Annika Siems

 4.7 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher von Annika Siems

Meister der Tarnung

Meister der Tarnung

 (2)
Erschienen am 25.06.2012
Der allerbeste Papa

Der allerbeste Papa

 (1)
Erschienen am 01.01.2012

Neue Rezensionen zu Annika Siems

Neu
R_Mantheys avatar

Rezension zu "Meister der Tarnung" von Annika Siems

Anpassung ist die erfolgreichste Strategie der Natur
R_Mantheyvor 3 Jahren

Man vermutet auf den ersten Blick nicht, dass man ein Kinderbuch in der Hand hat. Doch dann fällt auf, dass die Buchstaben meist groß und ihre Anzahl gering ist. Aber da hat man wahrscheinlich den getarnten Text nicht gesehen, der sich in den wunderbaren Zeichnungen klein gedruckt versteckt. Der Autorin gelingt es auf diese Weise zusätzlich ein natürliches Konzept zu verdeutlichen, um das es in diesem Buch geht. Tiere haben sich im Laufe ihrer Evolution oft außerordentlich gut an ihre natürliche Umgebung angepasst, sowohl im Aussehen als auch im Verhalten.

Vom Chamäleon bis zum Igel geben die einzelnen Tiere den Staffelstab weiter. Meist über ein Verhaltensprinzip. So können auch schon relativ kleine Kinder die Faszination angepassten Lebens kennenlernen. Allerdings erscheint mir die Verlagsangabe (5 bis 7 Jahre) etwas zu optimistisch. Der minimalisierte Text enthält Fachbegriffe und Zahlenangaben, zu denen Kinder noch keine Vorstellungen entwickeln können. An diesen Stellen müssen dann eben die Vorleser erklärend einspringen und zum Beispiel den Begriff "Unterdruck" erklären.

Alle Bilder überzeugen durch Detailtreue und Nähe zur Wirklichkeit, nimmt man davon die Farben aus. Denn die wirken so, als ob sie zu lange der Sonne ausgesetzt gewesen wären. Durch den Grauschleier, der über allen Bildern schwebt kommt zwar eine gewisse Unnatürlichkeit in die ansonsten hervorragenden Darstellungen, doch sie stört die Erklärungen des wunderbaren Anpassungskonzepts der Tierwelt nicht wesentlich.

Folgende Tiere werden dargestellt: Chamäleons, Schwebfliegen, Kolibris, Schmetterlinge, Frösche, Störche, Leoparden, Zebras, Wanderheuschrecken, Stabschrecken, Eidechsen, Fledermäuse, Eulen und Igel.

Kommentieren0
2
Teilen
W

Rezension zu "Der allerbeste Papa" von Annika Siems

Rezension zu "Der allerbeste Papa" von Annika Siems
WinfriedStanzickvor 6 Jahren

Die als „Amazonaskind“ berühmt gewordene Sueli Menezes wurde laut Geburtsurkunde am 06.02.1968 im kleinen Dorf Parana do Paratari mitten im Amazonasdschungel geboren. Sie kam Ende der achtziger Jahre nach Wien, wo sie auch heiratete und ihren dritten Sohn Thomas zur Welt brachte. Vor drei Jahren gründete sie den Verein Vitoria Regia zur Unterstützung von Straßenkindern und armen, sowie kranken Kindern im Amazonas. Nach der Veröffentlichung ihrer Autobiographie erwachte in ihr die Lust weiter zu schreiben. Heute lebt sie mit dem jüngsten ihrer drei Söhne in Österreich und ist anerkannte Schriftstellerin.

In dem hier vorliegenden, von Annika Siems auf eine sehr beeindruckende Weise illustrierten Bilderbuch erzählt sie eine warmherzige Geschichten für Kinder ab 3 Jahren, die sie für den Schutz der Natur sensibilisieren soll.

Es ist die Geschichte von dem kleinen Indianer, der oft von den anderen stärkeren Jungen im Dorf ausgelacht wird. Heute darf er mit seinem Großvater zum Fischen fahren. Sie fahren mit ihrem kleinen Boot an den Amazonas, und der kleine Indianer erfährt von seinen Großvater viel darüber, wie wichtig es ist, im Einklang mit der Natur zu leben.

Besonders deutlich wird das, als ihnen nach langen erfolglosen Versuchen ein Seerosenfisch-Männchen ins Netz geht. Der kleine Indianer will ihn gerne behalten, wohl auch um vor seinen Freunden gut dazustehen, doch der Großvater will den Fisch wieder freilassen. Nicht ohne zuvor seinem Enkel gezeigt zu haben, warum. Im Maul des großen Fisches finden sich viele kleine Fische. Und der Großvater erzählt: „Das sind die Kinder des Aruana. Die Aruana-Männchen sind die besten Papas der Welt. Damit den kleinen Fischen nichts geschieht, leben sie einen Monat lang im Maul ihrer Väter und zu dieser Zeit jagt niemand den Aruana, sonst würden auch seine Kinder sterben. Sie sind für uns wichtig, weil sie die Mücke fressen, die uns Menschen krank machen.“

Und als der Großvater seinem Enkel die Entscheidung überlässt, ob er lieber vor seinen Freunden angeben oder den Kleinen das Leben retten will, das zögert der kleine Indianer keinen Augeblick und wirft den Fisch wieder in den großen Fluss.

Ein schönes Bilderbuch, das ein wichtiges Thema mit einer schönen und sensiblen Geschichte anspricht.

Kommentieren0
7
Teilen
W

Rezension zu "Meister der Tarnung" von Annika Siems

Rezension zu "Meister der Tarnung: Überlebenskünstler in der Tierwelt" von Annika Siems
WinfriedStanzickvor 6 Jahren

Ein ganz ungewöhnliches Sach- und Bilderbuch für Kinder ist hier anzuzeigen. Mit wunderbaren, detailgetreuen Zeichnungen und sparsamen und verständlichen Texten stellt Annika Siems „Überlebenskünstler in der Tierwelt“ vor. Tiere, die es im Laufe der Evolution „gelernt“ haben, sich ihrer Umwelt in den unterschiedlichsten Situationen so anzupassen, sich auch zu verwandeln, sodass ihr Überleben gesichert ist.

Es sind ganz überraschende Strategien der Natur, von denen man in diesem ungewöhnlichen großen Buch erfährt. Es eröffnet einen tiefen Blick in die Welt von Tieren von der Wüste bis zum Regenwald, die sich ihrem jeweiligen Lebensraum ideal angepasst haben. Etwa ein Dutzend kleine und größere Tiere werden in beeindruckenden Bildern in ihrem jeweiligen Lebensraum gezeigt.

Es ist ein Buch zum Festhalten, zum Staunen, das Kinder, etwa im Kindergarten, immer wieder nehmen werden, um die faszinierenden Bilder zu betrachten und sich die lehrreichen Texte vorlesen zu lassen.

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks