Antoine Monot

 2.8 Sterne bei 6 Bewertungen

Alle Bücher von Antoine Monot

Antoine MonotVertrauen Sie mir, ich tu's ja auch!
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Vertrauen Sie mir, ich tu's ja auch!
Vertrauen Sie mir, ich tu's ja auch!
 (4)
Erschienen am 08.10.2015
Antoine MonotVertrauen Sie mir, ich tu's ja auch
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Vertrauen Sie mir, ich tu's ja auch
Vertrauen Sie mir, ich tu's ja auch
 (2)
Erschienen am 22.10.2015

Neue Rezensionen zu Antoine Monot

Neu
LaMenschs avatar

Rezension zu "Vertrauen Sie mir, ich tu's ja auch!" von Antoine Monot

Lustig aber unstrukturiert
LaMenschvor einem Jahr

Antoine Monot Jr. ist Schauspieler. Schon als Kind wollte er Schauspieler werden. Sein Weg dahin wo er jetzt ist war nicht gerade der konventionelle. In diesem Buch erzählt er wie es dazu kam, dass er jetzt in der Werbung eines sehr großen Technikunternehmens den Tech-Nick spielt. Aber eigentlich ist diese Rolle nicht das Hauptaugenmerk in diesem Buch. Er betrachtet mit viel Humor sein bisheriges Leben.

Der Schreibstil in diesem Buch ist angenehm zu lesen. Doch sind die Ereignisse nicht unbedingt chronologisch geordnet, sodass man immer wieder zwischen Kindheit, Teenager Zeit und Erwachsenen Leben springt. Zeitweise kann das doch sehr verwirrend sein. Die Charaktere zu analysieren ist bei diesem Buch nicht unbedingt notwendig, denn die Charaktere sind Personen des realen Lebens. Sie sind nicht erfunden oder umgesetzt, er ist, wer er ist.

Ich wurde während des Lesens gut unterhalten, mir fehlt trotzdem eine gewisse Struktur in diesem Buch. Der Humor hat mir sehr gut gefallen. Ich vergebe 3,5 von 5 Sternen.

Kommentieren0
2
Teilen
KlaasHarbours avatar

Rezension zu "Vertrauen Sie mir, ich tu's ja auch!" von Antoine Monot

Da ist noch Luft nach oben!
KlaasHarbourvor 2 Jahren

Alles in allem ein gutes aber jedoch auch ein kurzweiliges Buch, was Antoine Monot Jr. noch Möglichkeiten für Verbesserungen im vielleicht nächsten Buch lässt. Das Buch regt zwar zum Schmunzeln an ist aber nichts Langzeitiges, da man selbst kurz nach dem Beenden des Buches keine Ahnung mehr hat, worum es denn ging. Durch den einfachen Schreibstil kommt man gut durchs Buch.

2/5 Sterne

Kommentieren0
3
Teilen
Das_Lesedings avatar

Rezension zu "Vertrauen Sie mir, ich tu's ja auch" von Antoine Monot

Unsympathisch trifft es besser
Das_Lesedingvor 3 Jahren

Ich, als absolute Besserwisserin - ich tue nicht nur so, ich weiß es wirklich IMMER besser ;) - habe mich sehr auf dieses Hörbuch gefreut. Leider hat der Titel mehr versprochen als er gehalten hat. Denn es handelt sich bei diesem Produkt um eine Autobiografie von Anoine Monot Jr. - die sehr wenig mit dem Titel des Werkes gemein hat.

Inhalt:
Antoine Monot Jr. berichtet von seiner Kindheit bis hin zu seinem jetzigen Leben, seinen Schauspielaufträgen und auch privates ist zu erfahren.

Stil:
Beginnen möchte ich mit der Tonqualität, die ich so vom argon Verlag nicht gewohnt bin. So spricht Antoine Monot Jr. teils in normaler Lautstärke, dann auf einmal sehr leise - teilweise musste ich die Lautstärke am Radio verändern und diese dann kurze Zeit später wieder runterdrehen, da die Stimme so stark erhoben wurde, dass ich dachte mir platzt das Trommelfell. Auch die Stimmfarbe gefällt mir gar nicht - für seine Stimme kann zwar keiner was, aber dieser O-Ton der bei einigen Textpassagen durchklang ist nicht meiner. Ich hatte immer das Gefühl, dass Monot gewisse Passagen (als Bsp. Menschen zu erniedrigen, gar vorzuführen) genossen hat und dies beim Vorlesen nochmals richtig auskostete. So ein Verhalten finde ich unsympathisch und hat nichts mit "besser wissen" zu tun.

Cover:
Macht da der argon Verlag Werbung für eine Einzelhandelskette?!

Fazit:
Beim Autofahren höre ich sehr gerne Hörbucher, dieses habe ich teilweise sehr gerne ausgeschaltet und wieder Radio gehört. Vom Titel blenden lassen und eine Autobiografie zu erhalten ist schon arg böse, aber dann auch noch zuhören zu müssen, wie ein angeblicher Besserwisser über Menschen herzieht, die es ggf. nicht anders können ist echt unsympathisch. Daher nur einen Stern und keine Hör- oder Leseempfehlung.

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks