Anton Schenk

 3.9 Sterne bei 36 Bewertungen
Autorenbild von Anton Schenk (©Privat)

Lebenslauf von Anton Schenk

Aufgewachsen und Schulzeit im Ruhrgebiet

Lehre Maschinenschlosser

Fachabitur

Erfahrungen in verschiedenen Berufsgruppen (Semesterferien)

Studium Maschinenbau

Erfahrungen im Anlagenbau (Semesterferien)

Langjährige Arbeit im  Anlagenbau

Inbetriebnahme Großanlagen (Asien, Naher Osten und Europa)

Ruhestand

Erste Veröffentlichungen



Botschaft an meine Leser

Lieber Leser, 

Bücher sind, wie viele Dinge im Leben der heutigen Zeit, zur Kurzlebigkeit verurteilt und werden als Massenware verramscht. Viele Geschichten bleiben dabei auf der Strecke und verschwinden im Wust der Neuerscheinungen. Es ist gut, dass wir Menschen oft ähnliche Dinge erleben, niederschreiben oder in anderer Form an unsere Nachwelt weitergeben. Vielleicht wird aber die Motivation, etwas festzuhalten, die Entwicklung nicht überleben. Anstatt Momentaufnahmen und Nachempfindungen gibt es dann automatisch generierte Geschichten aus dem Computer. Das geht nicht? Natürlich geht das.

Alle Bücher von Anton Schenk

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Total vergeigt9783746798509

Total vergeigt

 (6)
Erschienen am 31.12.2018
Cover des Buches Die Welt hinter den Träumen: Dark Matter9783748577980

Die Welt hinter den Träumen: Dark Matter

 (6)
Erschienen am 03.08.2019
Cover des Buches nicht schwarz, nicht weiß9783746799827

nicht schwarz, nicht weiß

 (3)
Erschienen am 04.01.2019
Cover des Buches Die Welt hinter den Träumen9783748581949

Die Welt hinter den Träumen

 (3)
Erschienen am 16.08.2019
Cover des Buches Lohmannshof9783742723543

Lohmannshof

 (3)
Erschienen am 27.08.2018
Cover des Buches Terror im Pott9783742712653

Terror im Pott

 (2)
Erschienen am 05.12.2018
Cover des Buches Überall und immer9783746780375

Überall und immer

 (2)
Erschienen am 14.11.2018

Neue Rezensionen zu Anton Schenk

Neu
T

Rezension zu "Die Welt hinter den Träumen: Dark Matter" von Anton Schenk

Ein interessantes Buch
Trosensovor 8 Monaten

Das Cover ist auf jeden Fall sehr auffällig, auch farblich ehr schön gestaltet und macht etwas her.

Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen und man wird regelrecht gefesselt!

Ich habe das Buch in einem Stück durchgelesen und ich wurde definitiv nicht enttäuscht! Es waren zwar ein paar Fehler drin, aber Schwamm drüber...

Insgesamt sehr solide 4 Sterne!

Kommentare: 1
3
Teilen
M

Rezension zu "Die Welt hinter den Träumen" von Anton Schenk

Ein Ozean voll Phantasie - mit einigen Untiefen
Moma58vor 8 Monaten

Die Geschichte, die ganz banal auf dem Weg zu einer Beerdigung beginnt steigert sich zum Wirtschaftskrimi und schwenkt ab zum sciense fiction. Dieses Buch zeigt einen recht ungewöhnlichen Blick auf mögliche Wirklichkeiten. Beschreibungen, die man auf sich wirken lassen sollte, teils skurril, teils obskur. Das zweite Buch im Buch "Schatten" empfinde ich als nicht ganz ausgegorenes Anhängsel. Als störend empfand ich die vielen unnötigen Fußnoten im 1/3 des Buches - danach entfallen sie einfach. Leider meiner Meinung nach völlig unnötig die schlechten Schwarz-Weiß-Abdrucke. Angenehm empfand ich den lockeren Schreibstil. Kein Buch für "schnell mal Zwischendurch".

Kommentare: 1
0
Teilen

Rezension zu "Die Welt hinter den Träumen: Dark Matter" von Anton Schenk

Anton
Hoppsivor 8 Monaten

Klappentext

In diesem Buch geht es um seltsame Wendungen, mit denen ich mich schon einmal im Roman ‚Kaufmannshaus‘ befasst habe. Dieses Mal biete ich dem Leser eine Ursache für unglaubliche Ereignisse an, die momentan in aller Munde ist. Dark Matter. Die unbekannte dunkle Materie, die das Hirn der Wissenschaftler martert, wird noch für einige kuriose Geschichten herhalten müssen. Mit den nüchtern klingenden Worten Ursache und Wirkung lässt sich unsere Welt nicht mehr erklären. Neueste Erkenntnisse aus den Elfenbeitürmen der Wissenschaft bringen unglaubliche Dinge zutage und viele davon sind ungeklärt. Damit können wir endlich wieder unsere Fantasie beschäftigen ohne ausgelacht zu werden. Es gibt dunkle Dinge die man nicht erfahren kann. Dark Matter. Das ist ganz weit davon entfernt, als es unser Verständnis nur annähernd erreichen könnte. Ich beschreibe es in diesem Buch auf meine Weise, es gibt noch keine besseren Erklärungen.

 

 

Inhalt&Meinung

Jeder Autor steckt ja sein Herzblut und seine Leidenschaft in seine Worte. Auch Anton Schenk hat dies in seinem Buch „Die Welt hinter den Träumen“ getan. Es hat eine etwas gewöhnungsbedürftige Sprache, durch diese war für mich die Handlung sehr emotionslos und hält sich eher an Fakten. Das alles ist an sich nicht schlecht, aber mir hat es gefehlt, dass ich jemanden zum mitfiebern habe. Der Autor ist auf jeden Fall ein Meister in der Vermischung unterschiedlicher Genres, wir finden Krimi, Science-Fiction, Liebesgeschichte und irgendwie auch ein bisschen was Historisches und Dramatisches. So richtig beschreiben kann ich die Handlung gar nicht, dass würde zu viel verraten, das es sich um eine bzw. mehrere verschachtelte Geschichten handelt. Dies fordert vom Leser höchste Aufmerksamkeit, sonst geht einiges verloren. Auf die Bilder und Fußnoten innerhalb des Buches könnte ich verzichten. Am Ende bleiben doch einige Fragen und eine Menge zum Nachdenken.

Kommentare: 1
95
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Die Welt hinter den Träumen: Dark Matterundefined

Ein ungewöhnlicher Blick hinter den Vorhang möglicher Wirklichkeiten, aus einem gar nicht so verrückten Blickwinkel. Das Unglaubliche wird dem Protagonisten von einer Frau Namens Darkma präsentiert die, stellvertretend für alles Unfassbare, in das Leben von Anton eingreift. Oder genau gesagt Überall, wenn ihr danach ist.

Liebe Leser, schaut einfach mal rein. Wenn es Euren Ansprüchen genügt, wartet ein spannendes Abenteuer auf Euch.

https://www.lovelybooks.de/thema/Neuerscheinung-Anton-Schenk-im-Oktober-2019-2150308287/

103 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Total vergeigtundefined
Für die Leserunde stelle ich nur eBooks zur Verfügung. Unerfahren wie ich bin, mache ich bestimmt schon die ersten Fehler bei dieser Einladung. Wenn ich mich aber nicht traue, wird es nichts mit einer Buchvorstellung. Einleitend möchte ich sagen, dass ich kein kommerzielles Interesse am Buchverkauf habe. Die in ePubli eingestellten Bücher sind nur deswegen nicht kostenlos, weil ich ein Gegner der Verramschung bin. Die Geschichte, die ich vorstellen will, wurde unter dem Arbeitstitel ZUSA geschrieben und sollte eine Liebesgeschichte werden. Auf dem Weg dahin entwickelte sie Eigenleben und kriminalisierte dabei. Mag ich sprachlich nicht gerade eine Leuchte sein, so kann ich versprechen, dass ich sie nicht nach Schema-F geschrieben habe.
56 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Petzipetravor einem Jahr
@Anton_Schenk Bin schon gespannt.

Zusätzliche Informationen

Anton Schenk wurde am 27. März 1943 in Breslau (Schlesien) geboren.

Anton Schenk im Netz:

Community-Statistik

in 17 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

von 7 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks