Antje Bostelmann

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(8)
(2)
(1)
(0)
(1)

Bekannteste Bücher

Unser Kind kommt in die Krippe

Bei diesen Partnern bestellen:

Portfolio, Stufenblätter, Lotusplan

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Portfolio-Konzept digital

Bei diesen Partnern bestellen:

Mahlzeiten in der Krippe

Bei diesen Partnern bestellen:

Koffertheater & Co

Bei diesen Partnern bestellen:

Glückliche Krippenkinder

Bei diesen Partnern bestellen:

Mein Logbuch

Bei diesen Partnern bestellen:

Stufenblätter für die Krippe

Bei diesen Partnern bestellen:

Spielen heißt Lernen!

Bei diesen Partnern bestellen:

Methodenbox für die Krippe

Bei diesen Partnern bestellen:

Nun zieht Hampelmann seine Kleider an

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Es kann so einfach sein!

    Glitzerflaschen & Co: 33 Ideen für selbstgemachtes Spielzeug in Krippe und Kita
    Janna_KeJasBlog

    Janna_KeJasBlog

    Rezension zu "Glitzerflaschen & Co: 33 Ideen für selbstgemachtes Spielzeug in Krippe und Kita" von Antje Bostelmann

    Wir Pädagogen neigen dazu komplizierter zu denken ... statt um eine, denken wir um drei Ecken, probieren uns aus ... Immer im Hinblick auf die Spielfreude, Förderung und dem Anspruch der Eltern, versuchen wir das Rad neu zu erfinden. Bemühen uns immer auf dem neuesten Stand zu sein, Abwechslung anzubieten, Impulse zu geben ... Aber manchmal, ja manchmal kann es doch so viel einfacher sein!! Und das zeigte mir dieses Büchlein! Da mein Träger sich hauptsächlich über Spenden finanziert müssen meine Kollegin & ich gut mit dem Geld ...

    Mehr
    • 6
  • Portfolio-Arbeit mit Kindern unter 3 (U3)

    So gelingen Portfolios in der Krippe
    Janna_KeJasBlog

    Janna_KeJasBlog

    24. March 2015 um 12:56 Rezension zu "So gelingen Portfolios in der Krippe" von Antje Bostelmann

    Klappentext: „Guck mal, was ich kann!“: Kinder unter 3 in ihrer rasanten Entwicklung optimal begleiten und die kleinen und großen Schritte für Eltern und das Kind selbst sichtbar machen – das ist das Ziel und zugleich die große Herausforderung der Portfolio-Arbeit. Dieses Buch liefert zahlreiche, sofort einsetzbare Kopiervorlagen für die Portfolios, die speziell für 0- bis 3-Jährige entwickelt wurden. Zu jeder Kopiervorlage gibt es eine ausgefüllte und kommentierte Beispielseite aus einem Originalportfolio. Der optimale ...

    Mehr
  • Bietet Erzieherinnen eine ganz hervorragende Unterstützung

    Elternabende in der Krippe mühelos meistern
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    29. January 2015 um 11:17 Rezension zu "Elternabende in der Krippe mühelos meistern" von Antje Bostelmann

    Für viele jungen, aber auch für erfahrene Erzieherinnen sind Elternabende eine besondere Herausforderung. Gesetzlich vorgeschrieben, sind sie ein Teil ihrer Arbeit, für die sie in der Ausbildung wenig Kompetenzen vermittelt bekamen. Hinzu kommt, dass schon in der Krippe ambitionierte Eltern, insbesondere Mütter die kindliche Früherziehung mit der Vorbereitung für das Abitur verwechseln und mit ihrer dominierenden Art so manche ansonsten sehr professionelle Erzieherin einschüchtern können.   Die vorliegenden Materialien und ...

    Mehr
  • Gemeinsames Essen als Lernfeld entdecken

    Mahlzeiten in der Krippe
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    23. January 2015 um 12:39 Rezension zu "Mahlzeiten in der Krippe" von Antje Bostelmann

      In Zeiten, in denen nicht nur wegen der Berufstätigkeit beider Eltern gemeinsam vorbereitete und in Ruhe zusammen eingenommen Mahlzeiten in der Familie selbst an den Wochenenden eher selten geworden sind, kommt neben der Förderung und Einübung vieler anderer Kulturtechniken dem gemeinsamen Essen in den Krippen und Kindertagesstätten eine ganz besondere Bedeutung zu.   Das vorliegende Buch, das gezielt Leiterinnen und Mitarbeiter von Krippen anspricht, nimmt das ernst und lädt ein „Lernchancen (zu) erkennen und Essensituationen ...

    Mehr
  • Wie kleine Kinder lernen

    Seht mal, was ich kann! Das heuristische Lernen von Kleinkindern
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    25. March 2013 um 13:12 Rezension zu "Seht mal, was ich kann! Das heuristische Lernen von Kleinkindern" von Antje Bostelmann

      Kleine Kinder lernen schon sehr früh. indem sie ihre eigenen Erfahrungen mit den Dingen des Alltags machen. Sie berühren, nehmen in den Mund, bewegen, probieren aus. Sie nutzen damit eine Form heuristischen Lernens. Es „bezeichnet ein analytisches Vorgehen, bei dem mit begrenztem Wissen über ein System mit Hilfe von Mutmaßungen Schlussfolgerungen über das System getroffen werden. Die damit gefolgerten Aussagen können von der optimalen Lösung abweichen. Durch Vergleich mit einer optimalen Lösung kann die Güte der Heuristik ...

    Mehr
  • Rezension zu "Nun zieht Hampelmann seine Kleider an" von Antje Bostelmann

    Nun zieht Hampelmann seine Kleider an
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    15. December 2011 um 09:17 Rezension zu "Nun zieht Hampelmann seine Kleider an" von Antje Bostelmann

    Dieses in Spiralform gebundene und deshalb besonders handliche kleine Buch aus dem neuen Bananenblau Verlag gehört in jede Einrichtung für kleine Kinder und Kinderkrippen. Nach eine profunden pädagogischen Einführung zur Funktion von Kreisspielen und zur Bedeutung frühen gemeinsamen Singens werden insgesamt zwanzig Kreisspiele vorgestellt. Sie sind unterteilt in vier thematische Gruppen: • Tiere • Traditionell • Tanzen • Englisch Die beiliegende CD hilft den dieses Buch nutzenden Erzieherinnen beim Erlernen von Texte und Melodie. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Krippenatelier" von Antje Bostelmann

    Das Krippenatelier
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    14. May 2011 um 14:42 Rezension zu "Das Krippenatelier" von Antje Bostelmann

    Ein neuer Verlag ist anzuzeigen mit einer immer breiter werdenden Palette von Büchern für Pädagogen. Der Bananenblau-Verlag nennt sich „Der Praxisverlag für Pädagogen“ und hat es sich zum Ziel gemacht, ganz konkrete praxisorientierte Bücher für Pädagogen in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern anzubieten. Das vorliegende Buch mit dem Titel „Das Krippenatelier“ richtet sich an Erzieherinnen in Kinderkrippen und in den immer zahlreicher werdenden Kindertagesstätten, die Angebote für Kinder unter 3 Jahren haben. Es ist eine ...

    Mehr
  • Rezension zu "Emil geht zum Zahnarzt" von Antje Bostelmann

    Emil geht zum Zahnarzt
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    21. April 2011 um 12:05 Rezension zu "Emil geht zum Zahnarzt" von Antje Bostelmann

    Dieses kleine handliche Vorlesebuchbuch für Kinder ab etwa 6 Monaten beschäftigt sich mit dem für viele Kinder oft tränenreichen ersten Besuch beim Zahnarzt, den jedes Kind früher oder später zusammen mit seinen Eltern machen muss. Es besteht aus einer Serie von 16 Bildern des kleinen Emil, der zusammen mit seinem Vater die Zahnärztin besucht. Von der Anmeldung, über das erste Gespräch mit der Ärztin, der Untersuchung und dem anschließenden Ausspülen und Betrachten der Zähne im Spiegel reichen die Fotos. Die die schönen Bilder ...

    Mehr
  • Rezension zu "Lotta geht auf's Töpfchen" von Antje Bostelmann

    Lotta geht auf's Töpfchen
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    21. April 2011 um 11:57 Rezension zu "Lotta geht auf's Töpfchen" von Antje Bostelmann

    Dieses kleine handliche Vorlesebuchbuch für Kinder ab etwa 6 Monaten beschäftigt sich mit dem Töpfchen, auf das jedes Kind früher oder später von seinen Eltern gesetzt wird. Es besteht aus einer Serie von 14 Bildern der kleinen Lotta, die im Badezimmer aufgenommen wurden, während und nachdem sie auf dem Töpfchen gesessen hat. Die die schönen Bilder begleitenden Texte sind hervorragend zum Vorlesen geeignet, etwas, was die Autorinnen alle Eltern und Pädagogen in einem Vorwort wärmstens ans Herz legen und für das sie am Ende des ...

    Mehr