Lebenskraft

Lebenskraft
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Lebenskraft"

Richtige Entspannung kann nur darauf abzielen, die negative Überspannung auf ein gesundes Spannungsmaß abzubauen - nicht aber die Spannung völlig aufzulösen und so von einem Extrem ins andere zu verfallen. Die im Kern verblüffend einfache Spannungslehre von Yin und Yang dient als Grundlage für das Konzept der Lebenskraft in diesem Buch.
Dr. Anton Stangl hat auf Basis dieser jahrtausendealten chinesisch-japanischen Lehre sein weltweit einmaliges Konzept von Spannung und Lösung der Lebenskraft aufgebaut und macht dem Leser die heilsame Balance zwischen Überspannung und Auflösung der psychischen Kräfte bewusst.
Dieses Werk ist der Kern, des in den 1980er Jahren erschienen Buches »Lebenskraft / Im Einklang mit sich selbst durch Eutonie und Zen«. Zwei von den drei Teilen des damaligen Buches, (Eutonie und Zen), sind nach Ansicht des Autors, durch die Flut diesbezüglicher Publikationen, überholt. Deshalb sind sie nicht mehr Bestandteil dieses Buches, was sich im Untertitel widerspiegelt. Dem Autor war es ein großes Anliegen, dass die Kerninhalte seines Werkes nicht verlorengehen und der Nachwelt auf diese Weise erhalten bleiben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783842344181
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:30.08.2016

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks