Antje Bostelmann Das Portfolio-Konzept für Kita und Kindergarten

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Portfolio-Konzept für Kita und Kindergarten“ von Antje Bostelmann

Jedes Kind lernt anders. Dennoch gelten für alle Kinder schon im Kindergarten die gleichen Bildungsvorgaben. Mit diesem Portfoliokonzept gelingt es, für jedes Kind eigene Ziele zu setzen, Lernprozesse zu beobachten und in der Portfoliomappe zu würdigen. Portfolioarbeit, so berichten die AutorInnen, macht Kinder zu stärkeren und selbstbewussteren Lernern. Das Buch stellt neben Tipps für die Gestaltung von Zielplanungssitzungen, Monatsplanungssitzungen und modernen Planungsmethoden, wie dem Lotusplan, vor allem detailliert vor, wie ein gutes Portfolio aufgebaut ist und welche Ich-Blätter und Dokumentationsbögen es enthalten sollte. Anhand vieler Praxisberichte wird gezeigt, wie Sie das Portfolio als Grundlage für Bildungsinterviews, Elterngespräche und -hospitationen nutzen können. Mit einer Checkliste „So wird man Portfolio-Kindergarten“ sowie vielen, sofort einsetzbaren Muster-Portfolioblättern!

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen