Antoine Laurain

 4,1 Sterne bei 699 Bewertungen
Autor von Liebe mit zwei Unbekannten, Der Hut des Präsidenten und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Von Frankreich in die ganze Welt: Antoine Laurain, geboren 1970 in Paris, ist ein französischer Bestseller-Autor. Vor seiner Karriere als Roman-Schriftsteller arbeitete er als Antiquitätenhändler und Drehbuchautor in der französischen Hauptstadt. Mit seinem Roman "Liebe mit zwei Unbekannten" erlangte er 2015 auch internationale Bekanntheit und seine Folgeromane wurden ebenfalls Bestseller.

Neue Bücher

Cover des Buches Das Glück im Sternbild Zebra (ISBN: 9783455017564)

Das Glück im Sternbild Zebra

 (13)
Erscheint am 02.07.2024 als Taschenbuch bei Atlantik Verlag.
Cover des Buches Auf gefährlich sanfte Art (ISBN: 9783455017441)

Auf gefährlich sanfte Art

Erscheint am 02.08.2024 als Gebundenes Buch bei Atlantik Verlag.

Alle Bücher von Antoine Laurain

Cover des Buches Liebe mit zwei Unbekannten (ISBN: 9783426517451)

Liebe mit zwei Unbekannten

 (212)
Erschienen am 01.12.2016
Cover des Buches Der Hut des Präsidenten (ISBN: 9783426517468)

Der Hut des Präsidenten

 (176)
Erschienen am 02.10.2017
Cover des Buches Ein Tropfen vom Glück (ISBN: 9783455005400)

Ein Tropfen vom Glück

 (79)
Erschienen am 05.03.2019
Cover des Buches Die Melodie meines Lebens (ISBN: 9783453422001)

Die Melodie meines Lebens

 (58)
Erschienen am 11.02.2019
Cover des Buches Eine verdächtig wahre Geschichte (ISBN: 9783455015386)

Eine verdächtig wahre Geschichte

 (44)
Erschienen am 01.02.2023
Cover des Buches Das Bild aus meinem Traum (ISBN: 9783455002058)

Das Bild aus meinem Traum

 (49)
Erschienen am 05.06.2018
Cover des Buches Das Glück im Sternbild Zebra (ISBN: 9783455017564)

Das Glück im Sternbild Zebra

 (13)
Erscheint am 02.07.2024
Cover des Buches Glücklicher als gedacht (ISBN: 9783455009200)

Glücklicher als gedacht

 (11)
Erschienen am 06.07.2021

Videos

Neue Rezensionen zu Antoine Laurain

Cover des Buches Das Glück im Sternbild Zebra (ISBN: 9783455017564)
Sybils avatar

Rezension zu "Das Glück im Sternbild Zebra" von Antoine Laurain

Wunderschön erzählt
Sybilvor 2 Monaten

Der Immobilienmakler Xavier ist geschieden, sieht seinen Sohn Olivier alle zwei Wochenenden. Durch Zufall geräht Xavier in den Besitz eines Teleskops.

Dieses Teleskop bringt ihm seine hübsche Nachbarin Alice näher, aber auch die Beziehung zu seinem elfjährigen Sohn bekommt dank diesem Gerät eine wunderbare Nähe und gemeinsame Zeit.

Parallel erzählt Antoine Laurain das Abenteuer des Astonomen Guillaume le Gentil de la Galaisière, der in königlicher Mission die Welt mit dem Schiff bereist, um den Venus-Transit zu sehen. Er verpasst ihn, auch acht Jahre später wegen Nebels.

Es würde wieder 120 Jahre dauern, bis der nächste Venus-Transit zu sehen sein würde.

Und genau hier kommen die beiden Geschichten von Xavier und Guillaume zusammen.

Was für ein grossartig erzählter Roman! Genauso geht gute Schriftstellerei.

Cover des Buches Das Glück im Sternbild Zebra (ISBN: 9783455017564)
YukBooks avatar

Rezension zu "Das Glück im Sternbild Zebra" von Antoine Laurain

Die Launen der Venus
YukBookvor 5 Monaten

Als Immobilienmakler stößt man nicht alle Tage auf einen Fund, wie es Xavier in diesem Roman widerfährt. Er entdeckt im Schrank einer ausgeräumten Wohnung ein Teleskop, das dem Astronomen Guillaume le Gentil gehörte. Um ihn dreht sich der zweite Handlungsstrang, der im 18. Jahrhundert spielt. Guillaume wird vom König beauftragt, die Venuspassage zu beobachten, um die exakte Entfernung der Erde zur Sonne zu messen. 

Guillaumes Reise nach Indien machte mir bewusst, dass man in Zeiten ohne Internet und Instagram selbst aufbrechen musste, um etwas zu sehen, seien es Meere, Sonnenuntergänge oder Berglandschaften. Während seine Mission nicht ganz nach seinen Vorstellungen verläuft, bringt das Teleskop eine völlig neue Wende in Xaviers Leben. Er lernt eine Tierpräparatorin in seiner Nachbarschaft kennen und verliebt sich in sie. Dem Autor gelingen sehr schöne Übergänge und Verbindungen zwischen den Handlungsebenen, so dass man beiden Figuren und ihren Abenteuern gespannt verfolgt.

Der Roman ist – wie alle, die ich von Antoine Laurain gelesen habe – sehr charmant erzählt. Auch wenn manch zauberhafter Zufall etwas zu viel des Guten war, regt die Geschichte dazu an, an märchenhafte und romantische Fügungen zu glauben.

Cover des Buches Das Glück im Sternbild Zebra (ISBN: 9783455017564)
Jasikas avatar

Rezension zu "Das Glück im Sternbild Zebra" von Antoine Laurain

Das Rätsel um das Zebra
Jasikavor 6 Monaten

Der Roman spielt in der Vergangenheit und Zukunft. 

Xavier ist Makler, geschieden und hat einen Sohn. Er fühlt sich einsam. Bis er eines Tages, vergessen im Wandschrank einer Wohnung, die er neu vermittelt hat, ein Teleskop findet. Da der Voreigentümer es nicht will, nimmt er es mit nach Hause, säubert es und stellt es auf seinem Balkon auf. Er möchte sich über die Sternbilder informieren und hofft, damit seinen Sohn wieder näher zu kommen. Doch dann sieht er eine Frau in einer anderen Wohnung, die ein Zebra in ihrer Wohnung hat. Xavier kann es nicht glauben und beobachtet immer wieder die geheimnisvolle Frau durch sein Teleskop, bis diese eines Tages in seinem Maklerbüro steht und eine andere Wohnung sucht.


In der Vergangenheit lernen wir den Astronomen Guillaume Le Gentil kennen, dem das Teleskop einst gehörte. Er begibt sich 1761 auf eine abenteuerliche Reise um die Venuspassage zu beobachten, dafür haben Wissenschaftler nur sehr selten die Gelegenheit und Guillaume ist absolut fasziniert von diesem Himmelsschauspiel. Doch es sollte anders kommen...


Ein liebenswerter Roman um Liebe und Träume, der jedoch in einigen Abschnitten zu langatmig geschrieben war und zudem war für mich das Knistern zwischen den Protagonisten nicht spürbar. 

Gespräche aus der Community

Ich feiere das zweijährige Bestehen meines Blogs und verlose daher ein Hörbuch- sowie ein Buchpaket für meine Leser.
"Liebe mit zwei Unbekannten" ist mit dabei. Also wenn euch mein Blog gefällt, werdet Leser meines Blogs und macht bei der Verlosung mit.

http://zitroschsleseland.blogspot.de/2015/07/jubilaumsverlosung.html#more

Nur Nachrichten auf meiner Blogseite werden bei der Verlosung berücksichtigt.
0 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Antoine Laurain im Netz:

Community-Statistik

in 741 Bibliotheken

auf 128 Merkzettel

von 8 Leser*innen aktuell gelesen

von 4 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks