Antje Blinda , Stephan Orth »Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt«

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „»Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt«“ von Antje Blinda

Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt hat mehr als 500.000 Leser an den Rand der Flugangst getrieben. Aber die Turbulenzen sind noch lange nicht überstanden. Denn die erweiterte Jumbo-Ausgabe enthält über 50 neue beängstigende Wahrheiten aus dem Cockpit – und wertvolle Tipps für Passagiere: »Sollte es einen Notfall geben - hören Sie bitte auf zu schreien!«

Herrlich witzig und sehr erfrischend!

— Scarjea

Sehr lustig. Viele Anekdoten sind unfreiwillig komisch; bei anderen Ereignissen (z.B. Turbulenzen) war ich froh, dass ich nicht dabei war!

— Jisbon

sehr unterhaltsam...

— Mimabano

Stöbern in Humor

Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!

Ein Buch über die unverständlichen Forderungen von Helikopter-Eltern.

Sigrid1

Der Letzte macht den Mund zu

Vor allem für Fans der Hasslisten geeignet :)

fraencisdaencis

Amore mortale: Kriminalroman (Florentinische Morde 2) (German Edition)

ein spannender Krimi den ich gerne gelesen habe

hexenaugen

Ziemlich beste Mütter

Schöne Geschichte für Zwischendurch. Eine gelungene Mischung aus Kinderthemen, Romantik und Freundschaft.

KidsandCats

Unnützes Wissen 6

Upps, ich habe schon wieder einiges vergessen und kann das Buch von vorne beginnen.......

OmaInge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fliegen , freude, eierkuchen...

    »Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt«

    Mimabano

    24. September 2015 um 08:52

    das buch hat mir super gut gefallen!!ich schaue es an als eine art "witzbuch" das man immer wieder hervornehmen kann und daraus lesen.auch in einer geselligen runde kommt es sicher gut an ,wenn man von den verschiedenen erlebnissen vorliest die die passagiere erlebt haben.lachen ist dabei garantiert.da es "nur" das thema fliegerei beinhaltet kann es halt schon sein,dass wenn man das buch in einem zug liest,mit der zeit etwas langweilig wird oder das eine oder andere erlebnis ähnlich klingt.darum einfach in der nähe behalten und immer wieder reinlesen.nebenbei bemerkt: auch nach beenden des buches werde ich noch fliegen! klappentext:dieses buch hat mehr als 500000 leser an den rand der flugangst getrieben.aber die turbulenzen sind noch lange nicht überstanden.denn die erweiterte jumbo- ausgabe enthält über 50 neue beängstigende wahrheiten aus dem cockpit und wertvolle tipps für passagiere : " sollte es einen notfall geben - hören sie bitte auf zu schreien!"

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks