Anonymous

 3.6 Sterne bei 92 Bewertungen

Neue Bücher

Codename Eisvogel – »The Kingfisher Secret«

 (25)
Neu erschienen am 19.10.2018 als Hardcover bei Heyne.

Codename Eisvogel – »The Kingfisher Secret«

Neu erschienen am 19.10.2018 als Hörbuch bei Random House Audio.

Alle Bücher von Anonymous

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu Anonymous

Neu
sechmets avatar

Rezension zu "Codename Eisvogel – »The Kingfisher Secret«" von Anonymous

Spannender Spionage-Thriller
sechmetvor 8 Stunden

USA, Oktober 2016, kurz vor den Wahlen.

Grace Elliott schreibt gemeinsam mit der Ex-Frau des möglicherweise zukünftigen Präsidenten der USA an einer Ratgeber-Kolumne. Gleichzeit glaubt sie einem Knüller auf der Spur zu sein, denn ein Pornostar ist bereit, über ihre Affäre auszusagen. Allerdings ist dieses Thema allen zu heikel.

Bei ihren Recherchen erfährt sie mehr über Anthony Craig und seiner Ex-Frau Elena, als für ihr Leben gut ist. Und nicht nur um ihr eigenes Leben muss sie bangen.

Ich fand den Schreibstil sehr angenehm. Der Thriller lässt sich meiner Meinung nach flüssig und schnell lesen. Sehr gut gefällt mir dabei, dass die Kapitel nicht zu lang sind. Außerdem gibt es dabei zwei Zeitebenen. Dabei nähern sich beide nach und nach immer mehr an. Gleichzeitig wird dadurch die Spannung weiter aufgebaut.

In dem Buch werden einem viele Eindrücke über den KGB und dem tschechischen Geheimdienst vermittelt. Diese kommen absolut glaubwürdig rüber. Und dann sind da noch die Ähnlichkeiten zwischen Anthony Craig und Donald Trump. Dadurch wird natürlich noch mehr das Gefühl vermittelt, dass es hierbei wirklich um Donald Trump geht.

Weiter angeschürt wird natürlich das Gefühl auch noch zusätzlich dadurch, dass der Autor Anonym bleiben will, um seine Quellen zu schützen. Wahrheit oder soll damit der potentielle Leser einfach nur neugierig gemacht werden? Geklärt wird es jedenfalls nicht.

Egal, ob komplett Fiktion oder doch zumindest ein Teil Wahrheit, unterm Strich ist „Codename Eisvogel“ ein wirklich spannender Spionage-Thriller. Mich hat das Buch sofort in seinen Bann gezogen und ich hätte es am liebsten in einem Rutsch durchgelesen.

Kommentieren0
0
Teilen
Belunas avatar

Rezension zu "Codename Eisvogel – »The Kingfisher Secret«" von Anonymous

Journalistin Grace auf den Spuren der Spionage
Belunavor einem Tag

Ein unbekannter Autor verpasste dieses Buch und macht den Leser neugierig worum es geht. Ich hab ein bisschen gebraucht bis ich mit dem Schreibstil warm geworden bin. Was mir auf Anhieb gut gefallen hat ist der Wechsel zwischen der Gegenwart und der Vergangenheit, so hat man die Möglichkeit die Geschehnisse besser zu verstehen. 


Grace ist eine Journalistin und schreibt für ein Klatschmagazin. Dort schreibt sie zusammen mit Elena Kolumnen. Elena ist die Ex-Frau des Präsidenten Anwärters. Nun wird Grace auf eine spannende Geschichte rund um Elena aufmerksam und möchte über sie ein Buch schreiben. Elena wird sauer und schmeißt Grace raus. Grace bleibt aber weiterhin neugierig und schnüffelt in Elenas Leben weiter herum. Dort macht sie spannende Entdeckungen. Elena scheint eine "Schwalbe" zu sein. Begleite Grace auf ihrer jagt nach weiteren Informationen über Elena und die damalige Zeit.  

Das Ende bleibt für mich irgendwie nach wie vor noch etwas offen. Ich hätte gerne gewusst, was letztlich aus der ganzen Geschichte geworden ist. Und generell bleiben noch einige weitere Fragen für mich ungeklärt.

Hat man das Buch abgeschlossen, fragt man sich ob es  sich hier an der ein oder anderen Stelle um die Wahrheit handelt oder die ganze Story nur Fiktion ist. Vielleicht werden wir es irgendwann erfahren. 

Kommentieren0
0
Teilen
Manjana75s avatar

Rezension zu "Codename Eisvogel – »The Kingfisher Secret«" von Anonymous

Spannung Pur
Manjana75vor einem Tag

Ich konnte das Buch sehr gut lesen. Wahre Freundschaft sieht bei mir anders aus.Elena ist ein Geheimnis. Grace stellt neugierige Fragen. Sie wirft Elena aus dem Wagen. Was für eine „Freundschaft“ oder doch nur eine Zweckgemeinschaft.

Die Zeitsprünge sind gut  und kommen immer zum richtigen Zeitpunkt. Für mich ist das wie ein Puzzleteil und es ergibt Sinn die verschiedenen Sichtweisen zu verstehen

Sergej Manipuliert. Ich finde das toll solange es in der Fiktiven Welt stattfindet.

Grace ist eine tolle Protagonistin sehr, sehr spannend die Recherche wird Sie bestimmt in Gefahr bringen. Bin mal gespannt wie es weiter geht.

Was für eine Verfolgungsjagd, ich konnte gar nicht loslassen von diesen Buch. Von Prag nach Straßburg… Bis nach Miami hoffentlich geht das gut..William kann hoffentlich helfen.

Oh hoffentlich kommen alle unbeschadet aus der Sache raus..

Ich habe das Gefühl das Buch ist besser als ein James Bond

 Ob Grace ihre Story veröffentlicht. 


Das Ende fand ich sehr überraschend. Mit solche Entwicklung habe ich nicht gerechnet und ausserdem habe ich mich für Grace auch zum ersten Mal ein bisschen gefreut.



Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Marina_Nordbrezes avatar

Crime Club

Der Crime Club deckt eine brisante Verschwörung auf ... 

Fans der aufregenden Unterhaltung und des ganz besonderen Nervenkitzels: Herzlich willkommen im brandneuen  Crime Club.

Entdeckt mit uns gemeinsam atemberaubende Werke der Spannungsliteratur in den exklusiven  Crime Club -Aktionen, tauscht euch mit Gleichgesinnten über eure Krimi- und Thriller-Lieblingsthemen aus und sammelt wertvolle Punkte, mit denen ihr euch vom einfachen Taschendieb bis zum mächtigen Mafiaboss hocharbeiten könnt! 

Dieser Thriller ist so hochexplosiv, dass der Autor aus Sicherheitsgründen anonym bleiben muss ...
Was es damit auf sich hat? In "Codename Eisvogel" stellt sich die Frage, wer den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika in der Hand hat. Die Journalistin Grace Elliott ist dabei einer Story auf der Spur, die sie ihr Leben kosten könnte. Doch was ist Fiktion und was ist Realität?

Klingt das nach einem Thriller nach eurem Geschmack? Dann bewerbt euch jetzt für eines der 30 Exemplare für unsere Leserunde! 

Mehr zum Buch 
Wem gehört der mächtigste Mann der Welt?

Ihr Codename ist Eisvogel. Ihre Mission: einen wohlhabenden, politisch einflussreichen Mann zu heiraten.
Oktober 2016: In Amerika stehen die Wahlen an. Die Journalistin Grace Elliott ist einem Knüller auf der Spur, der zum Sprungbrett ihrer Karriere werden könnte. Ein Pornostar ist bereit, über die Affäre mit dem Mann auszupacken, der der nächste Präsident der Vereinigten Staaten werden könnte. Aber niemand will das heikle Thema anfassen. Stattdessen schickt man Grace auf Reportage nach Europa. Dort stößt sie auf eine noch größere Story, die so explosiv ist, dass sie die Präsidentschaftswahlen entscheiden könnte. Wenn Grace lange genug am Leben bleibt, die Story an die Öffentlichkeit zu bringen.

Spione, Mord und eine der größten Verschwörungen der Gegenwart – um die Quelle zu schützen, die den Thriller motiviert hat, bleibt der Autor anonym




Was ihr tun müsst, um eines der 30 Exemplare für diese Leserunde zu erhalten? Bewerbt euch bis einschließlich 04.11.2018 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage:  

Codename Eisvogel – so heißt die Spionin, die einen ganz besonderen Auftrag erhält. Welchen Codenamen würdet ihr für euren Spionageeinsatz wählen?

Ich bin gespannt auf eure Antworten und freue mich schon auf die Leserunde mit euch!  

Bitte beachte vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien für Leserunde! 
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 149 Bibliotheken

auf 25 Wunschlisten

von 9 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks