Tea for Two – die Göttin und du

von Antara Reimann und Michael Reimann
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Tea for Two – die Göttin und du
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Tea for Two – die Göttin und du"

»Tea for Two – die Göttin und du« bringt dich zurück zu dir selbst. Es inspiriert dich dazu, deine ureigene Verbindung zur Großen Göttin zu erfahren sowie deine Schöpferkraft wiederzuentdecken und zu aktivieren. Dadurch wirst du ungeahnte Potenziale in dir freisetzen.
Die erfahrene Schamanin und Avalon-Expertin Antara Reimann lässt dich mit zahlreichen Übungen und Meditationen deinen persönlichen Zugang zur Großen Göttin finden. Diese wird dich – im Rahmen eurer gemeinsamen Gespräche, eurer »Tea Times« – ermutigen, deine Fähigkeiten für dich selbst einzusetzen, Veränderungen anzugehen und deine Ziele zu erreichen. Schritt für Schritt wirst du dich entfalten und dein wahres Selbst leben können. Mit dem Segen der Göttin befreist du das, was jetzt in dein Leben fließen möchte – und dein Herz kann heilen.

Heute ist der erste Tag deines neuen Lebens!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783843413213
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:Schirner Verlag
Erscheinungsdatum:22.03.2018
Das aktuelle Hörbuch ist am 22.03.2018 bei Schirner Verlag erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    kiraklenkes avatar
    kiraklenkevor 6 Monaten
    Ein Erklärungs- und Arbeitsbuch

    Dieses Buch ist vom Layout her wunderschön gestaltet. Immer wieder haben mich einzelne Sätze so berührt, dass ich beschlossen habe, mir daraus / damit ein Erinnerungs-Blatt für die Pinnwand zu gestalten. Z.B . mit dem Satz von Seite 7: „Die Göttin ist Liebe. Sie liebt nicht, sie ist Liebe.“ Auf Seite 23: „Du, ohne irgendein Handeln, Denken oder Wollen, schwingst immer in der reinen Frequenz der Liebe.“ Auf Seite 138: „Lange Zeit lag deine Schwingung der Liebe unter den Prägungen deiner Kindheit vergraben.“

    Darum geht es im Buch:
    Es möchte seine LeserInnen unterstützen, die eigene Verbindung zur Großen Göttin zu erfahren. Damit das gelingt, ist es nicht nur ein Erklärungs- sondern auch ein Arbeitsbuch. Auf S. 15: „Der Weg, den du mithilfe dieses Buches beschreitest, ist der Weg deiner Seele.“ DAS ist ein Thema, was mich persönlich schon seit vielen Jahren begleitet. Ich habe selbst ein Buch zu diesem Thema geschrieben: https://www.lovelybooks.de/autor/Kira-Klenke/Finde-deinen-Seelenpfad-1506150420-w/

    Ich schreibe diese Rezension entgegen meiner sonstigen Gewohnheit, bevor ich das Buch komplett gelesen habe. Ich habe es gelesen bis Seite 46 (von 140 Seiten). Und das hat folgenden Grund: Antara Reimann empfiehlt, dass man das Lesen des Buches und die darin enthaltenen Arbeitsaufgaben dazu nutzt, ein reales Vorhaben, von dem man vielleicht lange schon geträumt hat, zu aktivieren. Sie sagt außerdem: „Du bekommst niemals die Chance, den Moment des ersten Eindrucks zu wiederholen, den Moment, wenn du zum ersten Mal unvoreingenommen eine Lektion siehst und deren Möglichkeiten erkennst.“ Deshalb empfiehlt sie das Buch langsam bzw. im Rhythmus des eigenen, persönlichen Themas zu lesen. Und diese Chance möchte ich nutzen.

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks