Antoine Galland Tausendundeine Nacht

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tausendundeine Nacht“ von Antoine Galland

Wer kennt es nicht, dieses wunderbare Märchen aus Tausendundeiner Nacht? Aladin und die Wunderlampe wird hier im Original erzählt. Und noch immer übt diese Geschichte einen ganz besonderen Zauber aus: Sie entführt in die fremde Welt des Orients, auf Basare und Gewürzmärkte, in prachtvolle Moscheen und Paläste, in üppige und exotische Gärten. Gespannt verfolgt man das Schicksal Aladins, Sohn eines verarmten Schneiders, der durch Zufall an den Geist in der Öllampe gerät und mit dessen Hilfe seine große Liebe, die Tochter des Großsultans, heiraten kann. Doch um vollends glücklich leben zu können, muss er sich seinen Neidern zur Wehr setzen und so manches Abenteuer bestehen.

Stöbern in Fantasy

Die magische Pforte der Anderwelt (Pan-Spin-off)

Der vielversprechende Anfang (?) eines magischen Abenteuers.

Frank1

Die Chroniken von Amber - Die neun Prinzen von Amber

Hat mich bis zum Ende gefesselt - sehr schöner Erzählst.

shari77

Lord of Shadows

Tolle Fortsetzung mit fiesem Ende, das auf den finalen Band hoffen lässt

enchantedletters

Nevernight

Düster, spannend und unerwartet!

ali-buchfreak

Timeless Chance

"Nimmt man einem Engel die Flügel, so ist es das Herz, welches weiterkämpft"

Rajet

Weltenspalter

Dieses Buch kann man lesen, muss man aber nicht. Selbst Genrefans werden sich mit der ein oder anderen Passage schwertun.

Flaventus

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks