelenband , was die Seelen die füreinander bestimmt sind beschreibt. 

Ich liebe Alice und Crispin! 

Das Buch hat mich Fluchen lassen, die Spannung war fast nicht auszuhalten und dann die unerwarteten Wendungen! Die Geschichte ist perfekt für mich und ich bin ganz begeistert! Allerdings habe ich auch leicht Angst die anderen Teile zu lesen, denn ich denke es wird mich extrem Aufwühlen und mich Verzweifeln lassen. Aber ich freu mich mehr von dieser wunderbaren Welt zu lesen, mehr von Alice und Crispin und mehr von den Problemen womit sie kämpfen müssen! 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Fegoria - Gefährliche Wege (ISBN: 9783947115112)wundervolle_buchweltens avatar

Rezension zu "Fegoria - Gefährliche Wege" von Annika Kastner

Willkommen zurück in Fegoria!
wundervolle_buchweltenvor einem Monat

》Gefährliche Wege《 ist der zweite Band der Romantasy Reihe "Fegoria" aus der Feder von Annika Kastner. Die Geschichten bauen aufeinander auf, sollten daher nicht unabhängig voneinander gelesen werden. Evtl könnten SPOILER  in der nachfolgenden Rezension enthalten sein!

Inhalt:

Fegoria - so nah und doch so fern von unserer Welt. Alice hat ihren Platz an der Seite ihres Gefährten, dem Prinzen der Elben, und in ihrem neuen Zuhause akzeptiert. Wo ein Teil seines Volkes durch diese Verbindung neue Hoffnung schöpft, müssen sie sich auf der anderen Seite gegen Misstrauen und Furcht starkmachen. Gemeinsam kämpfen sie für Seelengefährten und ein neues Fegoria, in dem ein friedliches Zusammenleben, für all jene, die dazu bereit sind, möglich ist.
Doch nicht nur die Elben erkennen ihre Chance auf einen Neuanfang, auch haben die Albe Pläne mit ihr – finstere Pläne. Um sie von ihrem Vorhaben zu überzeugen, ist ihnen nicht nur jedes Mittel recht, sie bringen Alice damit sogar in solch eine bedrohliche Lage, dass sie nur noch eines will: den Tod des Kronprinzen der Elben, Crispins Ableben!
Wird er es schaffen, über sich hinaus zu wachsen und Alice zu retten? Dieses Mal liegt es in seiner Hand, Castiell und Asta die Stirn zu bieten.

Meinung:

Erneut durfte ich nach Fegoria reisen, die Autorin hat mich mit ihrem wunderbaren Schreibstil sofort wieder abgeholt und mitgerissen. Und wie sie mich mitgerissen hat! Im diesem Band haben nicht nur Alice und Crispin gelitten,sondern auch ich. Mein armes Herz hat sich öfters schmerzhaft zusammen gezogen vor lauter Kummer. 

Wieder lese ich abwechselnd aus der Sicht von Alice und Crispin. 

Nicht nur die Elben stehen der Seelengefährten Verbindung zwischen den beiden teils sehr skeptisch gegenüber, im Verborgenen schmieden die Alben ebenfalls finstere Pläne um diese Verbindung zu boykottieren. Mit einem Ablenkungsmanöver gelingt es ihnen, Crispin von Alice fortzulocken. Verrat in den elbischen Reihen sorgt für eine gelungene Entführung von Alice.

Es hat mir echt das Herz zerrissen. Unbeschwert und glücklich ist Alice und Crispin einfach nicht gegönnt. Alice durchlebt ein wahres Martyrium bei den Alben, wird manipuliert und gedemütigt. Mit verschiedenen Mitteln versuchen Asta, Grimm und Castiell Alice's Erinnerungen zu löschen und ihr neue einzupflanzen. Zeitgleich lernt sie aber auch mehr über ihre Vergangenheit, ihre Eltern und lernt ihre Cousine und ihren Cousin kennen. 2 wundervolle neue Charaktere, die mich ebenso begeistern wie Noam und Cian. 

Während Alice immer mehr in falschen Erinnerungen abdriftet, kommt es zwischen Crispin und seinem Vater zu einer folgenschweren Auseinandersetzung. Eine schicksalhafte Prophezeiung und die verzweifelte Suche nach Alice zehren an Crispins Kräften. Er begibt sich allein ins Land der Albe um seine Liebste zu retten und erkennt dabei, dass nicht alles nur schwarz/ weiß ist.

Aber ist das Band zwischen Alice und Crispin stark genug? Kann Crispin Alice rechtzeitig aus Astas und Castiells Fängen befreien? Findet es heraus!

Fazit:

Im zweiten Teil der Fegoria Reihe lerne ich viele neue Orte und Wesen kennen. Neue Nebencharaktere tauchen auf, von denen ich fast alle sofort ins Herz schließe. Die Autorin hat wirklich eine fantastische und komplexe Welt erschaffen. Alice und Crispin haben es in diesem Teil nicht leicht, ihre Liebe wird auf eine harte Probe gestellt, was mich emotional sehr mitreißt und mein Herz mehr als einmal schmerzhaft berührt. Ich fiebere bis zur letzten Seite mit, die Spannung ist stellenweise unerträglich. Ich kann es nicht erwarten wieder nach Fegoria zu reisen! Daher ganz klare Leseempfehlung!

Kommentare: 2
5
Teilen

Gespräche aus der Community

 Bald ist es soweit und der dritte Teil meiner Fantasy Reihe Fegoria erscheint. Da dachte ich mir, vielleicht möchte noch jemand mit ins Abenteuer einsteigen. Wichtig für mich ist, dass man das Buch auch wirklich liest & lust auf die Geschichte hat.  Ich finde es schade, wenn Bücher auf dem Reader vergessen werden. Bitte schreibt mir auch das benötigte Format dazu Epub oder Mobi :)

Eure Annika

"Ich bin Alice – in meinem ganz persönlichen Wunderland. Weiße Hasen habe ich keine, aber einen kleinen Drachen. Mein Hutmacher ist ein sturer Prinz, der mir das Leben gerettet hat, und zudem heißer ist, als es erlaubt sein sollte" 


Bald ist es soweit und der dritte Teil meiner Fantasy Reihe Fegoria erscheint. Da dachte ich mir, vielleicht möchte noch jemand mit ins Abenteuer einsteigen. Wichtig für mich ist, dass man das Buch auch wirklich liest & es vielleicht Rezensiert ;-) darüber würde ich mich sehr freuen. Das ist das größte Lob für mich.  Bitte schreibt mir auch das benötigte Format dazu Epub oder Mobi :)

Sehr gerne Reposte ich auch eure Beiträge oder Bilder auf Instagram. Dort erreicht ihr mich auch für Fragen Rund um Fegoria und Co.


Wer gerne in Fegoria reinhören möchte, Teil 1 und 2 gibt es auch als Hörbuch und bei Instagram findet ihr Trailer zu den Büchern.

https://www.instagram.com/annikakastnerautorin/


Eure Annika


15 BeiträgeVerlosung beendet

Hallo ihr lieben, hier ist er. Mein Roman Lost Island. Passend für  einen kuscheligen Winterabend mit ein wenig Nervenkitzel.

Sehr gerne möchte ich ein paar digitale Exemplare an tolle Buchbloggerverlosen und euch damit in ein neues Abenteuer entführen.

Wichtig für mich hierbei, dass es auch gelesen und Rezensiert wird und nicht auf dem Reader verstaubt ;-)

Eure Annika

Hallo ihr lieben, hier ist er. Mein "neuer" Roman Lost Island. Passend für  einen kuscheligen Winterabend mit ein wenig Nervenkitzel.

Sehr gerne möchte ich ein paar digitale Exemplare an tolle Buchbloggerverlosen und euch damit in ein neues Abendteuer entführen.

Wichtig für mich hierbei, dass es auch gelesen und Rezensiert wird und nicht auf dem Reader verstaubt ;-)

Bitte Schreibt das Format ( Mobi oder Epub dazu)


Klappentext:

"Du und ich - das ist für immer." Als die Medizinstudentin Hazel Zeugin eines Mordes wird, verändert das ihr Leben radikal, von jetzt auf gleich. Sie muss fliehen, alles und jeden hinter sich lassen. Nur wem soll sie vertrauen, wenn selbst die Polizei mit den Tätern unter einer Decke steckt? Nach langer Flucht findet sie auf einer kleinen Insel einen Unterschlupf und will nur eins: Einsamkeit, Ruhe und Abgeschiedenheit - um zu überleben. Nick genießt sein Dasein in vollen Zügen. Er liebt seinen Job als Polizist auf der kleinen Insel mitten im Meer, wo die Uhren langsamer laufen und ein ganz eigener Rhythmus waltet. Jeder kennt jeden, vor allem weiß jeder über alles Bescheid. Doch wer ist die mysteriöse Frau, die plötzlich das Haus auf den Klippen bezieht? Wie kann es sein, dass sie im Sturm sein Herz erobert, wo sie ihn doch ständig abweist? Wird er es schaffen, Hazels Vertrauen zu gewinnen? Kann sie vor ihrer Vergangenheit davonlaufen oder werden sie die Albträume, die sie jede Nacht quälen, einholen? 



38 BeiträgeVerlosung beendet
Corsicanas avatar
Letzter Beitrag von  Corsicanavor 4 Monaten

Hier nun meine Rezi:

https://www.lovelybooks.de/autor/Annika-Kastner/Lost-Island-2800097124-w/rezension/2815305804/


Ich denke, für das Genre und die anvisierten Leserinnen ist ein optimaler Roman. Ich bin wohl nicht gaaanz die optimale Leserin - mir waren die Erotikszenen etwas zu lang und die vielen Beschreibungen von Äußerlichkeiten. Außerdem fand ich den Anlass, aus dem dann im Endeffekt die "Krimihandlung" wieder aufgenommen wird, ein wenig zu unwahrscheinlich/konstruiert..... aber die Geschmäcker sind verschieden....

Ich mochte allerdings sehr den Humor der Protagonisten und die Beschreibung des Zusammenhaltes auf der Insel.

Ich werde die Rezension noch teilen auf Thalia, Lesejury, WaslliestDu und (falls es geht) auf Amazon.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar.


hallo ihr Lieben,jetzt beginnt die gemütliche Zeit und ich möchte einigen von euch den Herbst noch gemütlicher machen mit einem schönen neuen Buch.Es handelt sich um das Ebook Format.Eine Voraussetzung für mich ist,dass man es hinterher Rezensiert. Also bitte nur Teilnehmen wenn man wirklich Lust auf das Buch hat & es nicht auf dem Reader verstaubt :) bitte schreibt das Format dazu. Epub oder Mobi

hallo ihr Lieben, jetzt beginnt die gemütliche Zeit und ich möchte einigen von euch den Herbst noch gemütlicher machen mit einem schönen neuen Buch. Es handelt sich um das Ebook Format. Eine Voraussetzung für mich ist, dass man es hinterher Rezensiert. Also bitte nur Teilnehmen wenn man wirklich Lust auf das Buch hat & es nicht auf dem Reader verstaubt :) bitte schreibt das Format dazu. Epub oder Mobi. Buchtrailer findet ihr bei Instagram. Eure Annika

 Klappentext:


»Du musst kämpfen. Für mich, für uns.«


Grace´ Leben ist von vorne bis hinten durchgeplant. Sie weiß, welchen Platz sie einzunehmen hat und wie ihre Zukunft aussehen wird - zumindest denkt sie das, denn erstens kommt es anders, zweitens als man denkt. Durch eine fatale und ebenso absurde Wette ihres Freundes gerät ihre Welt völlig aus den Fugen. Das Blatt wendet sich und ihr Dasein verläuft in ganz andere Bahnen, als sie ursprünglich angedacht hat. Aber will sie das, die Sicherheit verlassen und sich in ein Abenteuer stürzen?

Ray ist ein Bad Boy, wie er im Buche steht – jedenfalls nimmt er das bis zu dem Tag, als er Grace das erste Mal in die Augen sieht, an. Dieser Moment ändert alles für ihn: Andere Frauen sind plötzlich uninteressant und haben keinerlei Chance, denn seine volle Aufmerksamkeit schenkt er ausschließlich ihr. Eine egomane Wette mit ihrem Freund erweist sich als perfekte Gelegenheit. Nicht nur, dass er seinem Ziel näher kommt, auch kann er dadurch seine wohl größte Lüge aufrechterhalten.

34 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Annika Kastner wurde am 16. Februar 1987 geboren.

Annika Kastner im Netz:

Community-Statistik

in 238 Bibliotheken

auf 40 Wunschzettel

von 130 Lesern aktuell gelesen

von 26 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks