Anton Beck # jugend

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „# jugend“ von Anton Beck

Das Motorrad der Neurobiologiestudentin Merle gibt vor der dänischen Stadt Esbjerg den Geist auf, während unweit davon in einem Wald die Bloggerin Sofia Jansen tot aufgefunden wird. Ihr Körper zeigt keinerlei Hinweise auf Gewalteinwirkung und es lässt sich auch keine Todesursache finden. Als Merles Smartphone plötzlich Fotos von Sofia zeigt, beginnt sie zu recherchieren. Ein Auslandssemester führt Merle über Berlin ins schweizerische Mariastein, wo sie mit der Studentenverbindung ›Beccaria‹ Bekanntschaft macht. Diese beschäftigt sich aus Spaß und Tradition mit okkulten Ritualen. Aber nicht alle Studenten sehen das als Scherz, manche nehmen die schwarze Magie durchaus ernst. Zwei andere junge Frauen, deren Handys ebenfalls mit Sofias Postings überschwemmt werden, wollen das Ganze ignorieren. Doch als beide von einer unbekannten Krankheit befallen werden, versuchen sie, die Zusammenhänge zu verstehen …

Ein analytisch scharfer, komplexer Debütroman zwischen düsterer Zukunftsmalerei und vieldeutiger Symbolik.

Stöbern in Romane

Ehemänner

Die Story einer jungen Frau, die sich in ihrer Liebe und Ehe völlig aufgegeben hat. Tiefgründiger, als Titel und Klappentext ahnen lassen.

Xirxe

Walter Nowak bleibt liegen

Die Erzählung will nicht gefallen, sie ist sperrig wie ihr Hauptcharakter, sie fordert. Ungewöhnlich, originell, interessant...

LitteraeArtesque

Leere Herzen

Juli Zeh kratzt die Probleme heraus. Kritisch aber nicht nervig. Hervorragend geschrieben und die Botschaft sitzt.

leseAlice

Und es schmilzt

Brutal, grausam ehrlich, gnadenlos offen: Dieses Buch erfüllte für mich alle Erwartungen, die von Lobgesängen geschürt worden waren.

once-upon-a-time

Kleine große Schritte

Dieses Buch lässt einen nicht mehr los und verändert den Blick, mit dem man die Welt und die Menschen sieht.

Tintenklex

Kukolka

Ein erschütterndes Schicksal, welches stellvertretend für leider viele Mädchen und junge Frauen steht, als man vielleicht denkt

Caro_Lesemaus

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks