Der Tag, an dem ich starb

von Anthony McGowan 
3,8 Sterne bei49 Bewertungen
Der Tag, an dem ich starb
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

V

In manchen Schulen ist das, was in diesem Buch erzählt wird, wirklich an der Tagesordnung. Zum Glück ist meine Schulzeit schon vorbei.

Kerstin_KeJasBlogs avatar

Schöne eingängige Erzählung in der Ichform. Langsamer Aufbau, sehr plastische Schilderungen als wäre man dabei. Es kommt wie es kommen muss

Alle 49 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Der Tag, an dem ich starb"

An Pauls Schule regiert der Terror. Und der Terror hat einen Namen: Roth. Er und seine Gang brutaler Schläger demütigen, erpressen, prügeln - ihr Hass ist schier grenzenlos. Angst kennen sie nicht, aber sie können sie wittern wie Raubtiere. Auch Paul hat Angst, große Angst, und er kann nur hoffen, dass Roths Killerinstinkt dieses eine Mal versagt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783473583768
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:256 Seiten
Verlag:Ravensburger Buchverlag
Erscheinungsdatum:27.01.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne15
  • 4 Sterne15
  • 3 Sterne14
  • 2 Sterne3
  • 1 Stern2
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Jugendbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks