António Pedro

Lebenslauf von António Pedro

Der portugiesische Multimediakünstler António Pedro (1909–1966) verkehrte ab 1933 in den Avantgardezirkeln von Paris, wo er mit Künstlern wie Delaunay, Duchamp, Kandinsky und Miró 1935 die dimensionistische Bewegung begründete. Er führte den Surrealismus 1940 in Portugal ein, war Mitbegründer der »Lissabonner Surrealistengruppe« (1947). Bei einer Ausstellungsreise in Rio de Janeiro und São Paulo 1940/41 lernte er die brasilianische Avantgarde kennen. 1944/45 bei der BBC in London, beteiligte er sich an den Aktivitäten der englischen Surrealisten. In den 1950er Jahren erneuerte er als Regisseur und Direktor des Teatro Experimental do Porto das portugiesische Theater.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von António Pedro

Cover des Buches Nur eine Erzählung9783938375723

Nur eine Erzählung

 (0)
Erschienen am 01.10.2016

Neue Rezensionen zu António Pedro

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks