Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

Anouk_Kaan

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Hilboss - ein tödliches Geschäft

Buchverlosung


Als Autor bin ich verglichen mit anderen noch unbekannt; ich lebe ich mit meinem Partner in einer beschaulichen Gemeinde in Süddeutschland. Hier recherchiere, konzipiere und schreibe ich fesselnde und unterhaltsame Thriller zum Zeitgeschehen. 
Diese Leserunde ist meine Erste; daher bin ich ziemlich nervös. Für diese Runde  verlose ich zwanzig Ebooks.

Der Klappentext


Dem Traditionsunternehmen Hilboss droht nach drei Jahren Missmanagement durch den Erben Marek Hilboss die Insolvenz. Nachdem die Bank ihm einen Kredit kündigt, lässt er sich auf ein verhängnisvolles Geschäft mit dem durchtriebenen Politiker Jens Naumann ein. Doch mit der Zeit nagen tiefgründiger Neid, zerstörte Illusionen und verzehrende Eifersucht an dem perfekt scheinenden Ablauf.
Basierend auf Fakten verspricht der Thriller Hilboss – ein tödliches Geschäft ein spannendes Lesevergnügen!

Wie das Buch entstand


Die Idee zum Buch entstand, als ich im Rahmen einer Recherche auf die Dokumentation „Meister des Todes“ von Daniel Harrich stieß. Die Dreistigkeit, mit der im Zusammenhang mit Waffenexporten ungehindert gegen Gesetze verstoßen wird, machte mich höchst betroffen.
Voller Neugier bohrte ich etwas mehr und stieß auf einen unbeschreiblichen Filz aus Wirtschaft und Politik. Kaum werden die Vorgänge von Presse oder anderen Medien aufgegriffen und das öffentliche Interesse daran ist beschränkt. Die Initialzündung für Hilboss – ein tödliches Geschäft erfolgte beim Rasenmähen.
Hilboss – ein tödliches Geschäft ist keine Dokumentation und soll nicht als solche verstanden werden. Es ist nichts anderes als eine Weiterentwicklung der Fakten, wie sie zweifellos eintreten könnten oder zum Teil längst eingetreten sind. Im Vordergrund steht in erster Linie das spannende Lesevergnügen.
Gespannt und, wie oben schon erwähnt, etwas nervös, freue ich mich auf euer Interesse. Für jede Rezession, einen lebhaften Gedankenaustausch und jede Anregung bin ich überaus dankbar.
Mehr zum Buch und zu mir steht auf meiner Website unterwww.anouk-kaan.de
oder in den sozialen Netzwerken bei

Autor: Anouk Kaan
Buch: Hilboss – ein tödliches Geschäft

Willi_Landau

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Mit der ganzen Problematik der Kriegswirtschaft und Exporte beschäftige ich mich schon seit Jahren beiläufig. Da wäre es nun wirklich mal an der Zeit tiefer in die Materie einzutauchen.

Wäre auch ein gutes Material für meinen kommenden Bücherblog ;)

Andrea_Gosch

vor 12 Monaten

Alle Bewerbungen

Das Thema finde ich sehr spannend. Wirtschaftsthriller gibt es leider viel zu wenige, besonders gut recherchierte sind selten. Würde mich über ein Exemplar sehr freuen. :-)

Liebe Grüße aus Österreich

Beiträge danach
17 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Anouk_Kaan

vor 11 Monaten

Plauderecke
@Ladybella911

Liebe Ladybella911,
Herzlichen Dank für die ausführliche Rezi, über die ich mich sehr freue. Das Schreibstil und Thema passen, motiviert mich immens! Der nächste Thriller, der etwas länger und ausführlicher wird, ist gerade in Arbeit. Mehr verrate ich noch nicht, doch ich melde mich zwecks Leserunde oder Buchverlosung gerne bei dir, sobald er veröffentlicht ist.
LG
Anouk

Anouk_Kaan

vor 11 Monaten

Plauderecke
@Ladybella911

Liebe Ladybella911,
vielen Dank für den Hinweis. Ich werde Ebook und Taschenbuch in Kürze korrigieren!
Beste Grüße
Anouk Kaan

Streiflicht

vor 10 Monaten

Welche Erwartung weckt das Cover?

das cover hat mich sehr angesprochen, da ich es düster und damit auch spannend finde

Streiflicht

vor 10 Monaten

Plauderecke

sorry, dass ich mich jetzt erst melde. weihnachtsstress und eine unerwartete auszeit meines kollegen haben mich lahmgelegt....
das buch gefällt mir aber sehr. spannende wechsel und mehrere geschichte, von denen ich gespannt bin, wie sie am ende zusammen passen...

Streiflicht

vor 10 Monaten

Lässt sich die Person auf dem Cover einer Figur der Handlung zuordnen? Wenn ja, wem?

ich hätte spontan an hilboss selbst gedacht

Streiflicht

vor 10 Monaten

Hat das Buch Interesse geweckt, mehr über die Hintergründe zur erfahren?

auf jeden fall. und das, obwohl ich noch nicht mal durch bin...

Streiflicht

vor 10 Monaten

Plauderecke

hier meine rezi, die ich so auf auf amazon, bei wasliestdu, lesejury und einigen buchhandelsseiten gepostet habe:

https://www.lovelybooks.de/autor/Anouk-Kaan/Hilboss-ein-t%C3%B6dliches-Gesch%C3%A4ft-1450851859-w/rezension/1523958464/

danke, dass ich dieses tolle buch lesen durfte!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.