Anselm Grün Vom Zauber des Alltäglichen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vom Zauber des Alltäglichen“ von Anselm Grün

Pater Anselm Grün entdeckt das Fremde und Geheimnisvolle im Vertrauten. Er denkt über Alltagsgegenstände nach, die uns jeden Tag begegnen. Dabei schafft er es wieder einmal, den Blick zu öffnen. Er läßt uns die Dinge des täglichen Lebens genau anschauen und er läßt uns über sie hinausschauen auf Gott. Clemens Bittlinger läßt den Zauber des Alltäglichen in seinen wunderbaren Liedern hörbar werden.

Beeindruckend

— LEXI
LEXI

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schade...

    Vom Zauber des Alltäglichen
    LEXI

    LEXI

    18. February 2014 um 06:27

    Ein wirklich guter Inhalt, der aber für mein Empfinden viel zu rasch, und viel zu undeutlich gesprochen wird. Man hat kaum eine Chance, sich auf das Gesagte einzulassen, schon jagt der Sprecher zum nächsten Thema, artikuliert auch etwas schwer verständlich und prescht zum nächsten Punkt vor. Angesichts des Titels und des Inhalts wäre eine ruhigere, besinnlichere und vor allem eine klar gesprochene Vertonung vorteilhaft gewesen. Wirklich schade :-(

    Mehr
  • Rezension zu "Vom Zauber des Alltäglichen" von Anselm Grün

    Vom Zauber des Alltäglichen
    LEXI

    LEXI

    26. August 2010 um 16:04

    Pater Anselm Grün liest im vorliegenden Hörbuch seine eigenen Gedanken, Medidationen über die Dinge des Alltags. Durch die themenmässige Aufgliederung kann man auch einzelne Medidationen immer wieder exakt aufrufen und auf sich wirken lassen. Fazit: beeindruckend, nachhaltig und sehr empfehlenswert!