Antje Hartmann Osteraufstand und Bürgerkrieg

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Osteraufstand und Bürgerkrieg“ von Antje Hartmann

Die irische Revolution zwischen 1916 und 1923 hat das Schicksal der ganzen Insel bis heute entscheidend geprägt. Der Osteraufstand des Jahres 1916, militärisch ein Fehlschlag, wurde zum Gründungsmythos der Republik Irland. Im Bürgerkrieg 1922/1923 schossen Männer aufeinander, die kurz vorher Seite an Seite gegen die Briten die weitgehende Unabhängigkeit für Irland erkämpft hatten. Die weltbekannten Autoren James Joyce, William Butler Yeats und Sean O’Casey haben die Umwälzungen in ihrem Land miterlebt und literarisch verarbeitet. Die Studie untersucht, mit welchen literarischen Mitteln sie sich mit der irischen Geschichte auseinandergesetzt haben. Sie weist außerdem nach, dass besonders für irische Historiker die Rebellion von 1916 bis heute ein Mythos ist, während der Bürgerkrieg ein Tabu bleibt, über das kaum geschrieben wird. Im Vergleich der literarischen und der historischen Texte wird deutlich, dass es den Schriftstellern besser gelingt, die Widersprüche und Vielschichtigkeit der irischen Revolution aufzuzeigen, weil sie sich ihre Subjektivität eingestehen.

Stöbern in Sachbuch

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

Die Entschlüsselung des Alterns

Ein tolles Sachbuch - leicht verständlich, fundiert und sehr interessant.

HensLens

Planet Planlos

sehr informatives Sachbuch über den Klimawandel

Vampir989

Hass ist keine Meinung

Glaubt nicht alles, was man euch erzählt. Vor allem nicht, was das Internet euch erzählt! Bleibt skeptisch und setzt euer Gehirn ein.

DisasterRecovery

LYKKE

Ein Buch, dass lykkelig macht. Ich kann es euch nur ans Herz legen. Mir hat es sehr gefallen!

KleineNeNi

Die Genussformel

„Mögen alle Ihre Rezepte gelingen!“ - wie könnte es anders sein, wenn man den Tipps von Werner Gruber folgt. Top!

Sikal

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks