Die Akte Mata Hari

von Antje Windgassen 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Die Akte Mata Hari
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

MelaKafers avatar

Ein spannender Kriminalroman um eine geheimnisvolle, rätselhafte Frau

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Akte Mata Hari"

Henri Tailleur steht vor dem größten Fall seiner Karriere. Zusammen mit dem Staranwalt Eduart Clunet verteidigt er die berühmte Spionin Mata Hari. Für die Franzosen steht die Schuld der Femme fatale bereits fest. Um das Unmögliche möglich zu machen und seine Mandantin zu entlasten, beschließt Tailleur, nach Deutschland zu reisen. Er hofft, in Berlin Beweise für ihre Unschuld zu finden. Es ist ein riskantes Unterfangen, denn beide Nationen stehen sich im Ersten Weltkrieg erbittert gegenüber. Und ihm bleibt nicht viel Zeit, bis der Prozess beginnt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783839221631
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Gmeiner-Verlag
Erscheinungsdatum:06.09.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    MelaKafers avatar
    MelaKafervor einem Jahr
    Kurzmeinung: Ein spannender Kriminalroman um eine geheimnisvolle, rätselhafte Frau
    Ein spannender Kriminalroman um eine geheimnisvolle, rätselhafte Frau

    Es gibt wohl kaum jemanden, der den Namen Mata Hari nicht schon einmal gehört hat. Und die meisten verbinden mit diesem Namen eine schöne, erotische Tänzerin, die als Spionin ihre Reize einzusetzen wusste.
    Doch kaum jemand kennt die Frau, die Mata Hari war, wirklich. Sie verstand es zeitlebens ein großes Geheimnis um ihre Person und Herkunft zu machen und eine eigene werbewirksame Vita zu kreieren. Am 15. Oktober 1917 wurde Mata Hari hingerichtet und bis heute ranken sich wilde Spekulationen um ihre Person.
    Antje Windgassen hat einen spannenden Kriminalroman um die berühmteste Spionin alles Zeiten gesponnen. Dafür hat sie viel recherchiert und so bringt sie in ihrem fiktiven Roman doch die ein oder andere spannende und unbekannte Geschichte ans Tageslicht. Sie zeichnet das Bild einer vom Schicksal schwer gebeutelten, aber trotz alledem lebenslustigen, den Luxus liebenden und zuweilen recht unbedarften, ja fast naiven Person. Eine wunderschön zu lesender, spannender Roman, der bei mir das Interesse für Mata Hari geweckt und mich bestens unterhalten hat. Verpackt in ein ansprechendes Cover, ist dieses Buch ein wunderbares Geschenk vor allem für Frauen.

    Kommentieren0
    54
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks