Anselm Grün

 4 Sterne bei 244 Bewertungen
Autorenbild von Anselm Grün (© Anselm Grün)

Lebenslauf von Anselm Grün

Anselm Grün, geboren 1945, ist Mönch der Abtei Münsterschwarzach und der bekannteste spirituelle Autor in Deutschland. Seine Bücher sind Bestseller.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Das Glück der Stille

Erscheint am 14.09.2020 als Hardcover bei Verlag Herder.

Von Herzen

Erscheint am 14.09.2020 als Taschenbuch bei Vier Türme.

Bleib dem Glück auf der Spur

Erscheint am 13.07.2020 als Hardcover bei Verlag Herder.

Was gutes Leben ist

Neu erschienen am 29.06.2020 als Hardcover bei Verlag Herder.

Alle Bücher von Anselm Grün

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Das kleine Buch vom wahren Glück (ISBN: 9783451804250)

Das kleine Buch vom wahren Glück

 (16)
Erschienen am 27.11.2014
Cover des Buches 50 Engel für das Jahr (ISBN: 9783451803239)

50 Engel für das Jahr

 (13)
Erschienen am 24.07.2015
Cover des Buches Das kleine Buch der Engel (ISBN: 9783451375743)

Das kleine Buch der Engel

 (10)
Erschienen am 16.08.2016
Cover des Buches Jeder Mensch hat einen Engel (ISBN: 9783451048852)

Jeder Mensch hat einen Engel

 (9)
Erschienen am 16.02.2000
Cover des Buches Herzensruhe (ISBN: 9783451049255)

Herzensruhe

 (7)
Erschienen am 10.05.2016
Cover des Buches Jeder Tag ein Weg zum Glück (ISBN: 9783451336171)

Jeder Tag ein Weg zum Glück

 (7)
Erschienen am 25.10.2011
Cover des Buches Königin und wilde Frau (ISBN: 9783736502505)

Königin und wilde Frau

 (7)
Erschienen am 26.08.2019
Cover des Buches Menschen führen - Leben wecken (ISBN: 9783736502536)

Menschen führen - Leben wecken

 (5)
Erschienen am 18.12.2018

Neue Rezensionen zu Anselm Grün

Neu
K

Rezension zu "Königin und wilde Frau" von Anselm Grün

Ganz gut
Karakaravor 5 Monaten

Interessantes Buch

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Vom Glück der kleinen Dinge" von Anselm Grün

Vom Glück der kleinen Dinge
HighlandHeart1982vor 6 Monaten

Vom Glück der kleinen Dinge ist das neueste Buch des Benediktinerpaters Anselm Grün, das der DTV- Verlag anlässlich des 75. Geburtstags des Autors im neuen Gewand herausgebracht hat.

Es ist für mich das erste Buch von Anselm Grün und es wurde mir vom Verlag freundlicherweise als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt.

Inhalt

Benediktinerpater setzt sich in diesem Buch mit der Frage auseinander, was es braucht, dass der Mensch Zufrieden ist. Er bemüht hierbei auch einige Bibelzitate bzw. Zitate anderer Autoren aus deren Werken.

Meine Meinung

Meine Intention, dieses Buch zu lesen, setzt sich aus verschiedenen Aspekten zusammen. Zum einen ist mir der Autor aus verschiedenen Tv- Auftritten durchaus bekannt, und ich fand dort manche seiner Denkansätze gar nicht so schlecht, zum anderen habe ich mir erhofft, für mich selbst das Ein oder Andere aus diesem Buch herauszuziehen.

Ich muss zugeben, ich bin etwas zwiegespalten, was das Buch angeht.

Mir war vorher durchaus bewusst, dass bei einem katholischen geistlichen die religiöse Sicht der Dinge einer der Schwerpunkte der Handlung sein könnte.
Dennoch muss ich sagen, dass es mir teilweise etwas zu spirituell und zu fern der Realität war, was der Autor im Buch beschreibt.

Natürlich hat er recht, wenn er Dinge schreibt wie: 

"Wenn wir mit Reichtum unsere innere Leere zudecken wollen,

wird es uns nicht zur Ruhe führen."**

Auf der anderen Seite bezieht er meiner Meinung nach zu viele fremde Floskeln ein. Ich hätte mir hier und da etwas mehr Sachlichkeit und eine neutralere Betrachtung der Dinge gewünscht. 

Dennoch kann ich mit manchen Aussagen sehr wohl etwas anfangen.

"Der größte Fehler, den wir machen können, ist, ständig um das

zu kreisen, was nicht in unserer Gewalt steht."***

Fazit

Trotz einiger Passagen, die mir zu spirituell waren, finde ich dieses Buch trotzdem nicht schlecht. Man kann nicht desto trotz einige Aussagen für sich herausfiltern und für sein eigenes Leben übernehmen.

Kommentieren0
0
Teilen
L

Rezension zu "Das große Buch vom wahren Glück" von Anselm Grün

Kleines Glück
lalaundflusevor 7 Monaten

In diesem Buch findet man ein kleines bisschen Glück auf jeder Seite. Kurze, bündige Einblicke in die unterschiedlichsten Arten von Glück. Ebenfalls wird auch auf die unterschiedlichen Religionen und die Vorstellung von Glück eingegangen. 

Ideales Buch, wenn man täglich ein paar Seiten lesen möchte und sich nach einem langen Tag erfreuen kann. 

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Anselm Grün wurde am 14. Januar 1945 geboren.

Community-Statistik

in 271 Bibliotheken

auf 52 Wunschzettel

von 7 Lesern aktuell gelesen

von 8 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks