I Know What You Did Last Wednesday

von Anthony Horowitz 
4,3 Sterne bei3 Bewertungen
I Know What You Did Last Wednesday
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "I Know What You Did Last Wednesday"

When the Diamond Brothers receive an invitation to a school reunion on a remote Scottish island, things seem to be looking up. But Nick's got a bad feeling, and it's not indigestion. And when he meets their fellow guests, the feeling only gets worse - especially when they start dying in ever more bizarre ways.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781406308501
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:80 Seiten
Verlag:Walker Books Ltd
Erscheinungsdatum:22.07.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Dubhes avatar
    Dubhevor 7 Jahren
    Rezension zu "I Know What You Did Last Wednesday" von Anthony Horowitz

    Nick wohnt seit zwei Jahren bei seinem großen Bruder, der ein totaler Versager ist.
    Und Tim, Nicks Bruder, trägt nicht umsonsten den Titel des schlechtesten Privatdetektiven der Welt.
    So wie eigentlich immer ist das Geld recht knapp, doch Tim kann trotz allem zu einem Klassentreffen in Schottland fahren, denn ein ehemaliger Klassmekamerad ist reich geworden und bezahlt die Reise.
    Schnell wird für Nick noch ein Ticket geauft und schon kann es losgehen.
    Zusammen mit ein paar anderen alten Klassenkameraden geht es auf zu der einsamen Insel des reichen Mannes.
    Erst in ein paar Tagen kommt ein Schiff wieder und bis dahin sind sie unter sich.
    Doch auf der Insel befinden sich nicht nur die geladenen Gäste, denn der Gastgeber wird ermodet aufgefunden und nach und nach werden ein Gast nach dem anderen bestialisch ermordet.
    Und nur Nick kann den Täter aufhalten...
    .
    Einfach genial.
    Zwar mag dieses kleine Buch dünn erscheinen, doch es ist so etwas wie ein kürzerer Alex-Rider des Autors, nur für jüngere Leser und ich muss sagen dieses Buch kann wirklich mit dem allseits beliebten Alex Rider mithalten.
    Lesenswert!

    Kommentieren0
    30
    Teilen
    TheRavenkings avatar
    TheRavenkingvor 2 Jahren
    T
    twineety02vor 4 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks