Antje Szillat Hier kommt Ricky - Band 3: Mit Karacho durch den Fun-Park

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hier kommt Ricky - Band 3: Mit Karacho durch den Fun-Park“ von Antje Szillat

Endlich 8 Jahre alt! Ricky ist sich sicher: Dieser Geburtstag wird einfach nur genial! Aber dann macht sein Vater ihm zwei fette Striche durch die Rechnung: Statt des coolen Gokarts bekommt Ricky eine peinliche Plastik-Parkgarage. Und zu der grandiosen Geburtstagsfeier im Freizeitpark hat Pa in letzter Sekunde den blöden Hauke eingeladen. Dabei weiß jeder, dass Hauke mit seiner ständigen Nörgelei alles versaut! Klar, dass Ricky sich etwas einfallen lässt, damit die Party nicht ins Wasser fällt ...

genau das Richtige für Kinder, die gerade Acht werden. Man kann sich so gut identifizieren - und nicht nur für Jungs geeignet!

— Siraelia
Siraelia
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Womit man an seinem Geburtstag so alles zu kämpfen hat...

    Hier kommt Ricky - Band 3: Mit Karacho durch den Fun-Park
    Siraelia

    Siraelia

    25. January 2017 um 09:55

    Erst wollte meine Tochter das Buch gar nicht lesen, aber als wir einmal angefangen haben, konnten wir es nicht mehr aus der Hand legen :-) Bisher kannten wir Ricky nicht, hatten dieses Buch geschenkt bekommen und gerade nichts zum Lesen da, also nahmen wir es zur Hand - zum Glück, denn wir haben so viel gelacht, Gespräche sind aufgekommen (aber dazu gleich mehr...) Das Buch erscheint im Coppenrath Verlag und ist von Anjte Szillat geschrieben, die einige vielleicht von der tollen "Flätscher-Serie" her kennen. Stefanie Wegner hat die feschen Bilder beigesteuert.   Inhalt: Endlich 8 Jahre alt! Ricky ist sich sicher: Dieser Geburtstag wird einfach nur genial!Aber dann macht sein Vater ihm zwei fette Striche durch die Rechnung: Statt des coolen Gokarts bekommt Ricky eine peinliche Plastik-Parkgarage. Und zu der grandiosen Geburtstagsfeier im Freizeitpark hat Pa in letzter Sekunde den blöden Hauke eingeladen. Dabei weiß jeder, dass Hauke mit seiner ständigen Nörgelei alles versaut!Klar, dass Ricky sich etwas einfallen lässt, damit die Party nicht ins Wasser fällt.   Meinung: Ricky lebt mit seinem Vater (Pa) in einer Männer-WG. Erst dachte ich, dass die beiden Männer ein Paar wären (was ich gut fand) bis sich dann herausstellte, dass sie Arbeitskollegen sind (was auch gut ist). Weiterhin sind beide Polizisten, was man auch erste so im Laufe des Lesens mitbekommen hat. Also vielleicht ist es sinnvoll die anderen Bücher vorher zu lesen, aber uns hat es nicht abgeschreckt und wir fanden es einfach nur KLASSE! Zu lesen, was Ricky so denkt und wie er an Dinge und "Probleme " herangeht, war sehr interessant zu lesen. Wir haben uns dann zu Hause darüber unterhalten, ob es Richtig von Rickys Vater ist, einfach jemanden zu seinem Geburtstag einzuladen... Der Schreibstil ist einfach grandios! Wir haben so viel gelacht "Mauke-Hauke", "Ekel-Pekel-Torte" sind nur zwei Beispiele. Und wir konnten total nachvollziehen, dass Ricky am Anfang aber bitte SOFORT seine Geschenke öffnen wollte - und wie der Vater auf Haukes Vorschlag, an Rickys Geburtstag könne man ja demokratisch klären, was gemacht wird, einfach zu köstlich. Das sind nur einige Beispiele für ein Buch das sich in die Sichtweise der Kinder total hineinversetzten kann und diese auf die Reise des Älter- und Vernünftiger werden mitnimmt. Danke für dieses tolle Buch! Meine Tochter ist im Ricky- Fieber :-)  

    Mehr