Anthony De Mello

 4.1 Sterne bei 22 Bewertungen
Autor von Gib deiner Seele Zeit, 365 Geschichten, die gut tun und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Anthony De Mello

Sortieren:
Buchformat:
Gib deiner Seele Zeit

Gib deiner Seele Zeit

 (4)
Erschienen am 01.04.2009
365 Geschichten, die gut tun

365 Geschichten, die gut tun

 (2)
Erschienen am 01.08.2006
SADHANA -Ein Weg zur Achtsamkeit

SADHANA -Ein Weg zur Achtsamkeit

 (1)
Erschienen am 01.08.2012
Wer bringt das Pferd zum Fliegen?

Wer bringt das Pferd zum Fliegen?

 (1)
Erschienen am 01.07.2008
Zeiten des Glücks

Zeiten des Glücks

 (1)
Erschienen am 09.07.2008
The Song of the Bird

The Song of the Bird

 (1)
Erschienen am 01.09.1984
One Minute Wisdom

One Minute Wisdom

 (1)
Erschienen am 01.02.1988
Wellsprings

Wellsprings

 (1)
Erschienen am 01.10.1986

Neue Rezensionen zu Anthony De Mello

Neu
LEXIs avatar

Rezension zu "365 Geschichten, die gut tun" von Anthony De Mello

Rezension zu "365 Geschichten, die gut tun" von Anthony De Mello
LEXIvor 9 Jahren

Ich mag Anthony de Mello und ich mag seine Geschichten. Dieses Büchlein beinhaltet gleich für jeden Tag des Jahres eine davon. Wunderschön zum in die Hand nehmen und darin zu lesen .... jeden einzelnen Tag.

Kommentieren0
24
Teilen
jacqs avatar

Rezension zu "Der springende Punkt" von Anthony De Mello

Rezension zu "Der springende Punkt" von Anthony De Mello
jacqvor 9 Jahren

Eine Lebensphilosophie über den Umgang mit dem christlichen Glauben - nicht ohne Grund von der Amtskirche argwöhnisch betrachtet, weil das Buch aufräumt mit der "Unfehlbarkeit" der Diener Gottes und hinführt zu einer eigenen kritischen Bilanz von Gesellschaft und ihren "Gläubigen".

Kommentieren0
8
Teilen

Rezension zu "Der springende Punkt" von Anthony De Mello

Rezension zu "Der springende Punkt" von Anthony De Mello
Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Jahren

Ein Buch, das einfach zu lesen, aber nicht einfach zu verstehen ist.
Von Verstandesebene aus, ist dieses Buch nicht zu bewältigen, da entlockt es einem nur ein "ha, ha", aber wenn man sich auf die Ideen und Vorschläge Mellos einläßt und anfängt sich selbst zu beobachten, dann beginnt man zu spüren, dass er mit jedem Satz recht hat. Das braucht aber Zeit und Geduld und ist ein Weg, den man nicht so schnell zwischendurch gehen kann. Es ist kein Buch für Jedermann, aber für die, die Mello Glauben schenken können und sich auf ihn einlassen könne, für die kann es eine große Bereicherung sein.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 22 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks