Antoine de Saint-Exupéry Man kennt nur die Dinge, die man zähmt

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Man kennt nur die Dinge, die man zähmt“ von Antoine de Saint-Exupéry

Saint-Exupery hat in seinen Reportagen, Betrachtungen, Briefen und Tagebuchnotizen immer wieder Fragen nach dem wahren Menschsein gestellt. Seine hier versammelten schönsten Texte und die darin enthaltenen Lebensweisheiten sprechen von der uralten menschlichen Sehnsucht nach Geborgenheit und Zuwendung, von der Suche nach der eigenen Wahrheit und einem erfüllten Leben jenseits der Hektik und Kälte des Alltags. (Quelle:'Fester Einband')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks