Anton Tschechow Meisternovellen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meisternovellen“ von Anton Tschechow

Tschechow zählt neben Gogol, Turgenjew, Dostojewskij und Tolstoi zu den bedeutendsten russischen Klassikern. Seine hier versammelten späten Novellen durchzieht der Ton, der auch seine großen Dramen unvergesslich macht: ein besonderer atmosphärischer Zauber von leiser Resignation und sanfter Melancholie.<br /><br />In seltener Vielfalt enthüllt Tschechow Erscheinungsformen des Guten und Bösen, Schönen und Hässlichen, Zarten und Brutalen – ob er die Welt des ehemaligen russischen Groß- oder Kleinbürgers zeichnet wie in den ersten drei Novellen, Szenen aus dem russischen Volksleben, besonders in «In der Schlucht» und in «Die Steppe», ob er Liebe («Die Dame mit dem Hündchen», «Missius») oder inbrünstige Hingabe an Gott oder Natur schildert («Der Student», «In der Osternacht», «Die Schalmei»). <br /><br />Dieser Band vereint eine Auswahl von neun Novellen, die der russische Dichter Iwan Schmeljow (1875-1950) getroffen hat. «All dies pathetisch Verschwommene, diese schöne Schwäche, diese taubengraue Tschechowsche Welt ist es wert, wie ein Schatz festgehalten zu werden», schreibt Vladimir Nabokov in seinem Essay, der die Auswahl ergänzt.<br /><br />Inhalt:<br />Krankenzimmer Nr. 6 / Die Dame mit dem Hündchen / Eine traurige Geschichte / Der Student / In der Schlucht / In der Osternacht / Die Schalmei / Die Steppe / Missius.<br /><br />

Stöbern in Romane

Und jetzt auch noch Liebe

Witzig, provokant, sarkastisch, unverblümt - gut!

Judiko

Die Melodie meines Lebens

Nostalgisch und zeitkritisch zugleich

Larissa_Schira

Dann schlaf auch du

Die bedrückende Stimmung wird von Anfang an aufgebaut und wird zum Schluss hin fast unerträglich... Grossartiger Roman!

PaulaAbigail

Die Schlange von Essex

Wundervolle Zeichnung der Charaktere und Geschehnisse. Doch leider ohne finale Tiefe.

Neuneuneugierig

Wie der Wind und das Meer

ein umfassendes Buch, das mit vielerlei Details die Geschichte von 1945 bis 1990 sehr emotional widerspiegelt

Gudrun67

Die Lichter von Paris

Eine bewegende Familiengeschichte

milkysilvermoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks