Alternative Heilmethoden in der Sozialen Arbeit - Chancen und Grenzen

Cover des Buches Alternative Heilmethoden in der Sozialen Arbeit - Chancen und Grenzen (ISBN: 9783639474404)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Alternative Heilmethoden in der Sozialen Arbeit - Chancen und Grenzen"

Gerade im Bereich der Lebenshilfe nehmen unzählige irrationale, alternative und transzendentale Trends eines rapide wachsenden Marktes so evident Einfluss auf den Menschen, so dass implizit auch die Soziale Arbeit betroffen ist. Sie dient für jegliche Lebensproblemlagen als gesellschaftlicher Katalysator und muss sich besonders auch auf den Wandel innerhalb einer Gesellschaft einstellen und professionell intervenieren können. Dieses Buch beschäftigt sich mit den Möglichkeiten einer Integration alternativer Heilmethoden in die Methodik der Sozialen Arbeit, insbesondere im Gesundheitswesen und untersucht, ob es bereits Rahmenbedingen und Ansätze gibt, die diese Entwicklung fördern könnten. Die Ansätze der Ganzheitlichkeit und der Multiprofessionalität bieten entsprechende Bedingungen und Voraussetzungen. Der Berufsstand der Sozialen Arbeit kann mit therapeutischen Verfahren und alternativen Heilmethoden als Werkzeug seinen Stand in der Öffentlichkeit verbessern, eine größere Verantwortung übernehmen und seinen fast vergessenen Hilfebeitrag im Gesundheitswesen zurückerobern kann.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783639474404
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:136 Seiten
Verlag:AV Akademikerverlag
Erscheinungsdatum:25.10.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks