Die dunkelste Stunde

von Anthony McCarten 
4,5 Sterne bei4 Bewertungen
Die dunkelste Stunde
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Books_mytruepassions avatar

Ein Man der mit Worten großes vollbrachte.

Mrs_Nanny_Oggs avatar

Sehr gut recherchierte Biografie

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die dunkelste Stunde"

Mai 1940: Die Nazis erobern Westeuropa. In einer der dunkelsten Stunden der Weltgeschichte steht der frisch gewählte britische Premierminister Winston Churchill persönlich und politisch vor der Herausforderung seines Lebens. Soll er sich Hitler-Deutschland um eines Friedens willen annähern oder entschlossen in den Krieg ziehen? Innerhalb kurzer Zeit muss er sich entscheiden und das britische Volk auf seine Seite bringen. Anthony McCarten, Romancier und Autor der Bestseller Superhero und Licht, entwirft ein spannendes Historiendrama und zeigt, wie Winston Churchill zur Ikone eines ganzen Jahrhunderts werden konnte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783548377728
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:336 Seiten
Verlag:Ullstein Taschenbuch Verlag
Erscheinungsdatum:02.01.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    vormis avatar
    vormivor einem Monat
    Die dunkelste Stunde

    Mai 1940: Das anfängliche Kriegsglück der Nazis stürzt die britische Regierung in eine existenzielle Krise, Premierminister Chamberlain tritt zurück. Nur dem reichlich unpopulären Winston Churchill traut man zu, die scheinbar ausweglose Lage in den Griff zu bekommen. Er übernimmt das Amt, sieht sich aber bald von Öffentlichkeit und Regierungsmitgliedern bedrängt, mit den scheinbar unaufhaltsamen Nazis über einen Friedensvertrag zu verhandeln. Doch durch seine außerordentliche Weitsicht und Integrität gelingt es Churchill dennoch, an seiner Überzeugung festzuhalten und für die Freiheit seiner Nation zu kämpfen.

    Als die Luftschlacht um England entbrennt und die deutsche Invasion droht, wenden sich das überrumpelte britische Volk, der skeptische König und sogar seine eigene Partei von Churchill ab. Wie soll es ihm in dieser prekären Situation seiner Karriere gelingen, das Land zu einen und den Lauf der Weltgeschichte zu ändern?

    Inhaltsangabe auf amazon

    Eigentlich wollte ich mir diesen Film sogar schon im Kino anschauen, aber wie so oft hatte ich dann doch keine Zeit.
    Nun habe ich ihn zu Hause geguckt und ich bin richtig beeindruckt.
    Sehr eindringlich gespielt, dargestellt von einem kaum wiederzuerkennenden Gary Oldman, und sehr autenthisch inszeniert. Man konnte die Eindringlichkeit und Dramatik sehr gut spüren.

    Ein ergreifender Film, wie sehr muss man als Premierminister die quälende Verantwortung auf seinen Schultern spüren?
    Und wie ätzend sind auch in dieser dramatischen Lage, dass es auch da immer noch politische Ränkeschmiede gibt, die nur ihren eigenen Vorteil im Auge haben.

    Alleine durch diesen einzelnen Punkt bekommt der Film wieder eine Aktualität, welcher Politiker hat wirklich etwas gutes für sein Land und besonders für sein Volk im Auge und wer sieht nur seinen eigenen Vorteil im Auge. Und geht, in dieser Situation buchstäblich über Leichen.
    Man kann den Film zwar im Kino sehen, aber im Fernseher kommt die Eindringlicbkeit sehr gut rüber.

    Kommentieren0
    103
    Teilen
    Books_mytruepassions avatar
    Books_mytruepassionvor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Ein Man der mit Worten großes vollbrachte.
    Ein Mann der die Geschichte beeinflusst hat.

    Winston Churchill war einer der bekanntesten Politiker Englands. Er hat wichtige Entscheidungen für sein Land getroffen, die es zu Anfang geschwächt hat aber später auch sehr gestärkt hat. In dem Jahr 1940 wurde er besonders auf die Probe gestellt, nicht nur das er Premierminister von Großbritannien wurde, nein er musste sich auch noch von seinen früheren Fehlentscheidungen erholen, die immer noch schwer auf ihm und dem Land lasteten.
    In dem Buch wird auch gezeigt wer Winston Churchill wirklich war, mit was er zu kämpfen hatte und wie ihn seine Frau dabei geholfen hat Entscheidungen zu treffen und ihn immer wieder aufzubauen. Er war ein Mann, der wusste wie man mit Worten umgeht. Was ich super gut an dem Buch finde ist, dass das besonders hervorgehoben wird. Es werden die wichtigsten Reden im Jahr 1940 erwähnt. Zwei davon haben mir Gänsehaut bereitet und die Tränen standen mir auch in den Augen, es ist mir unbegreiflich wie ein Mann so gut mit Worten umgehen kann und die ganze Nation so motiviert. Die erste Rede, die ich unglaublich toll finde wird "Blut, Mühsal, Tränen und Schweiß" genannt.
    Die zweite Rede wurde nach der Evakuierung von Dünkirchen gehalten und war ein voller Erfolg für Churchill. Ich kann euch echt empfehlen die Reden zu lesen. Bemerkenswert ist, dass er sie alle selber geschrieben hat und wirklich Stunden damit verbracht hat, den am Ende mussten sie perfekt sein.
    Mir hat das Buch wirklich gut gefallen, der Inhalt ist gut zu verstehen und auch wirklich interessant, vor allem wen einem die Geschichte Englands interessiert.
    Der Schreibstil ist relativ einfach und die Kapitel sind mit kleinen Informationen echt gut eingeteilt, außerdem sind in der Mitte des Buches einige Bilder von Winston und seinen Kollegen. Das Cover passt sehr gut zu dem Inhalt des Buches, es zeigt Churchill mit einer Zigarre im Mund, denn wie jeder weiß war er ein großer Zigarren Fan.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Mrs_Nanny_Oggs avatar
    Mrs_Nanny_Oggvor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Sehr gut recherchierte Biografie
    Churchil - Politiker und Redner

    Die dunkelste Stunde ist eine gut recherchierte Biografie Churchills, die sich aber hauptsächlich mit vier Tagen im Mai 1940 beschäftigt. Churchill löste Neville Chamberlain als Premierminister ab und musste sich der Herausforderung Hitler stellen, den die britische Regierung unterschätzt hatte.
    Ich finde das Buch sehr gut recherchiert und ist wahrscheinlich besonders für Leser und Leserinnen geeignet, die auch den aktuellen Film gesehen haben oder sehen wollen und sich mehr Hintergrundinformationen holen möchten.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    yellowdogs avatar
    yellowdogvor 9 Monaten
    Der große Redner

    Die dunkelste Stunde ist in mehrerer Hinsicht ein bemerkenswertes Buch. Es begleitet den gleichnamigen Film, in dem Gary Oldman Winston Churchill spielt.

    Der Drehbuchautor Anthony McCarten, der diese Biographie geschrieben hat, ist außerdem auch ein bekannter Romanautor.

    Dennoch ist „Die dunkelste Stunde“ leider nicht romanhaft ausgebildet. Es ist ein Sachbuch, das mit vielen Details und Anmerkungen Leben und Wirken von Winston Churchill zeigt. Schwerpunkt bildet das Kriegsjahr 1940 gegen Deutschland.

     

    Winston Churchill ist eine schillernde, manchmal auch widersprüchliche Figur. Wer wenig über ihn weiß, außer das offensichtliche, ist ein geeigneter Leser, da das Buch sehr viele Infos bietet. Manchmal ist es sogar zu detailliert. Davon profitiert wiederum der Churchill-Kenner, zumal es den oben schon erwähnten Schwerpunkt gibt.

    Die potentielle Leserschaft ist somit breit gefächert.

     

    Winston Churchill, der Stratege, der Exzentriker, vor allen aber der große Redner.

    Manche Passagen sind amüsant, wenn Churchills Eskapaden gezeigt werden, aber der Text wird überwiegend von der Kriegsgefahr überschattet. Das hat der Autor geschickt ausgeglichen und aufeinander abgestimmt.

     

    Man kann Anthony McCartens Schilderungen eine starke Intensität und Eindringlichkeit nicht absprechen.

    Kommentieren0
    2
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    Das packende Historiendrama um Winston Churchill

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks