Antje Chomley Der Geist von Helike

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Geist von Helike“ von Antje Chomley

Die siebenundzwanzigjährige Britta freut sich auf ihren Urlaub in Griechenland. Doch diese Ferien verlaufen ganz anders, als ihre bisherigen. Während eines Erdbebens, das sie in einer antiken Stätte überrascht, lernt sie den Geist Asterios kennen. Seine Geschichte und sein Wissen faszinieren sie und im Laufe der folgenden Tage und Wochen entwickelt sich zwischen den beiden eine ungewöhnliche Freundschaft. Dann geschieht etwas Ungewöhnliches. Britta macht die Bekanntschaft eines Mannes, der das genaue Ebenbild von Asterios ist, jedoch aus Fleisch und Blut. Wie ist das möglich? Was verbindet die drei Menschen miteinander? Und: Wird Britta das Geheimnis ergründen?

Stöbern in Fantasy

Love & Revenge 2: Pakt des Schicksals

Spannender 2. Teil mit unerwarteten Wendungen! Schade, dass das Ende so knapp gehalten ist: Hier hätte ich definitiv mehr erwartet...

emmaya

Die Königin der Schatten - Verbannt

Mit diesem Band hat die Reihe ein atemberaubendes und perfektes Ende gefunden.

LillianMcCarthy

Rabenaas

Humorvoll, fantasiegeladen und faszinierend. Alles in diesem Buch vereint. :)

Saphira1415

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Der Beginn eines Epos

Lilly_London

Mia - Die neue Welt

Tolle Geschichte, die mich mehr als positiv überraschen konnte

SillyT

Räuberherz

Humorvoll, Düster, Geheimnisvoll: Tolle Märchenadaption zu "Die Schöne und das Biest"

Shaylana

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen