Antje Flad

 4 Sterne bei 10 Bewertungen
Autor von Auf und zu, das kann ich schon!, Die kleinen Eisbären und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Kribbelkrabbel! Wen hörst du hier?

Erscheint am 01.12.2018 als Pappbuch bei Coppenrath.

Kuckuck! Wen hörst du hier?

Erscheint am 01.12.2018 als Pappbuch bei Coppenrath.

Klatsch mal laut! Wer da wohl schaut? Dein Mitmachbuch zur Stadt

Neu erschienen am 13.09.2018 als Hardcover bei Kosmos.

Klatsch mal laut! Wer da wohl schaut? Dein Mitmachbuch zum Zoo

Neu erschienen am 13.09.2018 als Hardcover bei Kosmos.

Alle Bücher von Antje Flad

Sortieren:
Buchformat:
Auf und zu, das kann ich schon!

Auf und zu, das kann ich schon!

 (2)
Erschienen am 07.03.2018
Mein erstes Spielbuch Erste Sachen

Mein erstes Spielbuch Erste Sachen

 (1)
Erschienen am 09.12.2016
Mein erstes Gucklochbuch - Ostern

Mein erstes Gucklochbuch - Ostern

 (1)
Erschienen am 01.01.2014
Lola geht aufs Töpfchen

Lola geht aufs Töpfchen

 (1)
Erschienen am 01.02.2003
Bildwörterbuch Zu Hause

Bildwörterbuch Zu Hause

 (1)
Erschienen am 03.11.2009
Mein erstes Spielbuch Fahrzeuge

Mein erstes Spielbuch Fahrzeuge

 (0)
Erschienen am 09.12.2016
Mein erstes Gucklochbuch: Fahrzeuge

Mein erstes Gucklochbuch: Fahrzeuge

 (0)
Erschienen am 01.01.2013

Neue Rezensionen zu Antje Flad

Neu
buchfeemelanies avatar

Rezension zu "Mein erstes Gucklochbuch - Ostern" von Antje Flad

ein Buch für die Kleinsten
buchfeemelanievor einem Jahr

Dieses Bilderbuch ist für Kinder ab neun Monaten.
Es ist stabil und hat eine angenehme Größe, die auch gut von kleinen Kinderhänden gehalten werden kann.

Die Abbildungen sind ansprechend gestaltet, ohne das zu viele Details bzw. Figuren die kleinen Kindern überfordern, Bekannte Tiere viel Küken, Vögel oder Hasen oder Gegenstände wie Förmchen, Eimer und natürlich die Ostereier sind abgebildet.
Als unpassend empfand ich das Plantschbecken für die Osterzeit, auch ist hier als einzige Ausnahme kein direkt österliches Motiv ( wie die Eier) vorzufinden.

Trotzdem ist es ein empfehlenswertes Buch für kleine neugierige Kinder.

Kommentieren0
2
Teilen
W

Rezension zu "Mein erstes Spielbuch Erste Sachen" von Antje Flad

Schöne stabile Bilderbücher für die Allerkleinsten
WinfriedStanzickvor 2 Jahren



In diesem kleinen Bilderbuch für Kinder ab 12 Monaten hat Antje Flad verschiedene Sachen versammelt, die kleinen Kindern wichtig sind. Ihr Bettchen, ihr Fühlbuch, ihr Kuscheltier und etliches mehr.

Mit stabilen Schiebern könne die Kleinen spielen und sich in ihrer Motorik üben. In dieser schönen Reihe der arsedition sind auch die Bände „Tiere“, „Bauernhof“ und „Fahrzeuge“ erschienen.

Schöne stabile Bilderbücher für die Allerkleinsten.

Kommentieren0
11
Teilen
Schoensittichs avatar

Rezension zu "BUNT + Filzfederleicht®: Heile, heile, Gänschen ... und andere allererste Kinderreime" von Antje Flad

Schönes Kinderbuch mit tollen Zeichnungen.
Schoensittichvor 2 Jahren

Das Pappbilderbuch „Heile, heile, Gänschen … und andere allererste Kinderreime“erschien im Oktober 2015 im Carlsen Verlag. Es erschien in der Reihe Bunt + Filzfederleicht. Die Illustrationen stammen von Antje Flad. Das Buch hat 16 Seiten. Der Hersteller gibt ein empfohlenes Alter von 1-3 Jahren an.



Inhalt:

Ob Kniereiter, Fingerspiele, Trostverse oder Bewegungslieder, hier sind 12 kindgerechte, beliebte Kurzreime in einem farbenfrohen Pappbilderbuch vereint - herrlich dick und trotzdem leicht, mit stabilen, leicht zu blätternden Seiten mit bunten Filzrändern zum Fühlen. Komm, mach mit beim Bi-Ba-Butzemann-Tanz! Steig ein in die Tschu-tschu-tschu-Eisenbahn! Und hörst du die Täubchen gurren, Katzen miauen und Himpelchen und Pimpelchen schnarchen? Für jede Situation und Stimmung ist etwas dabei. Ein Bucherlebnis, das zum Mitmachen und Mitsprechen einlädt.



Cover und Gestaltung:

Das Cover zeigt ein Bärchen und ein Kätzchen, die den verletzten Flügel eines Gänschen verarzten. Vor Ihnen liegt ein Arzt-Köfferchen im Gras. Weiterhin ist ein Mäuschen zu sehen, was zuschaut und ein Schmetterling, der über den anderen fliegt. Die Tiere sind sehr originalgetreu getroffen und wirklich süß gezeichnet. Auch die anderen Bilder im Buch sind super gezeichnet und sehr detailverliebt. Dies ist alles sehr kindgerecht. Die Reihe Bunt + Filzfederleicht zeichnet sich dadurch aus, dass die Bücher zwischen den Pappseiten bunte Filzschichten haben, die oben und an der rechten Seite auch noch 0,5 cm heraus steht. Das Buch wird dadurch besonders stabil und schwächt es auch etwas ab, falls die Kleinen mal wieder zu wild zu werke gehen. Dies schützt das Buch aber auch die Kinder. Weiterhin ist das Buch durch die Filzschichten extrem leicht.



Texte:

Bei den Texten handelt es sich um bekannte Kinderreime wie z.B. „Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann“. Aber auch andere eher unbekannte Reime sind mit im Buch. Diese passen perfekt zu den Illustrationen. Die Reime sind zwischen 4 und 11 Zeilen lang und auch für die ganz Kleinen schon zu verstehen.



Fazit:

Sehr schönes Pappkinderbuch mit tollen Illustrationen und bekannten Reimen, dass auch den Preis von knapp 10 € rechtfertigt. 

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 18 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Worüber schreibt Antje Flad?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks