Annika Zimmermann

 3,5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von 3 AM Questions, Fit und fröhlich und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Annika Zimmermann

Annika M. Zimmermann has been questioning everything since she was a young girl. She was born in Munich, Germany, began writing stories and drawing comics while still in primary school, and has continued to be creatively active ever since. The magic of stories has always been her favorite way to escape reality or to look at things in a new way. In her first book, 3 A.M. Questions, Annika hopes to inspire others to challenge their reality and try to view things from different perspectives.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches 3 AM Questions – Fragen für 3 Uhr nachts (ISBN: 9783969051771)

3 AM Questions – Fragen für 3 Uhr nachts

Erscheint am 20.09.2022 als Hardcover bei Yes Publishing.

Alle Bücher von Annika Zimmermann

Cover des Buches 3 AM Questions (ISBN: 9783969051450)

3 AM Questions

 (1)
Erschienen am 29.11.2021
Cover des Buches Fit und fröhlich (ISBN: 9783426675588)

Fit und fröhlich

 (1)
Erschienen am 01.02.2018
Cover des Buches 3 AM Questions (ISBN: 9783969051467)

3 AM Questions

 (0)
Erschienen am 27.11.2021
Cover des Buches 3 AM Questions (ISBN: 9783969051474)

3 AM Questions

 (0)
Erschienen am 27.11.2021
Cover des Buches 3 AM Questions - Fragen für 3 Uhr nachts (ISBN: 9783957050311)

3 AM Questions - Fragen für 3 Uhr nachts

 (0)
Erschienen am 22.03.2022
Cover des Buches 3 AM Questions - Fragen für 3 Uhr nachts (ISBN: 9783969051481)

3 AM Questions - Fragen für 3 Uhr nachts

 (0)
Erschienen am 22.03.2022
Cover des Buches 3 AM Questions Fragen für 3 Uhr nachts (ISBN: 9783969051429)

3 AM Questions Fragen für 3 Uhr nachts

 (0)
Erschienen am 29.11.2021

Neue Rezensionen zu Annika Zimmermann

Cover des Buches 3 AM Questions (ISBN: 9783969051450)G

Rezension zu "3 AM Questions" von Annika Zimmermann

Ungewöhnlich
GrueneRonjavor 3 Monaten

„Was, wenn das alles gar nicht real ist?“ (S. 266)


Annika Zimmermann hat 333 Fragen in fünf Abschnitte unterteilt, die sich mit der Identität, Beziehungen, Kummer, Leben und Erfolg beschäftigen. Jede Frage hat eine eigene Seite, was einerseits wie eine riesige Papierverschwendung aussieht, andererseits aber auch dazu animiert, sich nur dieser Frage zu widmen und gegebenenfalls seine Gedanken dazu ins Buch zu schreiben.


Im ersten Teil über die Identität, geht es nicht nur um die eigene im Moment, sondern auch, was man der Welt hinterlassen und wie man in Erinnerung bleiben möchte. „Wäre dein jüngeres Ich stolz auf das, was aus dir geworden ist?“ (S. 19)

Darauf folgen Fragen über Beziehungen, sowohl die schönen: „Kannst du dir ein gemeinsamen »für immer« vorstellen?“ (S. 149); als auch die nicht so schönen, eher schmerzhaften, nach einer Beziehung: „Warum suche ich in allen anderen immer noch nach dir?“ (S. 117)

Auf das Ende einer Beziehung folgt oft Kummer, doch ist das nicht der einzige Grund für Traurigkeit und Zweifel. „Weißt du überhaupt, wie oft du gesagt hast, dass es dir gut geht, obwohl das wirklich nicht stimmte?“ (S. 163) „Was ist das Netteste, was ich für mich tun kann, wenn ich mich ungut fühle?“ (S. 177)

Im Leben geht es um mehr als Arbeit, Geld und Macht. So auch bei den Fragen im folgenden Kapitel. „Wovon möchtest du später unbedingt deinen Enkeln erzählen?“ (S. 246) „Wie würde unser Planet aussehen, wenn es nie Menschen gegeben hätte?“ (S. 250)

Zum Ende beschäftigen sich die Fragen mit Erfolg im Leben, für einen Selbst, zeitweise auch allgemein. „Nutze ich meine Zeit sinnvoll?“ (S.303)


Insgesamt sind die Fragen leicht, eindeutig, geschlossen, tiefgründig, doppeldeutig, schwierig, philosophisch, platt, offen oder irgendetwas dazwischen. Vielleicht schaut man nach diesem Buch anders auf sein bisheriges Leben, und hoffentlich auch in die Zukunft.

Braucht man also ein Buch mit 333 Fragen, um sein Leben mit anderen Augen zu sehen? Nein, vermutlich nicht. Aber in der heutigen Zeit nimmt sich kaum jemand Zeit, um wirklich darüber nachzudenken. 3 AM Questions – Fragen für 3 Uhr nachts von Annika Zimmermann kann ein Anstoß dafür sein, irgendwo anzufangen.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks