Ich wünsch dir einen Freund

von Anselm Grün 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Ich wünsch dir einen Freund
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Ich wünsch dir einen Freund"

Von der Freundschaft
„Neben der Liebe bedarf jeder Mensch der Freundschaft, wenn er nicht Schaden an seiner Seele nehmen will“, sagt Anselm Grün. Der Berater und geistliche Begleiter Anselm Grün weiß aus vielen Gesprächen, wie wichtig ein Freund, eine Freundin für die eigene Lebensbewältigung ist.
Zum Freund geht man, wenn alle Stricke reißen. Jemandem Freund zu sein, bereichert das eigene Leben und erfüllt es mit Sinn. Freundschaft ist in einer Welt der Flexibilität, der Umbrüche und Mobilität etwas, das bleibt.
Anselm Grün ergründet das Phänomen Freundschaft aus psychologischer, theologischer und philosophischer Sicht. Niveauvoll, anregend und leicht zugleich. Er spricht über das Verhältnis von Liebe und Freundschaft und die Freundschaft mit Gott.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783878689720
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Vier Türme
Erscheinungsdatum:01.01.2002
Das aktuelle Buch ist am 01.01.2005 bei Vier Türme erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks