Man soll gehen, wenn es am schönsten ist: Briefe und Gedanken eines Selbstmörders

von Anton Sundland 
2,3 Sterne bei9 Bewertungen
Man soll gehen, wenn es am schönsten ist: Briefe und Gedanken eines Selbstmörders
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

angel1843s avatar

Interessante Ansicht, aber leider viel zu kurz.

_

Hatte mir mehr erhofft. Leider warf es nach dem lesen mehr fragen auf als zuvor. Es war lustig geschrieben und hat zum Nachdenken angeregt.

Alle 9 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Man soll gehen, wenn es am schönsten ist: Briefe und Gedanken eines Selbstmörders"

EINLADUNG Ich sterbe und lade daher am 31.10.2015 um 17:30 herzlich zu meiner Beerdigung ein. Kleiderordnung: Business Casual. Leichenschmaus: umfassend. An Vegetarier wurde gedacht. Veganer können zu Hause bleiben... Auf eure Anwesenheit freue ich mich sehr, sagt doch bitte Bescheid, ob ihr kommen könnt. Viele Grüße, Peter Peter ist 27. Und volle Ölle in der Quarter-Life Crisis gefangen. Er hat alles und nichts erreicht, er wird kein Fußballprofi und kein Rockstar mehr. Das Leben der GenY ist voller Möglichkeiten, voller unerreichter Potenziale und Chancen. Viel hat er erreicht, anderes wiederum nicht. Seine Lösung? Suizid. Dem Club der 27 beitreten. Mit Mit Jimi Hendrix und Jim Morrison auf "der Insel" rumhängen und über James Dean und Marylin Monroe lästern. Aber sich umzubringen ist in der heutigen Welt leider gar nicht so einfach, wenn man dabei niemanden in seiner direkten Umgebung verletzen will. Man ist ja Socially Responsible und so...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B015UDFWN6
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:41 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:12.10.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern3
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks