Anton Bossi Fedrigotti Bleib im Sattel, Gundi.

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bleib im Sattel, Gundi.“ von Anton Bossi Fedrigotti

Ein superklasse Buch, indem auch mein Lieblingsurlaubsziel Bozen drin vorkam. Kann ich nur weiterempfehlen!

— Perle
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Anton Graf Bossi Fedrigotti - Bleib im Sattel, Gundi!

    Bleib im Sattel, Gundi.

    Perle

    22. February 2016 um 09:32

    Klappentext: Während ihrer Ferien auf einem Bauernhof in ihrer Südtiroler Heimat schließt die vierzehnjährige Gundi ein unscheinbares Pferd iuns Herz, dem sie und der junge Bauernsohn Wastl das Leben gerettet haben. Gundi läßt das lahmende kleine Pferd, das niemand haben will, nicht im Stich und bringt es wieder auf die Beine. Das treue Bergpferd dankt ihr diese Fürsorge auf seine Weise und wird ihr Retter, als sie selbst in großer Gefahr ist. Und noch jemand erweist sich als treuer Freund! Eigene Meinung: Dieses Buch kaufte ich vor einiger Zeit auf einem Flohmarkt, wo und wann weiß ich leider nicht mehr, es stand aber schon etwas länger im Regal. Holte es vor paar Tagen heraus und begann es am Samstagabend zu lesen und hatte es letzte Nacht gegemn Mitternacht beendet. Von der ersten bis zur letzten Seite echt toll, super klasse geschrieben, es war spannend ohnehin und ich konnte gestern nicht mehr aufhören zu lesen, wollte es unbedingt beenden und legte einen Marathon von ca. 2-3 Stunden hin. Es gefiel wirklich sehr, es kam sogar mein Lieblings-Urlaubsziel Bozen paarmal drin vor, ich kenne seit paar Jahren diese Gegend und würde immer wieder dort hinfahren. Es ist einfach herrlich dort, auch Innsbruck, wo ich mit dem Bus durchkam, müsst ihr unbedingt mal hin. Ich kann Südtirol und auch dieses Kinderr- und Jugendbuch sehr empfehlen. Kein Schreibfehler vorhanden. Deb Autor Anton Graf Bossi Fedrigotti muss man sich echt merken, hatte noch nie was von ihm gelesen. Schaue gleich mal nach, ob es noch weitere Bücvher in ähnlicher Form von ihm gibt. Würde mich echt interessieren. Vergebe hierfür liebendgerne gutgemeinte 5 Sterne! Für Mädchen ab 12 Jahren geeignet! Klasse! Kann nur positive Worte dazu schreiben. Würde es immer wieder lesen und werde es an unsere Schule für die Schulbibliothek weitergeben, die werden sich sehr darüber freuen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks