Ein Tanz zur Musik der Zeit

Ein Tanz zur Musik der Zeit
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ein Tanz zur Musik der Zeit"

Der bedeutende englische Romanzyklus – endlich zum Hören!

»Ein Tanz zur Musik der Zeit« von Anthony Powell gehört zu den bedeutendsten Romanwerken des 20. Jahrhunderts und zeichnet ein facettenreiches Bild der englischen Upperclass vom Ende des Ersten Weltkriegs bis in die späten sechziger Jahre.
Mit einer Mischung aus Neugier und Skepsis nimmt uns der Erzähler Nick Jenkins mit in das Leben eines Freundeskreises aus der englischen Upperclass. Eröffnet wird der »Tanz« im ersten Teil mit Jenkins’ Jugend- und Collegezeit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783940018243
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:speak low
Erscheinungsdatum:15.09.2017
Das aktuelle Buch ist am 01.10.2018 bei Elfenbein erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    »Frank Arnold klingt vornehm, trocken und präzise und bringt Powells Understatement und seinen feinen Humor ausgezeichnet zur Geltung.« Wolfgang Schneider, Frankfurter Allgemeine Zeitung

    »Frank Arnold meistert diese Herausforderung souverän.« Lothar Müller, Süddeutsche Zeitung

    »Der "Erzähler über den Esstisch hinweg" ist Frank Arnold, der diese Rolle souverän und mit der nötigen Variationsbreite ausfüllt. Die fein ziselierte, stellenweise auch absichtlich in lässige Umgangssprache abrutschende Prosa Anthony Powells bringt er so erst richtig zum Klingen.« Bernhard Jugel, Bayerischer Rundfunk

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks