Anton Regenberg O wie schön ist Afrika

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „O wie schön ist Afrika“ von Anton Regenberg

In diesem Buch stoßen jüngste Reiseerlebnisse
und biografische Erinnerungen des
Autors, die teilweise in die Mitte des letzten
Jahrhunderts zurückreichen, mit der heu -
tigen Problematik um den Kontinent Afrika
konfliktreich aufeinander.-------------
Mein Dank
gilt allen, die an der Entstehung dieses Afrika-Buches beigetragen
haben, vornehmlich Verena Regenberg, meiner jüngsten Tochter,
und ihrem Mann Gaëtan Piret, die Lida und mich zur Reise nach
Süd-Afrika eingeladen haben. Verena war diejenige, die mich in
die Mediclinic Constantiaberg in Plumstead, unweit von Kapstadt,
eingeliefert hat. Sie war auch die Erste, die das Manuskript auf
Unstimmigkeiten eingesehen hat.
Angelika Massing, die Freundin aus Koblenz, hat im Text nach orthographischen,
grammatikalischen und sonstigen Fehlern gesucht
und ist – wie immer – fündig geworden.
Heinz Hune, mein Brüsseler PC-Guru, hat mir geholfen, die Mucken
meines 10 Jahre alten Computers zu beheben und Texte und Fotos
auf elektronischem Weg zum Verlag und zur Druckerei zu befördern.
Franz Krug von der Lentner-Buchhandlung in München hat mir
freundlicherweise zwei Bücher des Kameruner Historikers und
politischen Philosophen Achille Mbembe überlassen, aus denen
ich im letzten Kapitel des Buches zitiert habe.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks