Antoine Laurain

 4,1 Sterne bei 648 Bewertungen
Autor von Liebe mit zwei Unbekannten, Der Hut des Präsidenten und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Antoine Laurain

Von Frankreich in die ganze Welt: Antoine Laurain, geboren 1970 in Paris, ist ein französischer Bestseller-Autor. Vor seiner Karriere als Roman-Schriftsteller arbeitete er als Antiquitätenhändler und Drehbuchautor in der französischen Hauptstadt. Mit seinem Roman "Liebe mit zwei Unbekannten" erlangte er 2015 auch internationale Bekanntheit und seine Folgeromane wurden ebenfalls Bestseller.

Neue Bücher

Cover des Buches Eine verdächtig wahre Geschichte (ISBN: 9783455015386)

Eine verdächtig wahre Geschichte

 (33)
Erscheint am 01.02.2023 als Taschenbuch bei Atlantik Verlag.

Alle Bücher von Antoine Laurain

Cover des Buches Liebe mit zwei Unbekannten (ISBN: 9783426517451)

Liebe mit zwei Unbekannten

 (206)
Erschienen am 01.12.2016
Cover des Buches Der Hut des Präsidenten (ISBN: 9783426517468)

Der Hut des Präsidenten

 (173)
Erschienen am 02.10.2017
Cover des Buches Ein Tropfen vom Glück (ISBN: 9783455005400)

Ein Tropfen vom Glück

 (77)
Erschienen am 05.03.2019
Cover des Buches Die Melodie meines Lebens (ISBN: 9783453422001)

Die Melodie meines Lebens

 (55)
Erschienen am 11.02.2019
Cover des Buches Das Bild aus meinem Traum (ISBN: 9783455002058)

Das Bild aus meinem Traum

 (47)
Erschienen am 05.06.2018
Cover des Buches Eine verdächtig wahre Geschichte (ISBN: 9783455015386)

Eine verdächtig wahre Geschichte

 (33)
Erscheint am 01.02.2023
Cover des Buches Glücklicher als gedacht (ISBN: 9783455009200)

Glücklicher als gedacht

 (9)
Erschienen am 06.07.2021
Cover des Buches Die Zigarette danach (ISBN: 9783455650464)

Die Zigarette danach

 (7)
Erschienen am 07.01.2019

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Antoine Laurain

Cover des Buches Eine verdächtig wahre Geschichte (ISBN: 9783455015386)
Fee04s avatar

Rezension zu "Eine verdächtig wahre Geschichte" von Antoine Laurain

Ein wahrhaftes literarisches Meisterwerk
Fee04vor einem Tag

Antoine Laurain hat mit seinem Buch  „Eine verdächtig wahre Geschichte“ einen wundervollen literarischen Roman geschrieben. Er ist ein meisterhafter, talentierter Autor mit seiner sensationellen Schreibweise und der typischen französischen Perfektion!

Star-Lektorin Violaine Lepage und ihr Team aus der Manuskriptabteilung entdecken einen Roman der nun auf der Shortlist des Prix Goncourt steht. Der Preis wird nur bei Anwesenheit des Autor verliehen und die ganze Abteilung versucht fieberhaft diesen ausfindig zu machen. Jedoch ist nur der Name und eine Email Adresse bekannt.

Der Roman „Die Zuckerblumen“ beinhaltet in seiner Story Morde, die nun tatsächlich geschehen und in der Handlung werden Details beschrieben, die von der Polizei nicht an die Presse weitergegeben wurden. 

Eine unerwartete Wendung ergibt sich im letzten Drittel und Laurain erhöht die Spannung. Ein fantastisches, sehr unterhaltsames Buch. Absolute Leseempfehlung! 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Liebe mit zwei Unbekannten (ISBN: 9783426517451)
Fee04s avatar

Rezension zu "Liebe mit zwei Unbekannten" von Antoine Laurain

Zart wie ein Schmetterling
Fee04vor 2 Monaten

Liebe mit zwei Unbekannten von Antoine Laurain

Knaur-Verlag 


Der geschiedene Buchhändler Laurent findet eine elegante lila Handtasche. Er weiß, wieviel 

eine Handtasche für Frauen bedeutet und möchte diese zurückgeben! 

Leider ist weder eine Adresse, noch ein Nachname zu finden. Nur ein signiertes Buch sagte ihm, 

dass die Besitzerin Laure heißt! 

Seine Neugierde ist geweckt und das Notizbuch mit geheimen Gedanken, sowie die Kleinigkeiten in der Tasche führen Laurent auf der Suche nach der Unbekannten quer durch Paris. 

Seine Tochter Chloe ist ihm behilflich und die Suche nach einem besonderen 

Menschen beginnt. 


Ein wunderschönes Buch über den sanften Hauch eines Gefühls und der Intuition diesem Gefühl nachzugehen. Ein bewegender Roman, unglaublich gefühlvoll, ohne kitschig zu sein. 

Das Cover wird diesem Roman nicht gerecht; Antoine Laurain hat ein bezauberndes Werk geschrieben. Die Emotionen der Protagonisten sind greifbar und das Herz des Lesers wird berührt. 


Die Zartheit der Worte und der wundervolle Schreibstil verzaubern den Leser. 


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Eine verdächtig wahre Geschichte (ISBN: 9783455012026)
E

Rezension zu "Eine verdächtig wahre Geschichte" von Antoine Laurain

Eleganter Krimi in der Pariser Verlagswelt
evaczykvor 4 Monaten

Ein Bestseller, mehrere Morde und ein rätselhafter Autor - mit "eine verdächtig wahre Geschichte" führt Antoine Laurain die Leser*innen in die Welt des Pariser Literaturbetriebs. Sie ist womöglich noch eine Spur eleganter, kapriziöser, großbürgerlicher als anderswo, jedenfalls wenn die Beschreibung der Figuren des Buchs ein Indiz ist. Violaine Lepage hat es aus bescheidenen Anfängen an die Spitze eines Literaturverlags geschafft, ist zugleich die Chefin der Manuskriptabteilung. Die Lektoren, die hier arbeiten, sind mit Trüffelschweinen der Literatur vergleichbar - shließlich müssen sie in dem Wust unverlangt eingesandte Manuskripte das Gespür für den Text haben, der auf dem Buchmarkt den Durchbruch schafft.

"Die Zuckerblumen" von Camille Desencres ist so ein Buch, mausert sich zur Sensation, wird für den wichtigsten Literaturpreis Frankreichs nominiert. Und plötzlich hat der Verlag ein Problem. Denn sobald der Preisträger oder die Preosträgerin bekannt ist, folgt eine Pressekonferenz mit Live-Übertragung, Fernsehauftritte und der Autor oder die Autorin wird zum öffentlichen Star. Leider weiß niemand, wer Camille Desencres ist, nicht einmal, ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelt - Das Manuskript wurde ohne Adresse eingesandt, alle Kontakte liefen über eine Email, Camille schwieg sich über sämtliche persönliche Informationen aus. Niemand hat ihn oder sie je zu Gesicht bekommen.

Und plötzlich interessiert sich auch die Polizei für das Buch. Denn sie ermittelt in zwei Mordfällen, die sich vor Erscheinen des Buchs ereignet haben und die in dem Text so genau beschrieben sind, dass es nach einer verdächtig wahren Geschichte aussieht, nach Täter- oder zumindest Zeugenwissen. Ist Camille Desencres ein Mörder? Dass Violaine nach einem Unfall im Koma lag und nun unter Gedächtnislücken und Visionen toter Autoren leidet, macht es nicht einfacher. 

Doppelbödiges Versteckspiel mit Seitenhieben auf literarische Abgründe, Spannung und ein bißchen Liebe, viele Geheimnisse und ein fulminanter Abschluss - Laurain weiß, wie er seine Leser fesselt und unterhält. Das war mein erstes Buch des Autoren, den ich mir nun merken werde. Esprit und Überraschungen, elegante Literaturwelt und dunkle Vergangenheit machen die gerade mal gut 200 Seiten zum Lesegenuss und Rätselvergnügen gleichermaßen. Buchfans kommen da eigentlich nicht dran vorbei.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Die Melodie meines Lebens ist der neue Roman des Bestsellerautors Antoine Laurain, der mit Liebe mit zwei Unbekannten und Der Hut des Präsidenten alle Herzen erobert hat. Auf euch wartet wieder eine Geschichte voller Charme, die von vergessen geglaubten Lieben, verlorenen Träumen und verpassten Chancen erzählt. Los geht's!
»Laurains Humor und sein Sinn für Melancholie sind unvergleichlich. Wäre der Roman nicht so komisch, würde man schluchzen ob all der verpassten Möglichkeiten« Le Figaro

Zum Buch

Ein Brief, der mit 33 Jahren Verspätung sein Ziel erreicht, stellt Alains ruhiges Leben auf den Kopf. Er ist Arzt und hat die fünfzig überschritten, seine Frau betrügt ihn, die Kinder sind längst aus dem Haus – und trotzdem ist er eigentlich ganz zufrieden. Doch eines Morgens liegt in der Post ein Plattenvertrag für Alains Band The Hologrammes – von 1983. Alain wird zurückgeworfen in eine Zeit, als er und seine Band um ein Haar berühmt geworden wären, als noch alles möglich schien. Er macht sich auf die Suche nach den anderen Bandmitgliedern – und findet einen erfolgreichen, aber verbitterten Künstler, dessen Freundin Alain ein vieldeutiges Lächeln schenkt, einen Präsidentschaftskandidaten und einen populistischen Politiker. Die Sängerin, die schöne Bérangère, in die Alain heimlich verliebt war, scheint zunächst verschwunden ... Humorvoll und mit feinem Gespür für Nostalgie erzählt Antoine Laurain von verlorenen Freundschaften und verpassten Chancen – die plötzlich neues Glück versprechen.

Zum Autor

Antoine Laurain arbeitete als Drehbuchautor und Antiquitätenhändler in Paris. Er ist in Frankreich ein gefeierter Bestsellerautor. Mit Liebe mit zwei Unbekannten (Atlantik Verlag, 2015) gelang ihm der internationale Durchbruch. Auch sein Roman Der Hut des Präsidenten (Atlantik Verlag, 2016) war weltweit ein Erfolg.
Wir möchten mit euch gemeinsam exklusiv vor Veröffentlichung Die Melodie meines Lebens lesen und diskutieren. 
Ihr könnt Euch bewerben, indem Ihr uns in einem Kommentar folgende Frage beantwortet:

Wenn du die Zeit zurückdrehen könntest, würdest du alles noch mal genauso machen?

Viel Glück!
394 BeiträgeVerlosung beendet
Larissa_Schiras avatar
Letzter Beitrag von  Larissa_Schiravor 5 Jahren

Antoine Laurain »Der Hut des Präsidenten«


Die große Liebe finden, ein meisterhaftes Parfüm kreieren, der Chef des eigenen Chefs werden: Wer träumt nicht davon, seinem Leben eine neue Richtung zu geben? Und sind Träume nicht reine Kopfsache? Als der Präsident seinen Hut in einer Brasserie vergisst, setzt sein Tischnachbar ihn auf – und schlagartig ändert sich dessen Leben. Doch der Hut wandert weiter von Kopf zu Kopf, um seine ganz besondere Wirkung zu entfalten. Ein Roman voller Charme und Überraschungen, über große Ziele und glückliche Wendungen – und was man dafür drauf haben muss.

Ihr habt letztes Jahr »Liebe mit zwei Unbekannten« gelesen und geliebt? Eure Herzen schlagen beim Gedanken an einem Spaziergang in Paris direkt höher? Ihr mögt Geschichten mit dem gewissen französischen Charme? Dann freuen wir uns, euch zur Leserunde von Antoine Laurains neuem Roman einladen zu dürfen! Wir möchten mit euch gemeinsam Lesen und diskutieren. Dafür stellen wir 20 Leseexemplare von »Der Hut des Präsidenten« zur Verfügung.

Bewerbt euch bis einschließlich 31. Januar und erzählt uns, wann ihr das letzte Mal über euch selbst hinausgewachsen seid!

Zum Autor: Antoine Laurain arbeitete als Drehbuchautor und Antiquitätenhändler in Paris. Er ist in Frankreich ein gefeierter Bestsellerautor. Mit Liebe mit zwei Unbekannten (Atlantik Verlag, 2015) gelang ihm der internationale Durchbruch. Der Hut des Präsidenten wird derzeit fürs Kino verfilmt.
361 BeiträgeVerlosung beendet
Ich feiere das zweijährige Bestehen meines Blogs und verlose daher ein Hörbuch- sowie ein Buchpaket für meine Leser.
"Liebe mit zwei Unbekannten" ist mit dabei. Also wenn euch mein Blog gefällt, werdet Leser meines Blogs und macht bei der Verlosung mit.

http://zitroschsleseland.blogspot.de/2015/07/jubilaumsverlosung.html#more

Nur Nachrichten auf meiner Blogseite werden bei der Verlosung berücksichtigt.
0 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Antoine Laurain im Netz:

Community-Statistik

in 708 Bibliotheken

von 303 Lesern aktuell gelesen

von 6 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks